Genäht – Fahrradtasche für lange Sommerausflüge

DIY Fahrradtasche aus Wachstuch nähen für den Gepäckträger

Meine Fahrradtasche ist fertig! Sie ist nach einem Schnittmuster aus der aktuellen Ausgabe der Handmade Kultur genäht, ein Magazin, dass ich euch in den nächsten Tagen noch genauer vorstellen werde. Der Schnitt war unglaublich einfach umzusetzen und ich war erstaunlich schnell fertig. Als Material habe ich wiederum dieses Wachstuch mit Apfelmuster und dieses grüne Gurtband von Amazon
genutzt. Die Äpfel auf meiner Fahrradtasche sind zwar ein wenig verkehrt herum, aber da ich nur noch ein Reststück Wachstuch hatte und schnell anfangen wollte, war das anders nicht möglich und mich stört es auch nicht. Die Tasche wird einfach über den Gepäckträger gelegt und dort festgespannt. Die beiden Taschen auf der rechten und linken Seite lassen sich mit einem Klettverschluss verschließen und werden zusätzlich noch durch einen Schnapphaken abgesichert. Der Boden der Fahrradtasche ist verstärkt, so dass sie auch einiges aushalten müsste.

Die nächste Fahrradtour kann kommen!

Fahrradtaschen selber nähen nach einfachem Schnittmuster

Satteltaschen fürs Fahrrad nähen

Fahrradtaschen aus Wachstuch nähen mit Klettverschluss

Fahrradtaschen selbst genäht mit Karabinerverschluss


Kommentare

Genäht – Fahrradtasche für lange Sommerausflüge — 18 Kommentare

    • Danke, ich nehme eigentlich immer Wachstuchtischdecken, die sind schön stabil und wenn man mit einem etwas größeren Stich näht, klappt das zusammennähen auch wunderbar 🙂

  1. Pingback: Fahrradtasche nähen mit Handmade Kultur › Bastelbücher, Do it yourself, Material › Fahrradtasche nähen, Schnittmuster Fahrradtasche

  2. die ist dit total gut gelungen. Ach, hätt ich die nur früher schon gesehen. Meine Tochter bräuchte nächste Woche grad eine für die Schulreise. Das werd ich wohl nicht mer schaffen… aber bald…! Viel Spass bei der nächsten Tour!
    Lg, manuela

  3. Pingback: Anleitung – Sattelschutz fürs Fahrrad nähen › Anleitungen, Do it yourself › Anleitung Sattelbezug, DIY Fahhradsattelbezug, Fahrradsattelbezug, Fahrradsattelschutz, kostenloses Schnittmuster, Nähanleitung, Nähanleitung für Anfänger, Sattelb

  4. Pingback: Coole Blogbeiträge Woche 25Always sunny

  5. Die Tasche sieht echt Hammer aus. Leider hab ich so ein schönes Wachstuch noch nie in nem Laden entdeckt, und über amazon bestell ich garantiert nichts(hört sich jetzt total geizig/altmodisch/verbissen/was auch immer… an,ich weiß, aber ich machs aus diversen Gründen nicht). Worauf ich hinauswollte: Hätte ich so ein Wachstuch, hätt ich sofort nachgenäht!

    • Ich habe bisher bei Amazon durchgängig positive Erfahrungen gemacht, aber online bestellen mag ja nicht jeder. So ein Wachstuch bekommt man oft in Geschäften, in denen man Teppiche kaufen kann als Meterware für Tischdecken. Vielleicht habt ihr so etwas bei euch in der Nähe? Ein Bauhaus mit großer Teppichabteilung wie z.B. Pocco Domäne wäre vermutlich ideal.

      Liebe Grüße

  6. Ich bin begeistert. Nun bist du ja perfekt für lange Sommerausflüge gerüstet, und dazu auch noch so cool unterwegs 🙂
    Mir gefällt deine Fahrradtasche super.
    Liebe Grüße, Andrea

  7. Pingback: 10 einfache Nähideen zur Fahrradsaison | Westfalenstoffe-Blog

  8. Den Sattelbezug finde ich total toll und werde ihn umgehend nachnähen. Kann aber leider weder die Ausgabe der Satteltaschen entdecken, noch auf deren Website finden. Kannst du mir vielleicht das Schnittmuster und die Anleitung hierfür zur Verfügung stellen ? Beide Teile sehen auf dem Fahrrad bestimmt super aus !

    LG Pedi

  9. Super schöne Satteltasche. Ich hab mir ein neues Fahrrad gekauft und aufgrund der niedrigen Rahmengröße kann ich leider weder einen Lenkerkorb, noch die gekauften Gepäckträgertaschen dran machen 🙁 Jetzt such ich mich allerdings dumm und dusselig nach der Ausgabe des Magazins…. Nehme an, das war in 05/13 oder 06/16? Oder guck ich hier falsch: http://www.handmadekultur.de/shop/magazin-handmade-kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.