Kategorie: Natur und Pflanzen

  • Osterwandern rund um Chorin

    Osterwandern rund um Chorin

    Ich hoffe, ihr hattet ein entspanntes Osterwochenende. Wir haben am gestrigen Ostersonntag unseren traditionellen Osterausflug gemacht. Mit der RE3 ging es nach Brandenburg in die Schorfheide. Die Schorfheide ist ideal zum Spazieren und Wandern. Erst vor zwei Wochen waren wir im Wildpark Schorfheide und da es mir dort so gut gefällt, hatte ich auch für Ostern eine passende […]

    Hier weiterlesen

  • Die letzte Ernte im Schrebergarten

    Die letzte Ernte im Schrebergarten

    An diesem Wochenende war es in Berlin nun zum ersten Mal richtig ungemütlich herbstlich. In Gedanken an den Sommer ist mir eingefallen, dass ich euch noch gar nicht meine Herbsternte gezeigt habe. Beim letzten Gartenbesuch habe ich alle restlichen Kartoffeln ausgebuddelt, die wirklich schön ausgesehen und richtig gut geschmeckt haben. Außerdem gab es eine Menge grüner und […]

    Hier weiterlesen

  • Hagebuttenzeit – Trocknen oder einkochen?

    Hagebuttenzeit – Trocknen oder einkochen?

    Meine Erkenntnis des Jahres: Hagebutten sind die Früchte der Rosen. Tatsächlich habe ich das bisher nicht gewusst. Natürlich kannte ich Hagebutten und wusste, dass das Innere als Juckpulver genutzt werden kann. Aber das die kleinen roten Früchte aus Rosen entstehen, war mir nicht klar. Nachdem ich diese merkwürdige Wissenslücke geschlossen hatte, habe ich mich ein wenig […]

    Hier weiterlesen

  • Der Schrebergarten im Herbst

    Der Schrebergarten im Herbst

    Es gibt mal wieder einen kleinen Bericht aus dem Schrebergarten. Im Herbst gibt es noch einiges zu tun. In der letzten Woche habe ich den Ruccola komplett runtergeschnitten, da er fast nur noch aus Blüten bestanden hat. Einen ganzen Laubsack konnte ich mit den Resten füllen. Auch alle Äpfel sind geerntet und Karotten und Tomaten […]

    Hier weiterlesen

  • Schnitzel vom Riesenschirmpilz aus dem Wald

    Schnitzel vom Riesenschirmpilz aus dem Wald

    Ich liebe es, im Herbst Pilze sammeln zu gehen. Allerdings kenne ich mich nicht wirklich gut aus. Ich versuche jedes Jahr, mindestens eine weitere, sichere Sorte kennenzulernen. Im letzten Jahr waren das die Krause Glucke und das Judasohr, in diesem Jahr habe ich den Parasol oder auch Riesenschirmpilz für mich entdeckt. Zum auseinanderhalten der Pilze habe […]

    Hier weiterlesen

  • Gärtnern & Bloggen – Avocado und Granatapfel

    Gärtnern & Bloggen – Avocado und Granatapfel

    Langsam ist es Herbst und Garten und Balkon fallen schon ganz bald in der Winterschlaf. Um die gartenfreie Zeit zu überbrücken, möchte ich sehr gerne an der Aktion „Gärtnern und Bloggen“ von der lieben Sandra teilnehmen. Gepflanzt werden sollen dabei ein Avocadobäumchen und ein Granatapfelbaum. Avocados haben wir als Kinder häufiger mal gepflant, aber über […]

    Hier weiterlesen

  • Blumenwichtel sammeln Samen

    Zeit für einen neuen Zwischenstand beim Blumenwichteln. Meine Tomaten waren den ganzen Sommer etwas mickrig und ich konnte bisher keine einzige Tomate ernten. Mitte August fingen die Pflanzen plötzlich wie blöd an zu wachsen und sind inzwischen riesig und blühen. Offenbar haben sie sich etwas in der Zeit geirrt, Tomatenernte im Oktober / November erscheint […]

    Hier weiterlesen

  • Traubensaft selber machen aus Gartentrauben

    Traubensaft selber machen aus Gartentrauben

    Was macht man mit Trauben aus dem Garten? Kann man Wein oder Traubensaft selbst herstellen? Traubensaft mit diesem Rezept ganz einfach Selbermachen Im hinteren Teil des Gartens gibt es einen Weinstock, der über ein Gerüst rankt. Ich hätte nicht gedacht, dass an einem einzigen Weinstock so viele Trauben wachsen würden und vor allem, dass man die Trauben […]

    Hier weiterlesen