Kommentare

Anzeige – Delinat und die Kunst des Desgustierens + Giveaway — 6 Kommentare

  1. Liebe Julia
    Wir kaufen eh nur Bioweine, aber das Konzept von Delimat geht wohl noch einen Schritt weiter und klingt super spannend.
    Über einen Gewinn würde ich mich sehr freuen.
    Liebe Grüße, Simona

  2. Ich habe während meines Studiums 7 Jahre in einer Weinanbauregion gewohnt und daher einiges über den Anbau und Pflege der Reben erfahren. Biodiversität im Weinanbau ist keine schlechte Sache, doch viele Winzer praktizieren das nicht, weil es sich entweder nicht lohnt oder es zu aufwändig ist und sich z.B. in Steillagen schlecht realisieren lässt.

    Hiermit hüpfe ich in den Lostopf!

    LG KleinerVampir

  3. Ehrlich gesagt, habe ich bisher wenig Gedanken darum gemacht. Das Konzept klingt aber sehr überzeugend für mich, besonders dem entgegenwirken einer Monokultur. Würde mich sehr über den
    Gewinn freuen.
    Liebe Grüße

  4. Liebe Julia,
    mein Papa ist ein großer Weinliebhaber, weshalb ich auch so manchmes mal zum Probieren aufgefordert werde, um den Geschmack zu beurteilen. Trotz dieser Probiermomente fällt es mir schwer, die unterschiedlichen Geschmacksnuancen herauszuschmecken, aber natürlich habe ich auch keine Erfahrung mit dem Degustieren. 😉 Diese Art von Anbau gefällt mir im Gegensatz zu einer Monokultur sehr. Wir haben selbst einen großen Garten und versuchen, soweit es geht, das Meiste selbst anzubauen oder eben von benachbarten Bauern zu besorgen. Daher gefällt mir das hier vorgestellte Konzept sehr. Bei deiner Verlosung mache ich gerne mit!
    Liebe Grüße,
    Sarah

  5. Liebe Julia,

    das ist ein spannendes Konzept 🙂 Und mir fällt es schwer Nuancen herauszuschmecken, aber dafür müsste ich wohl auch öfter und in entspannterer Atmosphäre trinken (mit 3 Kids kommt das zur Zeit zu kurz). Große Gedanken habe ich mir über den Weinanbau nicht gemacht, aber Artenvielfalt ist natürlich immer eine gute Sache 🙂

    Ich würde gerne den Wein zusammen mit meinem Mann geniessen 🙂

    Dir und deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 🙂

    Viele Grüße nach Berlin Manuela S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.