Funkelfaden Banner Frieden

Anleitung – Freundschaftsbänder knoten

Anleitung - Freundschaftsbänder knoten 1

Anleitung Freundchaftsband selber machen

Als Kind habe ich ziemlich viele Freunschaftsbänder geknotet und jede meiner Freundinnen hatte mindestens ein Bändchen am Arm. Seit dem habe ich Freundschaftsbänder aber eher selten gesehen. In diesem Sommer sind die bunten Bändchen aber offensichtlich wieder zurück. In mehreren Modezeitschriften bin ich bereits wieder auf sie gestoßen.

Demnächst erhalte ich das Buch Makena, Geknüpfte Armbänder: Freudschaftsbänder im Ethno-Style vom Topp Verlag und weil ich schon sehr gespannt auf diese Buch bin, möchte ich euch heute zeigen, wie man einfache Freundschaftsbänder knüpft.


Werbung

Material für Freundschaftsbänder

Material: 3×2 85-90cm lange Wollfäden

Materialhinweis: Besonders gut eignet sich für Freundschaftsbänder Sticktwist, man kann aber auch jegliche Reste an Baumwollgarn nutzen.


Anleitung Freundschaftsbänder knüpfen

1. Zuerst benötigt ihr sechs Wollfäden in drei Farben zu je ca. 85 bis 90cm. Diese knotet ihr oben zusammen, so dass immer die beiden gleichfarbigen Fäden nebeneinander liegen.

2. Jetzt nehmt ihr den Faden ganz rechts, wir nennen ihn jetzt mal Faden 1, und legt ihn in einer Schlaufe über den zweiten Faden von rechts (Faden 2). Nun geht ihr mit Faden 1unter Faden 2 durch und zieht  Faden 1 durch die Schlaufe. Einfach gesagt: Ihr macht mit Faden 1 einen Knoten um Faden

3. Faden 2 legt ihr jetzt nach rechts. Jetzt wiederholt ihr das ganze beim nächste Faden, ihr knotet also Faden 1 um den dritten Faden von rechts. Das macht ihr genau fünf mal, bis Faden 1 nun auf der linken Seite liegt.

4. Jetzt nehmt ihr Faden 2 und wiederholt den Prozess, bis nun Faden 2 auf der linken Seite der Fäden liegt.

5. Das macht ihr so lange, bis das Freundschaftsband die gewünschte Länge hat. Dann kommt noch ein einfache Knoten ans Ende und das Freundschaftsband ist fertig.

Tipp: Am besten lässt sich ein Freundschaftsbändchen knüpfen, wenn man in den oberen Knoten eine Sicherheitsnadel befestigt und sich diese dann irgendwo festmacht. Ideal eignet sich dazu eine alte Jeans, die man während dessen trägt.

Anleitung Freundschaftsbänder knüpfen


Eine Antwort zu “Anleitung – Freundschaftsbänder knoten”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen