Kreativ durch den Monat Challenge im Januar

Kerzenständer aus Flaschen basteln Heute starten wir mit der Januarrunde der Kreativ durch den Monat Challenge. Im Dezember hatte die liebe Laura von herzanhirn das Thema Wildtiere für uns ausgewählt und in diesem Monat geht es wie versprochen mit dem Thema LICHT weiter.

Basteln mit Weinflaschen

Ich habe mich für das Thema Licht entschieden, weil ich nicht genug Licht in den dunklen Wintertagen bekommen kann. Die Sonne sieht man zur Zeit ja leider selten, weshalb ich oft auf zusätzliche Lichtquellen ausweichen muss. Generell mag ich die Kombination aus Licht und buntem Glas sehr gerne. In meiner Haustür befinden sich zum Beispiel Glassteine in Bonbonfarben, die mich bei jedem Gang durch den Hausflur wieder begeistern. Ebenso finde ich die Buntglasfenster in Kirchen unglaublich schön, insbesondere wenn das Sonnenlicht direkt hindurchfällt.Upcycling mit Weinflaschen - Ideen

In meiner Wohnung habe ich leider keine bunten Glasfenster, aber dafür fällt im Laufe der Zeit häufig viel Buntglas in Form von Flaschen an. Da es hier keinen Mülltonne für Glas gibt, bleibt mir kaum etwas anderes übrig, als alle Glasflaschen weiterzuverwerten. Besonders einfach gelingt dieses kleine Upcycling-Projekt, wenn man die Flaschen mit einem Flaschenschneider* durchschneidet und dann als Kerzenständer nutzt. Die unterschiedlichen Grün- und Brauntöne lassen sich wundervoll miteinander kombinieren und wenn man Teelichter oder andere Kerzen hineinstellt werfen sie ein super schönes Licht. Wenn ihr Interesse habt, erstelle ich euch auch noch einmal ein Tutorial zum Flaschen schneiden, denn die daraus entstehenden Gläser sind nicht nur als Kerzenständer schön einzusetzen.

Anleitung Flaschen Schneiden

Und jetzt seid ihr dran. Was fällt euch zum Thema Licht ein? Licht muss sich nicht auf klassische Themen wie Kerzenlicht beschränken. Vielleicht habt ihr auch eine ganz eigene Verbindung zum Begriff Licht?

Kreativ durch den Monat Challenge mit Funkelfaden und Herz an Hirn

 Loading InLinkz ...

Teilnehmen können alle Beiträge, die von heute an bis zum 14.02.2016 zum Thema Licht entstehen. Solltet ihr keinen Blog haben, könnt ihr mir auch einfach ein Bild eures Werkes schicken, das wir dann zur Pinterestsammlung hinzufügen. Am 15.02.2016 findet ihr dann das Februarthema bei herzanhirn und natürlich sage ich euch auch zeitnah noch einmal Bescheid.

Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Laura & Julia


Kommentare

Kreativ durch den Monat Challenge im Januar — 10 Kommentare

  1. Pingback: Herz an Hirn - Öllampe aus einer alten Glühbirne: Upcycling Idee für die Kreativ durch den Monat Challenge {DIY} - Herz an Hirn

  2. Hallo Julia,

    sind sie nicht etwas gefährlich, diese Kerzenständer? Ich weiß ja nicht, wie Dein Flaschenschneider schneidet, aber die Kanten sind doch ziemlich scharf. Da darf der Besuch lieber nicht hin langen…. :-))

    • Nein sind sie nicht 🙂 Die Glasflaschen werden nach dem Schneiden abgeschliffen. Ich werde noch einmal eine Anleitung dazu schreiben, in der ich das Flaschenschneiden noch genauer erkläre.

      Liebe Grüße,

      Julia

  3. Pingback: Licht im Glas - MalerKlecksi

  4. Zu viel Licht im Januar geht gar nicht! Also ich hätte gerne eine ausführliche Anleitung zum Glasflaschen-Schneiden. Ich mag gerade sehr gerne Teelichthalter und Kerzen, da wäre das doch eine geniale Idee.
    LG Pauline 🙂

    • Liebe Pauline,

      da hast du Recht. Licht kann man nie genug haben. Die Anleitung zum Flaschen schneiden ist inzwischen online 🙂

      Liebe Grüße,

      Julia

  5. Pingback: Upcycling Tutorial – Flaschen schneiden › Anleitungen, Do it yourself, Upcycling › Anleitung, DIY, Flaschen schneiden, upcycling

  6. Pingback: Herz an Hirn - kunterbunte Origami Tulpen und das neue Kreativ durch den Monat Challenge Thema {DIY} - Herz an Hirn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *