Funkelfaden Banner Frieden

10 vegetarische Zucchini Rezepte

10 vegetarische Zucchini Rezepte 1
10 vegetarische Zucchini Rezepte
10 vegetarische Zucchini Rezepte

Hast du auch so eine Zucchini-Schwemme und weißt manchmal nicht mehr, was du mit den ganzen Zucchinis kochen sollst? Ich habe meine liebsten 10 vegetarische Zucchini Rezept für dich rausgesucht und noch ein paar weitere Ideen, wie man Zucchini haltbar machen kann. Auf Instagram zeige ich dir immer wieder auch weitere Zucchini Rezepte und Ideen für deine Selbstversorger Küche.

Übrigens fehlt bei meinen Zucchini Rezepten meist die Mengenangabe. Das liegt daran, dass ich eigentlich immer Freihand koche, mit dem, was gerade da ist. Auch bei den Mengen variiere ich je nach vorhandenen Zutaten. Das kannst du ganz genau so machen und je nach Geschmack natürlich auch noch z.B. anderes Gemüse hinzufügen.

Ich wünsche dir viel Spaß mit der Auswahl meiner liebsten „10 vegetarischen Zucchini Rezepte“.

10 Zucchini Rezepte für die Zucchini-Schwemme

Rezept Zucchini Puffer ganz einfach selber machen

Zucchinipuffer mit einfachem Rezept

Eines unserer liebsten Zucchini Rezepte sind Zucchini-Puffer.

Nach eigenem Geschmack kannst du natürlich noch unterschiedliche frische Kräuter aus dem Garten hinzugeben. Die Zucchini Puffer sind einfach und schnell gemacht:

Zutaten Zucchini Puffer:

  • 1 Zuchhini
  • 5 Kartoffeln
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • etwas Mehl bei Bedarf
  • Salz, Pfeffer
  • Kräuter
  • Öl

Bei den Zutaten variiere ich immer, je nachdem, was gerade da ist. Zucchini und Kartoffel werden in der Küchenmaschine oder mit der Reibe gerieben und etwas ausgedrückt. Wasser abgießen. Alle Zutaten werden miteinander vermengt. Ist der Teig sehr flüssig, kann man noch etwas Mehl hinzugeben.

In der Pfanne wird Öl erhitzt und je ein großer Löffel / eine Kelle Pufferteig hineingegeben. Die Puffer werden von beiden Seiten ausgebraten.

Super lecker zu den Zucchini Puffern ist ein selbstgemachter Kräuterjoghurt mit Kräutern aus dem Garten.

Rezept Zucchini Puffer ganz einfach selber machen

Vegane Zucchinipuffer

Du magst deine Zucchinipuffer lieber vegan? Kein Problem. Lass einfach das Ei weg und gib stattdessen etwas mehr Mehl oder Grieß hinzu und die veganen Zucchinipuffer werden mindestens genau so gut und lecker, wie die klassischen Zuchinipuffer.

Zucchinipuffer ohne Kartoffel

Ich liebe die Kombi aus Zucchini und Kartoffeln. Man kann Zuchchinipuffer aber auch ohne Kartoffeln zubereiten. Dafür fügst du der Zucchini-Ei-Masse einfach so viel Mehl hinzu, dass ein Teig entsteht. Hier kann man bei Bedarf z.B. auch Käse hinzufügen.

Panierte Zucchini - vegetarische Rezepte mit Zucchini

Panierte Zucchini

Noch eines der beliebteren Zucchini Rezepte bei uns zuhause:

Zucchinischeiben kann man wunderbar panieren. Ich mache mein Paniermehl immer aus altem Brot selbst, indem ich es reibe. So schmeckt das Paniermehl deutlich besser, als das fertige aus dem Supermarkt.

Gemischt mit Sesam, Salz, Pfeffer, bei Bedarf Kräutern und Gewürzen wie Curry, hat man so eine wunderbare Panade für die Zucchini.

Um die Zucchini zu panieren, schneidet man sie in Scheiben. Dann werden sie in Ei gewendet und direkt danach in der Panade. Ab in die Pfanne und von beiden Seiten goldbraun ausbacken.

Frittierte Zucchini 10 rezepte für Zucchini

Frittierte Zucchini

Ich liebe frittiertes und koche immer mit sehr viel Öl. Meist verwende ich dabei Rapsöl. Deshalb findest du auch bei einem Großteil meiner Zucchini Rezepte jede Menge Öl. Ein paar Zentimeter davon in die Bratpfanne geben und dann die Zucchini hinein. Zucchini kann man wunderbar von beiden Seiten frittieren und dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Perfekt als Beilage z.B. zu Salat, Kartoffeln und auch als Grundlage für den Gemüseeintopf.

