Funkelfaden Banner Frieden

Anzeige – Persönliche Geschenke im Mai

Anzeige - Persönliche Geschenke im Mai 1

radbag personalisierte geschenke 2Kaum ist Ostern vorbei, reihen sich die Geburtstage nur so aneinander und nächste Woche ist auch schon wieder Muttertag. Bei manchen Leuten fällt es mir nicht schwer, das passende Geschenk zu finden, so gut wie immer ist es selbstgemacht, etwas genähtes oder gebasteltes oder eine Kleinigkeit aus der Küche. Es gibt aber auch Personen, die haben alles oder haben keinen Blick für die Mühe, die man sich beim Selbermachen gibt. Anderen Leuten habe ich im Laufe der Jahre so viel schon geschenkt, dass selbst mir manchmal die DIY-Ideen ausgehen und ich zu gekauftem greife. In manchen Fällen finde ich aber auch einfach etwas besonders passendes in irgendeinem Geschäft, dass dann gekauft werden muss. Einen schönen Kompromiss zwischen gekauft und selbstgemacht finde ich individualisierte, persönliche Geschenke. Meine Schwester hat so zum Beispiel zum Geburtstag ein niedliches Frühstücksbrett mit Namen und Geburtsdatum und kleinen Füchsen bekommen, bestellt bei radbag. Dort gibt es eine Vielzahl personalisierte Geschenken, insbesondere Plakate, die man mit persönlichen Daten, Sprüchen und Namen versehen kann. 

radbag personalisierte geschenke 2Als Kind und Teenager ist man ja besonders begeistert, von allem, wo der eigene Name draufsteht. Ob das bei meinem Teenager hier wohl auch so ist, war ich mir nicht so ganz klar. Er hat von mir im Laufe des vergangenen Jahres ein paar personalisierte Geschenke bekommen, das erste Mal im Juni 2016 zum Ramadan ein Buch, das ich für mehrere von den Jugendlichen gebastelte habe und in dem ich Fotos von den vielen gemeinsamen Erlebnissen und Ausflügen eingeklebt hatte. Die anderen Jugendlichen haben sich sehr darüber gefreut, er hatte es sich damals noch nichtmal angeschaut, was mich zwar ein bisschen irritiert hatte, aber nun gut. Alle Menschen sind verschieden. Zum Geburtstag, den er bei mir Zuhause mit ein paar Freunden feierte, bekam er eine kleine genähte Kosmetiktasche mit seinem Namen und einem Motorradfahrer, beides dem Plotter entsprungen und zu Weihnachten eine genähte Jogginghose, ebenfalls mit seinem Namen. Er zeigt eine sehr stille Freude, bedankt sich, ist aber eher etwas überfordert von Geschenken. An Ostern, als es wieder kleine Geschenke gab und er versteckte Ostereier suchen musste, habe ich die Dinge auch wieder ein bisschen besser verstanden. Als er meinte „Schon wieder ein Geschenk? So oft bekomme ich Geschenke!“ wurde mir bewusst, das er das natürlich nicht kennt, wenn man ohne Familie aufgewachsen ist. Auch sein Geburtstag im letzten Jahr, war der erste, den er jemals gefeiert hat. Ich habe nachgefragt, ob er denn früher von niemanden Geschenke bekommen hätte. Er dachte kurz nach und meinte dann: Doch schon, ich glaube zwei oder drei Mal. Ja. drei Mal. Aber das ist auch sehr viel.“ Ausgesprochen mit einer leicht erschütternden Ehrlichkeit. Komische Momente, wenn man selbst in solch einer Luxus- und Konsumgesellschaft lebt. 

radbag personalisierte geschenke 2Aber nichtsdestotrotz kein Grund, alles, was er noch nicht erleben durfte, ein wenig nachzuholen. Mit dem Umzug hat er nun ein eigenes Zimmer in blau und passend dazu habe ich bei radbag eine Superhelden-Uhr für ihn bestellt, personalisiert, statt dem S gibt das Logo ein H her, passend zu seinem Vornamen und einen netten Spruch am Rande. Nun gut, wieder ein kleiner Fehler von mir, er kannte den Film und das Logo nicht, auch wenn er dennoch sehr begeistert war, alleine weil sein Name auf der Uhr steht und diese eine wirklich schöne Qualität hat. Aber da er gerne Filme schaut und Superheldenfilme altersmäßig das ideale Program Programm sind und diese Art der Bildungslücken ja auch geschlossen werden müssen, werde ich demnächst mal jegliche Filme dieser Art organisieren. radbag personalisierte geschenke 2

Außerdem macht der kleine Held auch leidenschaftliche gerne Dinge kaputt. Nun gut, nicht mit Absicht, aber die Verwendung von Geschirr und vor allem das Abwaschen bedarf nunmal Übung. Gläser besitze ich inzwischen kaum noch, fast nur Plastikbecher. Auch der Tassenbestand hat sich radikal reduziert. Aber was solls, das sind nur Gegenstände. Außerdem kann man so zumindest regelmäßig neues erwerben. Und so gab es für ihn nun auch eine eigene Frühstückstasse mit Namen. Wieder eine stille Freude, aber seine Augen zeigen meist, was er so nicht aus sich herauslässt und die Tasse wird gerne genutzt, insbesondere auch, wenn Freunde von ihm dabei sind und er sie so ein wenig stolz zeigen kann. Schließlich ist das nicht irgendeine Tasse, sondern eine nur für ihn, mit seinem Namen, was ihm zeigt, das er als Individuum wichtig ist und nicht nur ein Mensch unter vielen, dessen Persönlichkeit für niemanden von Relevanz ist. 

,

Eine Antwort zu “Anzeige – Persönliche Geschenke im Mai”

  1. Wow, die Uhr auf der blauen Wand sieht garantiert supercool aus. Und cool wollen die Jungs in dem Alter ja alle sein, gell? 🙂
    ….guckt mal den Film – dann findet er das Geschenk garantiert noch viel genialer :-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen