Funkelfaden Banner Frieden

DIY Anleitung – Kabeltasche nähen

DIY Anleitung - Kabeltasche nähen 1

Nähanleitung für KabeltascheEine meiner ältesten Freundinnen, die ich sei der Grundschule kenne, hat sich heute für ein Jahr Work & Travel auf den Weg nach Kanada gemacht. Sie benötigte eine berufliche Auszeit und da ist so etwas sicher ganz gut. Als kleines Abschiedsgeschenk habe ich ihr eine Tasche für ihre Kabel genäht, in der sie auf ihrer Reise alle Kabel von Smartphone, Notebook und anderen Geräten ordentlich aufbewahren kann.

Freebook - Nähanleitung Kabeltasche

Die Tasche lässt sich auch problemlos an jede Türklinke in der Nähe einer Steckdose hängen und Dank Handytasche im unteren Bereich hat man auch einen sicheren Platz, um das Handy aufzuladen. Die Kabeltasche ist schnell genäht und ein praktisches Geschenk für alle, die gerne reisen. Aber auch für Männer, für die es ja oft schwer ist, ein sinnvolles selbstgenähtes Geschenk zu finden, ist die Kabeltasche sicher auch eine gute Geschenkidee. DIY Anleitung - Kabeltasche nähen 2

Nähanleitung Kabeltasche


Werbung

Material: 


Nähanleitung für eine Kabeltasche - Freebook

Zuschnitt:

  • 1x 50cm x 22cm  Außenstoff
  • 2x Streifen vom Außenstoff 22cm x 5cm
  • 1x Außenstoff 22cm x 32cm für Handytasche
  • 1x 50cm x22cm Innenstoff
  • 2x 50cm x 22cm  Vlieseline
  • 2x Gummiband 22cm x 2cm
  • 1x Gurtband 22cm

Anleitung Kabeltasche nähen

Kabeltasche nähen

Zuerst wird die Vlieseline auf die Rückseite von Innen- und Außenstoff gebügelt. Theoretisch kann man auch ohne Vlieseline arbeiten, aber um ein Ausreissen der Knöpfe zu verhindern, sollte man den Stoff auf jeden Fall an den Stellen, an denen später die Knöpfe sitzen, verstärken. Verstärkt man den ganzen Stoff, so wie hier angegeben, hat die Tasche auch eine bessere Form. Das 32cm x 22 cm große Stoffstück wird mittig gefaltet und gebügelt, so dass es nun 16cm x 22cm groß ist. An der Falzkant wird es knappkantig abgesteppt. Die schmalen Streifen werden von beiden Seiten nach innen eingeschlagen und ebenfalls gebügelt.Anleitung Kabeltasche nähen

Nun werden alle Kleinteile auf der Innenseite befestigt. Dazu legen wir die Innenseite vor uns und stecken zuerst die untere Tasche fest. Danach folgen die Gummibänder auf deren Enden jeweils einer der dünnen Stoffstreifen gesteckt wird. Jetzt geht es zur Nähmaschine. Die untere Tasche wird nur durch eine Mittelnaht, die die beiden kleinen Fächer trennt, befestigt. Danach folgen die Streifen, die jeweils oben und unten knappkantig abgesteppt werden. Die Gummibänder werden durch Nähte in einzelne, beliebig große Fächer unterteilt.

Anleitung Kabeltasche nähen

Nun folgen die Magnetknöpfe und das Gurtband. Die Knöpfe werden auf der hier rechten Seite der Tasche im Abstand von etwa 2,5cm zum Rand befestigt. Das gleiche passiert mit den Gegenstücken der Knöpfe auf der Außenseite der Tasche. Das Gurtband wird ebenfalls auf der Innenseite mittig festgenäht. Die Ränder des Gurtbandes werden mit dem Zick-Zack-Stich versäubert, damit es nicht ausreisst. Anleitung Kabeltasche nähen

Jetzt legen wir die Außenseite des Stoffes rechts auf rechts, also mit dem Muster nach innen, auf die Innenseite. Die Magnetknöpfe sind dabei auf den entgegengesetzten Seiten. Das Gurtband liegt ebenfalls innen. Alles wird zusammengesteckt und am Rand zusammengenäht. An der Seite lassen wir eine 10cm große Wendeöffnung. Die Nahtzugabe wird beschnitten und die Ecken werden abgeschnitten. Dann wird die Tasche durch die Wendeöffnung gewendet und vorsichtig gebügelt (nicht über die Gummibänder bügeln!). Zuletzt wird sie einmal außen herum knappkantig abgesteppt, wodurch auch die Wendeöffnung geschlossen wird und die Kabeltasche ist fertig. Freebook - Nähanleitung Kabeltasche

Ein schnell genähtes und doch so praktisches Geschenk. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich solch eine Kabeltasche auch gut gebrauchen könnte und mir, wenn ich Zeit haben sollte, unbedingt auch mal eine nähen muss. Freebook - Nähanleitung Kabeltasche


6 Antworten zu “DIY Anleitung – Kabeltasche nähen”

  1. Hallo Julia!

    Sehr praktisch und macht auch optisch was her!
    Utensilos jedweder Art finde ich toll – noch besser natürlich, wenn man sowas auch noch geschenkt bekommt (Deine Freundin wird sich ganz sicher freuen) 🙂

    Liebe Grüße
    KleinerVampir

  2. Vielen Dank für die Anleitung. Ich suche schon ewig nach einer guten Möglichkeit meine Kabel auf Reisen zu Lagern. Ich nähe gerne Taschen mit verschiedenem Taschenzubehör, da kann ich es kaum erwarten mich an die Nähmaschine zu setzen.

  3. Liebe Julia,
    Super tolle Anleitung, auch für Nähanfänger toll erklärt , mit den Bildern. Habe an den Fächern einenReißverschluss an genäht. Wird ein Weihnachtsgeschenk für meine Cousine.
    Sie hat sich eine Kabeltasche gewünscht.
    Ich hoffe ihr gefällt Sie
    Lieben Gruß Tanja

  4. Super tolle Anleitung, auch für Anfänger. Meine ist noch etwas schief und krumm, aber ich glaube, ich werde noch ein zwei davon machen, es ist eine praktische Tasche. Vielen Dank für die Anleistung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen