Kommentare

Blumenwichteln – Kleine grüne Pflänzchen — 9 Kommentare

  1. Hallo Julia, hallo Mitwichtler!

    Ist zwar nicht ganz der richtige Ort, das zu posten, aber ihr werdet es hier sicher lesen 😉

    Bei meinen gesäten Wichtelblumen gedeiht es in der Mischung prächtig. Die anderen beiden Tütchen tun absolut gar nix, obwohl im Gewächshaus schon vor fast 3 Wochen angesät bzw. genau nach Anleitung (das dritte ist etwas eigenwillig, gell Anne? 😉 …). Hoffentlich tut sich da noch was. Bilder folgen in Kürze, ich bin immer noch nicht dazu gekommen. Sorry 😉

    LG KleinerVampir

    • Das hört sich ja interessant an. Ich hab schon gehört, dass dein Pflänzchen wohl etwas komplizierter ist und bin sehr gespannt, ob auch aus den anderen beiden Tütchen noch etwas wächst. Manchmal benötigt man einfach ein wenig Geduld 🙂

      Liebe Grüße,

      Julia

      • Hi!

        Ja, das stimmt allerdings. Da ich die Samen der einen Tüte sehr eigenwillig behandeln muß, bin ich überfragt, wann sich da überhaupt was tut…
        Bei der zweiten Tüte (die man ganz normal aussäen muß) tut sich nix, und das seit drei Wochen. Da zweifle ich, ob sich da noch was tut. Die Mischung wächst und gedeiht, ich mußte auch schon Spruzit-Mehl drüber stäuben, damit da nix abgefressen wird. Diesmal ist das Viehzeug sehr agressiv! 😀

        Lieber Gruß
        KleinerVampir

        • Du scheinst ein Pflanzenprofi zu sein 😀
          Was ist denn Spruzit-Mehl? Auf dem Balkon habe ich zum Glück kein Problem mit Ungeziefer, mich kommt höchstens Mal eine Biene besuchen.

          Liebe Grüße

  2. Hey Julia,

    das mit Pinterest will bei mir nicht so klappen, wie es soll. Ich glaub ich bin zu d…. dafür.
    Damit Ihr aber trotzdem alle erfahrt, was sich so bei mir getan hat, schick ich Dir einfach mal einen kurzen Zwischenstand. Ich hab von Ina gleich zwei mal Post bekommen. Total hübsch und sooo lieb. Am Sonntag dann hab ich endlich meine Samen in den Balkonkasten gebracht und jetzt bin ich total gespannt, was da so wachsen wird.
    Hab auf meinem Blog auch ein paar Bildchen dazu.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    • Liebe Sabrina,

      Pinterest ist mir manchmal auch ein Rätsel und ich hatte erst vor kurzem genau das gleiche Problem. Ich habe deinen Artikel auf jeden Fall gepinnt und bin schon gespannt, was bald in deiner Blumenwichtelecke wächst 🙂

  3. Hallo meine Liebe,

    es tut mir Leid, dass ich mich jetzt erst melde. Ich hatte leider viel um die Ohren und war noch im Urlaub.

    Zu allererst möchte ich mich bedanken, dass du das organisiert hast!

    Dann gebe ich noch Rückmeldung zu meiner Seundung: Meine Sendung kam im vorgegeben Zeitraum an und war super nett verpackt. Ich habe mich sehr gefreut.

    Gestern habe ich dann also auch losgetopft und bin ganz gespannt.

    Sobald die ersten Keimlinge zu sehen sind, werde ich auch einen Blogpost verfassen und dich natürlich verlinken.

    Hab vielen Dank ♥

    Liebe Grüße
    Jacqueline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Newsletter abonnieren