Funkelfaden Banner Frieden

DIY Anleitung – ABS-Socken / Rutschfeste Sohlen für Socken selber machen

DIY Anleitung - ABS-Socken / Rutschfeste Sohlen für Socken selber machen 1
DIY - ABS-Socken selbermachen - Rutschfeste Sohlen

Heute geht es um ABS Socken selber machen, rutschfeste genähte Hausschuhe und Filzhausschuhe. Gerade im Winter sind dicke Socken oder Hausschuhe in meiner Wohnung und auch im Haus ein muss. Der Boden ist leider ziemlich kalt. Da wir durchgängig Dielenboden haben, kann man auch schnell ausrutschen, wenn man auf Socken durch die Wohnung läuft. Deshalb finde ich rutschfeste Sohlen sehr praktisch. Und ganz einfach kann man Hausschuhe mit rutschfesten Sohlen oder ABS Socken selber machen. Das funktioniert übrigens mit jeder Art dicker Socken oder Hausschuhe, es müssen natürlich nicht selbstbestrickte Socken oder genähte Hausschuhe sein.

Schuhe strickfilzen mit Rutschfesten Sohlen

Verschiedene Methoden zum ABS Socken selber machen

Diese niedlichen Hausschuhe, hat meine Mutter gestrickfilzt (sagt man das so? ). Meine Stickfähigkeiten reichen leider noch nicht so weit, weshalb ich euch diese Schuhe als Beispiel zeige. Die Hausschuhe an sich sind warm und bequem, aber leider nicht rutschfest, was mir doch relativ wichtig ist. Schließlich sind die schönsten Hausschuhe nicht ganz so sinnvoll, wenn man damit ausrutscht. Aber zum Glück kann man das Problem ganz einfach lösen und rutschfeste ABS Socken selber machen.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten, eine gewisse Rutschfestigkeit zu erreichen. Hierfür kann man entweder SockStop verwenden oder Flü

Rutschfeste Sohlen selber machen mit Sock-Stop

Es gibt sogenanntes Sock-Stop / Es wird in kleinen Plastikflaschen und in unterschiedlichsten Farben verkauft. Damit kann man Punkte unter Socken oder Hausschuhe machen, die das Ausrutschen verhindern. Meiner Erfahrung nach, halten die Punkte aber leider nicht allzu lange. Der große Vorteil von Sock-Stop ist allerdings, dass es die Fläschchen in unterschiedlichsten Farben gibt und man die ABS-Socken somit auch noch farblich passend gestalten kann.

Sleepy sheeps socken stricken

Werbung – Enthält Affiliate-Links zum Amazon Partnernet

Sock-Stop für Socken kaufen

  • Sock Stop für Socken kannst du oft in der Handarbeitsabteilung von Kaufhäusern oder in Wollgeschäften bei dir vor Ort kaufen.
  • Online kannst du Sock-Stop hier kaufen.

ABS Socken selber machen mit Flüssiglatex

Wer wirklich rutschfeste Socken haben möchte, nimmt reine Latexmilch. Ich habe fürs Masken basteln mal einen Liter gekauft und hatte die Milch deshalb sowieso zu Hause. Die Latexmilch wird mit einem Schwämmchen auf die Sohlen von Socken oder Hausschuhen aufgetragen und bildet eine gummiartige Schicht. Bei den Hausschuhen habe ich direkt mehrere Lagen aufgetragen. Das geht wunderbar, wenn man die einzelnen Schichten zwischendurch kurz trocknen lässt oder mit dem Föhn trocknet. Es bildet sich eine richtige rutschfeste Sohle, vom Gefühl her gummiartig und weich, aber dennoch sehr gut, um damit nicht auszurutschen.

Maske aus Latex selbermachen - Latexmaske mit Make-Up bemalen

Werbung – Enthält Affiliate-Links zum Amazon Partnernet

Flüßiglatex / Latexmilch kaufen

  • Rund um Halloween kannst du Latexmilch zum ABS Socken selber machen in vielen Geschäften in der Verkleidungsabteilung kaufen. Aus Flüßiglatex kann man auch Masken und Narben basteln, deswegen schau im Kotümbereich vorbei.
  • Online kannst du Flüßiglatex das ganze Jahr über hier kaufen.

Beispiel Rutschfeste Sohlen Selbermachen – Die grünen Filzhausschuhe

Hier habe ich beide Varianten zum ABS Socken selber machen an Filzhausschuhen getestet. Auf den grünen Hausschuhen wurde zuerst Sock-Stop (schwarze Punkte) aufgetragen. Allerdings war die gewünschte Rutschfestigkeit nicht gegeben. Die Punkte vom Sick-Stop verhindern zwar, dass man komplett ausrutscht, haften aber nicht so gut wie gewünscht am Boden. Deshalb wurde darüber noch die Latexmilch (durchsichtige Schicht) aufgetragen. Das Flüßiglatex wurde großzügig mit einem Schwamm aufgetragen und zieht direkt in die Fasern ein, bildet von außen aber auch eine feste Schicht, eine richtige rutschfeste Sohle. Diese Schicht ist nun absolut rutschfest und man kann die Filzschuhe bequem und sicher tragen. Die beste Lösung erscheint mir deshalb die Latexmilch zu verwenden, rein optisch sind die Punkte vom SockStop aber vielleicht ansprechender.

Rutschfeste Sohlen für Stoppersocken und Hausschuhe selber machen

Ich hoffe euch hat die Vorstellung der unterschiedlichen Varianten zum ABS Socken selber machen. Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß beim Ausprobieren und rutschfreies Laufen mit euren neuen ABS-Socken oder Filzhausschuhen.

.

Julia DIY Blog Funkelfaden Nähoutfit 2021

Dir gefällt die Anleitung und du möchtest dich erkenntlich zeigen? Dann unterstütze Funkelfaden hier – Mit deiner Unterstützung sorgst du dafür, dass ich auch weiterhin gratis Schnittmuster, Anleitungen und Dateien zur Verfügung stellen kann.

Folge Funkelfaden und verpasse keine Freebies mehr

Zeige deine Ergebnisse

#funkelfaden @funkelfaden in allen sozialen Netzwerken

Funkelfaden Facebook Gruppen

Tausche dich mit anderen aus:

Funkelfaden Designs im Cricut Design Space findest du hier


4 Antworten zu “DIY Anleitung – ABS-Socken / Rutschfeste Sohlen für Socken selber machen”

  1. Huhu Julia,

    ich hab da gleich mal eine Frage. Wie verhalten sich die Stopper-Punkte und die Milch beim waschen? Ich frage deshalb, weil ich vor Kurzem Kuschelsocken mit so Stopperdingern an der Sohle geschenkt bekommen habe und nicht weiß, wie ich mich da beim Waschen verhalten muß. Ich denke mal, auf links gedreht – logo. Hält das Waschmaschinenwäsche aus?

    Liebe Grüße und vorab herzlichen Dank

    KleinerVampir

    • Hallo 🙂

      Also ich wasche die Socken immer ganz normal mit, drehe sie noch nicht mal auf links. Das Waschen macht ihnen normalerweise gar nichts aus. Die Gefahr der Ablösung habe ich bei den selbst gefertigten eher beim Laufen erlebt. Industriell gefertigte Stopper-Punkte halten übrigens deutlich länger, als die selbst hinzugefügten, keine Ahnung warum.

      Liebe Grüße,

      Julia

  2. Ich habe Latexmilch als Rutschfeste Sohle schon öfter verwendet und wasche die Socken bei 40 Grad ohne Probleme. Die erste dünne Schicht sollte gut mit den Fasern verbunden sein. Jede weitere Schicht verbindet sich mit der vorherigen. Je nachdem wie dick das Ganze werden soll

  3. Vielen lieben Dank für deinen informativen Erfahrungsbericht. Ich tendiere zur Latexmilch wäre sie auch eine Option um eine Ledersohle rutschfest zu machen oder meinst du, die latexmilch verbindet sich nicht so gut mit Leder?

    Herzlichen Dank

Schreibe einen Kommentar zu Antje Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen