Anleitung: Lustige Lesezeichenmonster

Anleitung Monsterlesezeichen bastelnIch lese ziemlich viele Bücher und häufig auch mehrere Bücher gleichzeitig. Nur Lesezeichen habe ich irgendwie nie. Um diesem Problem zu begegnen, habe ich mir ein paar kleine Lesezeichenmonster gebastelt, die ihr ganz einfach nachmachen könnt. Die Lesezeichen schiebt man auf die Ecke der jeweiligen Seite. Sie halten gut und sehen gleichzeitig auch noch niedlich aus.

Material für selbstmgemachte Monsterlesezeichen

Material für Monsterlesezeichen

Ich habe euch eine kleine Anleitung für Lesezeichenmonster geschrieben, die auch problemlos von Kindern gebastelt werden können.

Material für Ecklesezeichen im Monster-Design

  • Papier
  • Schere
  • Klebestift
  • Stift

Materialhinweis: Ich habe zum Falten Print Washi Chiyogami* Origiami-Papier genutzt, da das Papier sich besonders gut falten lässt und die Farben und Muster in dieser Packung sehr schön sind. Natürlich kann man aber auch jedes andere Papier nutzen

Anleitung für Monsterlesezeichen

Papier falten

Papier zwei mal Falten

1.  Zuerst faltet man das Bild einmal in der Mitte. Dann faltet man es wieder auf und noch einmal in der anderen Richtung mittig zusammen.

 

 

 

 

2. Jetzt schneidet man eine der gefalzten Rechtecke aus. Nicht wegschmeißen, das Rechteck brauchen wir später noch.

Lesezeichen basteln - Schritt für Schritt Anleitung

Ecke und oberes Quadrat ausschneiden

3. Auf der gegenüberliegenden Seite schneidet man die Ecke ab.

 

 

 

4. Jetzt klappt man eines der übrigen Rechtecke nach innen und klebt das zweite Rechtecke mit einem Klebestift darauf.

 

Papier mit Kleber einstreichen

 

 

 

 

 

Papierecken ineinander schieben

5. Jetzt wendet man das kleine rote Rechteck. Wenn ihr, wie ich, ein einseitig bedrucktes Papier benutzt habt, kommt jetzt das kleine Rechteck, das wir vorhin abgeschnitten haben, zum Einsatz. Klebt einfach das Rechteck im den nicht bedruckten Bereich des Lesezeichens.

 

 

Anleitung für Ecklesezeichen

Letzter Schritt-Monsterlesezeichen zusammenkleben

6. Aus weißem Papier schneidet man nun Zähne und Augen für das Lesezeichenmonster aus und malt die Pupillen auf die Augen

 

 

 

 

 

Anleitung für selbstgemachte Monsterlesezeichen

Anleitung für selbstgemachte Monsterlesezeichen

7. Nun werden noch die Augen und die Zähne aufgeklebt.

Fertig ist das kleine Büchermonster!





Anzeige


Kommentare

Anleitung: Lustige Lesezeichenmonster — 19 Kommentare

    • Vor allem sind die kleinen Monsterchen wirklich ganz einfach zu Basteln und man muss vorher nicht Unmengen an Material kaufen.

  1. Die Idee ist echt klasse und deine Anleitung auch wunderbar verständlich. 😉 Die Lesezeichenmonster sind auch optimal für`s Hausaufhabenheft. Ich habe eben spontan eins aus einem kleinen weißen Merkzettel nachgebastelt, das geht ja wirklich ruck-zuck.
    Danke für den Tipp. 😉

    LG Llil

    • Schön, dass die kleinen Monsterchen so viel Begeisterung wecken und vielleicht schaut man dann tatsächlich etwas häufiger ins Hausaugabenheft, wenn ein ein nettes kleines Monster angrinst 😉

      • Vor allen Dingen findet man die passende Seite schnell. ^^ Bisher habe ich immer die untere Ecke der rechten Seite abgeschnitten, damit es mein Kleiner leichter hat wenn er seine Haushaufgaben in der Schule einträgt, aber das Lesezeichenmonster macht da deutlich mehr her. Ich schätze er wird es auch witzig finden wenn so ein Kerlchen quasi ins Heft beißt. 😉

  2. Pingback: „Mist… ich muss aufhören zu lesen!!!“ « Leseoase

  3. Ich habe auch ein Monsterchen für das Buchwichteln gebastelt. Danke Julia, für die tolle Idee! Ein Foto davon gibt’s am Sonntag, beim nächsten Eintrag für die Kreativparade. 😉

  4. Pingback: Kreativparade Dez12: Weihnachtliches | Die Testerin

  5. Danke für die tolle Anleitung. Die Monsterchen haben wir heute auf dem Kindergeburtstag gebastelt und sie kamen mehr als gut an . LG Sabine

  6. Salût
    Absolut drollige Viehcher!
    Ich bin Marke: Lesezeichen? Ja äh hier: Schnipsel von Tageszeitung abreiß‘.
    Immer wenn ich ein Lesezeichen wirklich bräuchte, hab ich keines zur Hand *lach
    Aber die sind echt putzig. Das merk ich mir mal, wenn ich Buch demnächst verschenke! Das macht sicher was her!
    Lieben Gruß Key

  7. Ich mach ne Faschingsfeier. Da will ich auch basteln und diese Büchermonster werdich meinen Freundidnnen garantiert zur Auswahl stellen. Die sind echt süß.

    Meine Schwester liest auch gerne. Der kann ich das ja auch basteln.

  8. Pingback: Minathon 23.05.2015-25.05.2015 – Zusammenfassung I | katnissdean

  9. Vielen Dank für die tolle Idee! Nach einem Test-Monsterchen wünschte sich mein Sohn einen Piraten und so kam die ganze Sache ins rollen. Uns fielen immer neue Motive ein. Unser Bastelmuffel hatte eine Menge Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *