DIY – Weihnachtliche Filzanhänger

DIY - Weihnachtliche FIlzanhänger näehn

Manche Bastelprojekte, sind sie auch noch so klein, brauchen ihre Zeit. Genau so ist es mit diesen weihnachtlichen Filzanhängern. Insbesondere das Besticken dauert eine Weile, ist aber gleichzeitig auch eine wunderbare Arbeit, die man beim gemeinsamen Basteln oder beim Adventskaffee nebenher machen kann. Nehmt euch für die weihnachtlichen Anhänger also etwas mehr Zeit und geniesst die vorweihnachtliche Besinnlichkeit beim Basteln 🙂

Esel aus Filz nähen / FilzanhängerSo werden die weihnachtlichen Filzanhänger gebastelt

  • An Material benötigt man nur Bastelfilz (z.B. hier erhältlich*), Nadeln und Garn, sowie ein bisschen Watte oder Füllwatte und eine Schere.
  • Das Filz wird doppelt gelegt und die gewünschte Form zwei Mal ausgeschnitten.
  • Nun kann man eine Seite besticken. Ich nutze dazu ganz normales Nähgarn. Zusätzlich kann man aus dem Filz natürlich auch noch weitere Teilchen ausschneiden und aufsticken.
  • Wenn man mit den kleinen Stickereien zufrieden ist, wird die Rückseite hinten festgesteckt und die Naht mit einem Langettenstich geschlossen. Bevor ihr die Naht ganz schließt, müsst ihr den Anhänger natürlich noch mit Watte füllen. Sobald nur noch eine kleine Öffnung vorhanden ist, wird die Watte eingefüllt und die Füllöffnung danach zugenäht.

Stern aus Filz nähen / FilzanhängerAnhänger für Weihnachten aus Filz nähen / FilzanhängerWeihnachtsanhänger aus Filz nähen / Filzanhänger Weihnachtsanhänger aus Filz nähen / Filzanhänger SAMSUNG CSCVerlinkt wird auch an diesem Dienstag auf den Creadienstag.

 


Kommentare

DIY – Weihnachtliche Filzanhänger — 8 Kommentare

  1. Hallo Julia, da kommt ja Weihnachtsstimmung auf. 🙂 Deine Filzanhänger sehen toll aus, besonders die Kugeln mit den aufwendigen Stickereien gefallen mir. Eine schöne Adventszeit wünsche ich dir, liebe Grüße Stephi.

    • Danke, das dauert aber auch echt seine Zeit. An dem einen habe ich eine ganze Zugfahrt bis nach Danzig gesessen und war selbst ein wenig irritiert, dass ich einfach nicht fertig wurde.

      Dir auch eine wundervolle Adventszeit <3

    • Ich glaube ohne Geduld hätte ich auch das Nähen schon lange aufgegeben. Ich bin Profi im ganz geduldig Nähte wieder auftrennen 😀

      Liebe Grüße

  2. die finde ich wunderschön
    Nähen ist ja eigentlich nicht so meins
    Filz hat allerdings den Vorteil, dass er nicht ausfranst
    sollte ich also vielleicht mal probieren

    lieben Gruß
    Uta

  3. Pingback: Weekly.49 | Mondgras.de

  4. Pingback: Weihnachten Selbstgemacht | Santa Lucia Patterns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *