Kommentare

Kalender für Gartenfreunde – Der wachsende Kalender — 141 Kommentare

  1. Ich finde den Zwölfmalklug Kalender toll, weil er nebenbei witzig und informativ ist und ich ihn gerne mit meinen beiden Kindern nutzen möchte.

  2. Ich würde gerne den Tausendsassa-Kalender gewinnen. Und ihn dann meiner Tochter schenken, sie gärtnert seit 2 Jahren auf ihrer Terrasse in Hochbeeten und Kübeln.

  3. Der Krautikus-Kalender hat es mir angetan, weil er zeitlos ist und ich Kräuter gerne verwende. Das Sammeln finde ich problematisch, da ich in Naturschutzgebiete nur schaue und nicht pflücken und außerhalb die Artenvielfalt in Ballungsgebieten, leider schon sehr eingeschränkt ist. So bekäme ich die Artenvielfalt doch in den Garten.

  4. Was für eine richtig tolle Geschenkidee. Ich denke da wird der eine oder andere noch unter den Weihnachtsbaum hüpfen. Und damit ich nicht vergessen werde (hihihi), würde ich mich über den Tausendsassa- oder Vergessene Sorten Kalender freuen.

  5. Wow, da werde ich gleich noch nach Ideen stöbern. Ich finde den Zwölfmalklug Kalender sehr spannend. Da würden meine Jungs sicher noch die eine oder andere für ihr Kinderbett finden.

  6. Guten Morgen! Ich würde sehr gerne den Tausendsassa-Kalender gewinnen. Ich gärtnere noch nicht so lange und freue mich immer über Tipps und Tricks 🙂

  7. Ich würde mich riesig über den Kalender mit den vergessenen Sorten freuen. Es ist einfach schön wenn die alten Sorten nicht in Vergessenheit geraten, und wieder die Gärten erobern.

  8. Die sind ja wahnsinnig toll, da werd ich aufjedenfall etwas für Weihnachten kaufen.
    Ich selber hätte gern den “Vergessene Sorten” Kalender!

  9. Das ist ja total toll. Ich würde mich riesig über einen Zwölfmalklug Kalender freuen.
    Nun hab ich endlich ein Weihnachtsgeschenk für die Uroma gefunden 🥰
    Dankeschön dafür

  10. Oh, was es alles gibt. Toll! Ich bin begeistert und würde mich gern mit dem 12mal-klugen Kalender aufschlauen 🙂 viele liebe Grüße und einen schönen 3. Dez. maika

  11. Ich würde gerne den Tausendsassa-Kalender gewinnen. Empfohlen für Einsteiger – ist er wohl perfekt für mich. 😉
    Danke für das tolle Gewinnspiel!

  12. Würde mich sehr über den krautikus freuen,den ich dann unseren lieben Nachbarn (ReserveOma/Opa für unsre 4 kiddies) schenken würde. Sie arbeitet viel mit Kräutern und da würde der Kalender ja genau passen. Danke für die tolle Chance und noch eine schöne Vorweihnachtszeit euch lg kati

  13. Was für eine schöne Idee! Ich beschäftige mich viel mit meinem Garten und möchte im Nächsten mehr selber anbauen. Deshalb finde ich den mit den alten Sorten am Schönsten. So kann ich sogar selber die Samen für weitere Jahre bekommen.
    Einfach Klasse!

  14. Was für eine tolle Idee! Ich glaub ich hab eben ne Idee für ein noch fehlendes Weihnachtsgeschenk bekommen.
    Ich fände den Tausendsassa Kalender toll. Den könnten die Kinder in ihren Töpfen und Beeten betreuen. Kräuter haben wir schon unglaublich viele – vergessene Sorten ist teilweise nicht so einfach („Mama – die Tomaten von der Oma waren schwarz – die hat die wirklich gegessen – ich hab mich nicht getraut“ :-). Aber Tausendsassa klingt Kinderfreundlich…

  15. Guten Morgen, ich würde gerne den Tausendsassa Kalender für meinen Sohn und meine Schwiegertochter gewinnen,da sie gerade erst mit dem Gärtnern beginnen. Eine schöne Adventszeit von Monika aus Berlin

  16. Ich würde gern den tausendsacha zeitlos Kalender gewinnen 🤩 warum? Er klingt super spannend und Kräuter wachsen bei mir im Garten schon jede Menge an. Auch ist mein Daumen eher so halb grün 🤣

  17. Am liebsten würde ich den Tausendsassa-Kalender gewinnen. Ich finde aber auch die Idee hinter den anderen Kalndern ganz großartig, davon wandert sich noch einer als Geschenk unter den Weihnachtsbaum!

  18. Würde mich freuen den Krautikus Kalender für unseren Sohn zu gewinnen. Er versucht sich schon seit diesem Sommer an diversen Kräutern und mit dem Kalender könnte er sein Wissen erweitern 🍀

  19. der Kalender mit den Vergessenen Sorten wäre genau das richtige für mich. Für nächstes Jahr habe ich mir vorgenommen mehr alte Gemüsesorten anzubauen.

  20. Ich würde gerne den Vergessene Sorten Zeitlos Kalender gewinnen, da ich ein absoluter Gartenfan bin und meine Familie das ganze Jahr über mit Gemüse versorge. Alte vergessene Sorten fühlen sich in meinem Garten garantiert wohl. Ich finde es eine total tolle Idee, so einen Kalender zu produzieren auch um die Biodiversität in den Gärten zu erhöhen.

  21. Ich würde gern den Tausendsassa Kalender gewinnen, da meine Tochter seit Corona das Gärtnern entdeckt hat, aber eigentlich in einer WG ohne Balkon wohnt – nur mit Fensterbank

  22. Ich würde mich sehr über den Kalender der vergessen Sorten freuen, da ich einen großen Gemüsegarten besitze, denn ich nachhaltig angelegt habe Insektenhotels und alles was dazu gehört und nach alten Gemüsesorten suche.

  23. Ich würde ja gern den Tausendsassa Kalender gewinnen und zwar für meinen Papa, der jetzt Rentner ist und endlich Zeit hat im Garten zu werkeln und zu säen und ernten.
    LG, Katja

  24. Ich würde gern den Vergessene-Sorten-Kalender gewinnen, weil ich das unheimlich interessant finde, was es alles so gab und was man wieder „ausgraben“ kann.

  25. Super tolle Idee <3
    Da wir den Garten erst starten wäre der Tausendsassa Kalender für uns spitze.
    Vielen Dank und einen schönen Tag euch Allen

  26. Ich würde mich über den Kalender vergessene Sorten freue, da ich jedes Jahr aufs neue überlege welche Sorten Gemüse ich anbauen und immer Inspiration brauchen kann.

  27. Ich such ja immer das, was ich so nicht kaufen kann, also würde ich mich über die vergessenen Sorten freuen. Ich sag schon mal Danke für die Gewinnchance.

  28. Ich würde sehr gerne den Vergessene Sorten Kalender gewinnen. Die alten Sorten sind oft sehr aromatisch. Ich gärtne zusammen mit meinem Mann schon viele Jahre, es würde uns freuen, alte Sorten anbauen zu können.

  29. Ich würdee mich wahnsinnig über den vergessene Sorten Kalender freuen. Wir haben endlich einen GArten und etwas anderes als Standard wäre klasse. Vielen Dankk für diese Möglichkeit und eine schcöne Vorweihnachtszeit.

  30. Ich würde mich über den vergessenen Sorten- Kalender freuen , dann hätte ich ein tolles Geschenk für Josie, die den ultimativen grünen Daunen hat.

  31. Ich würde gerne den vergessene Sorten Kalender gewinnen, da ich damit meinem Mann eine echte Freude machen kann. Er gärtnert seit 55 Jahren und liebt es, wieder auf alte und vergessene Sorten zu stoßen.

  32. Über den Tausendsassa-Kalender würde ich mich riesig freuen, denn seit diesem Jahr bin ich stolze Gärtnerin. In unseren 2 Gemüsebeeten wächst schon viel. Über neue Samen würde ich mich freuen und mich im nächsten Jahr von den Pflanzen überraschen lassen.

  33. Hallo Julia,
    ich möchte gern den Tausendsassa-Kalender gewinnen. Den würde ich meinen Eltern schenken, denn sie haben einen Garten und immer wenn ich sie besuche, müssten sie mir alles zeigen ;o)
    LG Anja

  34. Hallo, ich würde gern den „Vergessene Sorten-Kalender“ gewinnen, da ich gespannt bin, welche alten Sorten sich daraus zaubern lassen.

  35. Wunderbar 🙂 Der Tausendsassa dürfte mich gerne das nächste Jahr über begleiten 🙂 Ich habe zwar nur einen Balkon, aber meine Tomaten und Paprika, aber auch Erdbeeren fühlen sich hier sehr wohl 😉

  36. Vergessene Sorten Zeitlos oder Zwölfmalklug würde in meinen neu angelegten Garten passen.
    Der Rasen ist schon umgegraben und mein Experiment Gemüse- und Kräutergarten kann starten.
    Da würde einer der Kalender gut passen.

  37. Ich würde mich am meisten über den „vergessene Sorten Kalender“ freuen! Das ist wirklich interessant und ich versuche schon immer alte Sorten anzusähen 😊

  38. Die Kalender gefallen mir alle gut. Aber ich muss mich wohl für einen entscheiden. Der vergessene Sorten Kalender landet auf Platz 1, da ich gerne neues ausprobiere und diese Sorten bestimmt nicht im Supermarkt finden kann.
    Liebe Grüße
    Marietta

  39. ich finde sie alle gut. Gerade für Anfänger und Leute ohne den berühmten grünen Daumen super gut geeignet. Also Leuten wie mich eben. Vergessene Sorten – das hätte ich gerne. Warum soll man alles was bisher gut war vergessen.

  40. Den Vergessene Sorten Kalender, weil er als Geschenk für einen erfahrenen Gärtner gedacht ist, der die normalen Sorten bestimmt alle kennt.

  41. Ich würde gerne den „Vergessene Sorten“ Kalender gewinnen und an meine Eltern verschenken, die gerne Neues im Garten ausprobieren und gerne alte Sorten entdecken.

  42. Ach, das ist ja was Tolles! Der zeitlose Tausendsassa, der dürfte auch für mich mit dem nur halbgrünen Daumen eine Gelinggarantie für 2021 liefern 😉

  43. Vergessene Sorten sollte es gar nicht geben. Würde mich sehr freuen, wenn ich sie in meinem Speiseplan neu entdecken könnte. Und natürlich mehr darüber erfahren würde 😊

  44. Das ist ja mal was ganz tolles! Über so einen Kalender würde sich besonders meine Mutter freuen…Aber auch eine Freundin… und… ja, mir fallen eine ganze Menge Leute ein, denen man mit dem Kalender eine besondere Freude machen kann!

  45. Guten Abend, wenn ich gewinnen würde, würde ich mich für den Krautikus Kalender entscheiden.
    Zum einen haben wir letztes Jahr ein Haus gekauft und habe noch Platz für ein Kräuterbeet. Zum anderen denke ich, dass man viel mit der heilenden Kraft aus der Natur tun kann, wenn man sie richtig einsetzt.
    Vielen Dank für dieses Gewinnspiel.
    Liebe Grüße Bettina

  46. Der vergessene Sorten Kalender klingt toll! Gerade die nicht so stark durchgezüchteten Pflanzen sind oft so lecker und gehen nicht so schnell kaputt 🙂

  47. Das sind ja tolle kalender. Ich würde mich sehr über die vergessenen Sorten freuen,wir pflanzen Gemüse an und neue Sorten finde ich super spannend 🙂

  48. Ich wünsche mir den Tausendsassa-Kalender, weil dieser perfekt zu meinem Vorhaben für einen eigenen Gemüsegarten mit Gewächshaus im nächsten Jahr passen würde.

  49. Da haben sich mal wieder richtig tolle Leute etwas richtig Tolles ausgedacht. Die Idee finde ich einfach grandios. Alle Kalender klingen toll und sich für einen zu entscheiden fällt wirklich schwer. Ich denke, ich würde mich für den Vergessene-Sorten-Kalender oder den Tausendsassa-Kalender entscheiden.

  50. Ich würde mich sehr über den Vergessene Sorten Kalender freuen, denn ich finde es schade, dass viele Sorten in Vergessenheit geraten oder nur in hochgezüchteter Form mehr existieren.

  51. Ich würde mich ganz dolle über den Krautikus Kalender freuen. Da können mein Kind und ich bestimmt noch ganz viel von lernen und haben unseren Spaß mit:-)

  52. Was es nicht alles gibt. Die Kalender klingen auf jeden Fall klasse. Für mich wäre wohl der Tausendsassa Kalender der richtige 🙂

    Liebe Grüße aus Hamburg von Michaela von „Ich nähe dann mal“

  53. Liebe Julia,
    vor einem Jahr habe ich den Tausendsassa-Kalender zum Geburtstag geschenkt bekommen und durfte mich nun jeden Monat über eine Samentüte freuen. Obwohl ich bislang nur einen kleinen Balkon hatte, ist alles was geworden und gut gewachsen. Ab Januar habe ich einen Schrebergarten und würde mich deshalb sehr über die „Vergessenen Sorten“ freuen. Danke für deine tollen Aktionen!
    Liebe Grüße von Franziska

  54. oh die sind toll. Ich mach mich gleich mal auf in den Shop. Gewinnen würde ich gern den mit den vergessenen Sorten und wüßte dann nicht, ob ich ihn verschenke an jemanden, der sich mit Sicherheit darüber freuen würde, oder nicht doch lieber selber behalte :))
    Dörte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>