Zucchini grillen - 10 rezepte für Zucchini

Gegrillte Zucchini

Zucchini auf den Grill? Ich bin schon so viele Jahre Vegetarier und habe unfassbar oft verbrannte oder noch ziemlich rohe Zucchini vom Grill serviert bekommen. Dabei kann gegrillte Zucchini super lecker sein.

Schneide die Zucchini dazu in nicht zu dicke Scheiben und mariniere sie ausgiebig in Öl, mit Salz, Pfeffer und nach Belieben auch mit Gewürzen wie Curry, Kurkuma oder frischen Kräutern. Lege die Zucchini dann unbedingt erst dann auf den Grill, wenn er keine Flammen mehr hat, sondern eine ausgeglichene Temperatur.

Oft wird Zucchini leider viel zu früh auf den Grill gelegt, obwohl die Kohlen noch viel zu heiß sind. Wenn du darauf achtest, dass der Grill eine angemessene Temperatur hat, steht super leckerer gegrillter Zucchini nichts mehr im Weg.

Gemüsepfanne mit Zucchini Rezept

Zucchini-Pfanne mit Tomaten

Zucchini ist das perfekte Gemüse für eine Gemüsepfanne! Einfach Zwiebeln anbraten, Zucchini dazugeben und einen Deckel auf die Pfanne setzten. Zuletzt noch Tomaten, klein geschnittenen Knoblauch, Salz Pfeffer und Kräuter nach Wahl hinzugeben und fertig ist die Zucchini-Pfanne.

Ich koche hier gerne mit klassisch italienischen Kräutern, wie Thymian, Oregano oder Rosmarin. So wird der intensive Geschmack der Gartentomaten und der Zucchini noch einmal besonders unterstützt.

Dazu gibt es bei uns dann z.B. selbstgemachtes Seitan-Geschnetzeltes.

Zucchini Salat einfaches Rezept

Zucchini-Salat

Zucchini Salat ist so einfach und super unterschätzt. Dabei wird einfach eine rohe Zucchini gerieben und mit Öl, Salz und Pfeffer und Knoblauch angereichert. Ich liebe Knoblauch und finde diese Art von Zuchini-Salat super lecker und erfrischend. Der Zucchini-Salat ist schnell und einfach gemacht und eine perfekte Beilage z.B. zum Grillen.

Zucchini Rezepte für Eintopf und Curry

Zucchini-Curry ganz einfaches Rezept

Kürbiscurry mit Zucchini

Curry geht immer. In den unterschiedlichsten Variationen. Ist der Sommer schon fortgeschritten und du hast sowohl Kürbis, als auch Zucchini zum Ernten, kannst du ein super leckeres Kürbis-Zucchini-Curry kochen.

Zutaten Kürbis-Zucchini-Curry:

  • Kürbis
  • Zucchini
  • Kartoffeln
  • Kokosmilch
  • Curry
  • Kurkuma
  • Kräuter z.B. frischer Koriander
  • Salz, Pfeffer
  • Öl
  • Zwiebeln

Zwiebeln werden im Topf mit Öl angebraten. Dazu gebe ich die geschnittenen Kartoffeln und brate sie ebenfalls etwas an. Jetzt folgt die geschnittene Zucchini, die ebenfalls mit angebraten wird. Über alles gebe ich nun Kurkuma und Curry.

Als nächstes gebe ich die geschälten Gartenkürbisstücke hinzu und gieße noch ein Glas Wasser auf alles. Jetzt kann man alles auf kleiner Stufe ein wenig kochen lassen. Zum Schluss kommt noch eine Dose Kokosmilch hinzu, sowie frische Kräuter, wie Koriander. Mit Salz und Pfeffer kann man alles abschmecken.

Persischer Gemüseeintopf

Persischer Auberginen-Zucchini-Eintopf

Ein absolutes Lieblingsessen ist hier der persische Auberginen-Zucchini-Eintopf.

Zutaten Auberginen-Zucchini-Eintopf:

  • Auberginen
  • Zucchini
  • Tomaten
  • Kartoffel
  • Zwiebel
  • Öl
  • Kurkuma
  • Salz
  • Reis
  • Knoblauch

Wir brauchen zwei Töpfe und eine Pfanne. In Topf 1 wird der ordentlich gewaschene Reis gekocht. Ist er fertig, wird er in ein Sieb gegeben, unten in den Topf kommt Öl und dann der Reis wieder in den Topf. Auf niedriger Stufe wird er nun gedämpft und gleichzeitig von unten kross angebraten.

In den Pfanne braten / frittieren wird das Gemüse. In viel Öl wird die Aubergine frittiert, landet dann im Topf. Im Topf wird sie mit den zerkleinerten Tomaten bedeckt und gekocht. Währenddessen werden auch die Kartoffeln und Zucchini einzeln in der Pfanne mit viel Öl gebraten bzw. im Grunde schon frittiert. Auch Zwiebeln und Knoblauch werden angebraten und alles landet im Topf. Dem Topf geben wir nun noch etwas Kurkuma sowie Salz hinzu und alles wird noch einmal miteinander gekocht für ca 20 Minuten.

Serviert wird der persische Eintopf an Reis mit dem leckeren krossen Reis vom Boden des Topfes.

Backen mit Zucchini

Zucchini Kuchen backen - Rezepte mit Zucchini

Veganer Zucchinikuchen

Zucchini ist perfekt, um damit veganen Kuchen zu backen. Da der Kuchen durch die Zucchini super saftig wird, benötigt man keine zusätzlichen Eier oder Milch.

Ich bevorzuge dabei ganz einfacher Rührkuchen mit Zucchini. Die sind super schnell und einfach zu backen. Ich selbst verwende dafür selten ein Rezept, sondern rühre die Zutaten nach Gefühl zusammen. Hier findet ihr aber ein paar super leckere Rezepte für Veganer Zucchini-Schoko-Kuchen:

Zucchinibrot backen Rezept

Zucchinibrot backen

Werbung / Enthält Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Das Zucchini Brot ist ein absolutes Highlight unter den Zucchini Rezepten. Es ist ein luftiges Hefe-Brot mit Parmesan und Zucchini und frisch unfassbar lecker.

Das Rezept findet man in dem Buch „Handmade! Das goldene von Gu“, in dem es auch viele weitere super Rezepte zum Einmachen und verwerten der Gartenernte gibt.

Hier kannst du das Buch kaufen

Zucchinis für den Vorrat einmachen

Zucchinis einfrieren

Zucchinis einfrieren

Zucchinis kannst du super einfrieren. Einfach kleinschneiden und in den Tiefkühler. Wenn du gerne Zuchhinipuffer magst, kannst du auch die geriebene und ausgedrückte Zucchini einfrieren. Das nimmt dann deutlich weniger Platz im TK ein und du kannst dann ganz schnell im Winter leckere Zucchini Puffer backen.

Zucchini trocknen - 10 vegetarische Zucchini Rezepte

Zucchinis trocknen

Wenn du sehr viele Zucchinis hast, kannst du sie auch wunderbar als Vorrat für den Winter trocknen. So verlieren die Zucchinis deutlich an Volumen und du kannst sie super in Dosen aufbewahren.

Zucchinis kannst du entweder lufttrocknen oder auch im Dörrautomat.

Werbung / Enthält Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Dörrgerät Ich habe viele Jahre mit einem einfachen und sehr günstigen Dörrautomaten alles mögliche getrocknet, unter anderem Zucchini. Für unter 40 Euro kannst du so einen Dörrautomat hier kaufen.

Inzwischen bin ich auf einen Dörrautomat mit Metalleinsätzen umgestiegen, etwas teurer, aber auch etwas leichter in der Reinigung. Aktuell nutze ich dieses Dörrgerät.

Julia DIY Blog Funkelfaden Nähoutfit 2021

Folge Funkelfaden und verpasse keine Freebies mehr

NEU – Werde Mitglied und unterstütze Funkelfaden mit einem kleinen Beitrag HIER

Zeige deine Ergebnisse

#funkelfaden @funkelfaden in allen sozialen Netzwerken

Funkelfaden Facebook Gruppen

Tausche dich mit anderen aus:

Mehr Ideen aus deiner Selbstversorger Küche

Bei Funkelfaden findest du natürlich nicht nur Zucchini Rezepte, auch mehr als 250 Anleitungen für DIYs zum Basteln, Nähen und aus deiner Selbstversorger Küche gibt es bei Funkelfaden. Schau doch auch mal hier vorbei:


2 Antworten zu “10 vegetarische Zucchini Rezepte”

  1. Vielen Dank für die tollen Rezepte. Wenn du jetzt noch so etwas für Auberginen hättest, wäre es super! 😅
    Noch ein Tipp zum Zucchini-Salat, wenn du noch kräftig Parmesan reinraspelst, schmeckt es auch sehr gut.
    Liebe Grüße
    Doro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen