Kommentare

Winterlicher Tagesausflug nach Hamburg — 7 Kommentare

  1. Toller Bericht. Schöne Fotos. Mir hat Dresden auch sehr gut gefallen. Auch schnell zu erreichen. Da gibt es eine schöne Tour zum blauen Wunder mit einem Schiff die Elbe runter. Hier würde ich aber die wärmere Jahreszeit empfehlen es gibt dort sehr nette Bierlokale an der Elbe.
    München war super toll ist aber etwas weiter entfernt. -;)))
    Herzlichen Gruß Sylvia

  2. Das ist ein schöner Bericht über einen proppevollen Tag. Mein Sohn ist vor zwei Jahren von Berlin nach Hamburg gezogen und so bin ich auch öfter mal dort und lerne die Stadt dank Insiderführungen durch seine Freundin mehr und mehr kennen. Beim nächsten Mal könntest du dir mal die Außenalster vornehmen. Da kann man v.a. im Sommer schön Schiff und Spazierwege kombinieren.
    LG Iris

    • Oh, das wusste ich gar nicht. Da bist die ja inzwischen wahrscheinlich auch schon eine halbe Hamburgerin 😉 Außenalster per Schiff klingt auch super! Stelle ich mir bei Sonnenschein super schön vor. Das werden wir beim nächsten Mal in Angriff nehmen. Vielen Dank für den Tipp 🙂

      Alles Liebe,

      Julia

  3. Das Deix Museum hat mir in Hamburg gut gefallen, auch Blomen un Planten (aber im Sommer)und wir sind dann noch an der Alster mit einem kleinen Boot gefahren und vom Hauptbahnhof aus mit Zug und Schiff nach Helgoland, sowas ist für uns Österreicher ja immer lohnenswert, nachdem wir zuhause leider kein Meer haben.

    • Das Museum klingt spannend, insbesondere falls ich noch einmal bei solchen kaltem Wetter einen Hamburgausflug machen sollte. Blomen und Planten mag ich sehr gerne. Die Gewächshäuser dort sind auch im Winter toll. Helgoland klingt auch super! Alleine dafür lohnt sich wahrscheinlich ein extra Besuch. Wir Berliner kennen ja auch kein Wasser 😀 Vielen Dank für die vielen tollen Tipps

      Alles Liebe Julia

  4. Ich hatte schon gesehen das du in Hamburg warst. Da habt ihr ja viel gemacht an dem Tag. Schade das es mit der Elbphilharmonie nicht geklappt hat. Wir waren zum Familientag dort. Es war wunderbar das Orchester Proben zu hören. Hafen, Speicherstadt, Elbe, Alster, Stadtpark, Hamburger Kirchen das ist immer schön und gehört zu Hamburg. Angrenzend an Hamburg ist auch das Alte Land einen Besuch wert,besonders im Herbst zur Ernte, sowie Nord und Ostsee. Ansonsten kann ich die Ostseeküste empfehlen, denn ich komme eigentlich von der Insel Usedom. Da kommt man ja von Berlin auch leicht hin.

    Lieben Gruß Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.