Kommentare

Von Baumwipfeln und Bergen im Böhmerwald — 15 Kommentare

  1. sehr schöne bilder, macht lust auf wandern, auch wenn ich eher der stadtmensch bin (also vielleicht eher mit e-bike). vor allem der baumpfad und die rutsche dort sehen toll aus 😀

    • Mit dem E-Bike ist eine Fahrradtour durch den Böhmerwald für jeden machbar, auch für dich.
      Allerdings bin ich ja auch alles andere als sportlich und bin trotzdem den Berg hochgekommen 😀

      Liebe Grüße

  2. Hallo Julia!

    Was für eine schöne und erlebnisreiche Reise! Tolle Bilder – da hat man richtig Lust, hinaus in die Natur zu gehen.
    Sag mal – bist Du denn schwindelfrei? Dieser Baumwipfel-Pfad wäre nix für mich… 😉

    LG KleinerVampir

    • Hallo 🙂

      Ja, ich bin halbwegs schwindelfrei. Der Baumwipfelpfad war kein Problem. Es gab da noch einen anderen Aussichtsturm aus Metall, von dem aus man vom Böhmerwald nach Deutschland und Österreich schauen konnte. Dieser Turm hat zusätzlich auch noch im Wind geschwankt, so dass es mir doch etwas mulmig wurde, aber richtige Angst habe ich zum Glück nicht, solange ich festen Boden unter den Füßen habe.

      Liebe Grüße,

      Julia

  3. schön, auf diesem weg mal wieder fotos aus meiner heimat zu sehen (bin seit ein paar jahren in wien, aber der rest der familie lebt auf der ö-seite des böhmerwaldes), deine bilder wecken unzählige kindheitserinnerungen….sind früher zum eisessen und baden per fahrrad über die grenze 😉 meinst du den moldaublickturm? lg und danke für den schönen bericht, hanna

    • Liebe Hanna, das hört sich nach einer wunderschönen Kindheit an! Ich glaube, die Türme auf denen ich war, sind alle erst in den letzten Jahren entstanden. Auf den Moldaublickturm muss ich dann unbedingt bei meinem nächsten Besuch 🙂

      Liebe Grüße,

      Julia

  4. Das sieht ja fantastisch aus! Ich bin auch sehr gerne in der Natur unterwegs und der Böhmische Wald sieht nach einem super Reiseziel aus.

    Liebe Grüße, Eleni

  5. Ich finde es total toll, dass du hier auch über deine Reisen schreibst 🙂 Die Bilder machen Lust auf einen Wochenendausflug ins Grüne!
    Hab ein schönes Wochenende,
    Natalie 🙂

  6. Pingback: DIY Scrapbooking – Einzigartige Urlaubserinnerungen (Gastbeitrag) › Anleitungen, Do it yourself, Reisen › DIY, Reisen, Scrapbooking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.