Kommentare

Zwischen Regen und Sonne am Meer — 3 Kommentare

  1. Das klingt echt nach einem wundervollen Ausflug ans Meer. Da kann man ja richtig neidisch werden, denn ich habe leider doch einen zu langen Anreiseweg, als das ich das am Wochenende machen könnte.

    DDas Kind bewundere ich aber dafür, dass es sich seinen Ängsten stellt und trotzdem ans Meer wollte.

    Liebe Grüße

    • Liebe Tabea,

      ab und zu muss ich aus der Großstadt einfach mal rauskommen. Da ist so ein Ausflug die ideale Alternative. Das (zugegebenermaßen schon recht große) „Kind“ will alles ausprobieren und kennenlernen, auch wenn es ihm manchmal sehr schwer fällt und genau dafür bewundern ich ihn auch.

      Alles Liebe und dir einen schönen Start in die Woche,

      Julia

  2. Pingback: Genäht – Shorts & Shirt + Buchvorstellung 12 Pieces = 22 Outfits › Do it yourself, Genähte Kleidung, Literatur › DIY, nähen, Sommer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.