Funkelfaden Banner Frieden

DIY Anleitung – Strohsterne basteln

DIY Anleitung - Strohsterne basteln 1
Anleitung - Strohsterne basteln / Traditionelle Strohsterne binden DIY
Strohsterne basteln mit Legeform

Heute bekommt ihr bei mir eine Anleitung zum Strohsterne basteln.

Es gibt wohl kaum traditionelleren Weihnachtsschmuck als Strohsterne. Nachdem meine Mutter sich irgendwann beschwert hat, das es überhaupt keine schönen Strohsterne mehr gibt, habe ich mich am Strohsterne basteln versucht. Im Grunde ist es relativ einfach, dauert nur Weile.

Mit etwas Geduld und dem richtigen Zubehör könnt ihr aber auch problemlos eigene Strohsterne basteln. Man kann Strohsterne mit oder ohne Legeformen basteln, für den Anfang würde ich es aber auf jeden Fall mit Formen empfehlen. Heute möchte ich euch zeigen, wie man einfache Strohsterne herstellt. Falls Interesse besteht, kann ich gerne auch noch Anleitungen für kompliziertere Strohsterne erstellen.

Anleitung – Traditionelle Strohsterne basteln

Anleitung Strohsterne basteln
DIY Anleitung - Strohsterne basteln 2

Werbung / Enthält Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Material zum Strohsterne basteln

Strohsterne basteln ist eine günstige Art Weihnachtssterne zu basteln. Wenn du einmal die Legeform hast, reicht ein einziges Paket Stroh für eine Vielzahl an Strohsternen.

Videoanleitung Strohsterne basteln

Hier siehst du in einem Mini-Video, wie die Strohsterne mit der Legeform gebastelt werden. Folge gerne Funkelfaden auf Youtube für mehr Bastelvideos.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anleitung einfache Strohsterne basteln

Vorbereitung zum Strohsterne basteln

Bevor man mit dem Stroh arbeiten kann, legt man es mindestens 15 Minuten in warmes Wasser. Dann können die Strohsterne entweder im Ganzen verwendet werden oder geteilt, gebügelt und gekürzt werden. Mit einem Strohteiler, den ihr auch im Strohsterne Bastelset erhaltet, könnt ihr das Stroh in unterschiedlich dünne Halme spalten. Für diese Anleitung habe ich das Stroh in sechs Teile gespalten und halbiert.

Auf dem oberen Bild seht ihr aber auch Sterne, bei denen das Stroh einfach nur gebügelt wurde, wodurch die Halme viel dicker werden. Durch das Bügeln kann man gleichzeitig auch die Farbe der Halme bestimmen. Je länger und heißer man bügelt, desto dunkler werden die Halme.

Schritt für Schritt Anleitung Strohsterne basteln

Schritt 1: Für diesen einfachen Strohstern benötigt ihr sechs gleichlange Halme und Garn. Idealerweise habt ihr auch noch eine Legeform und ein Gummiband. Wer keine Legeform hat, kann aber auch ohne arbeiten, indem er den Stern mittig mit der einen Hand fixiert. Zuerst wird das Stroh gelegt. Dazu werden die Halme mittig in die Legeform gelegt, wobei zwischen jedem neuen Halm immer eine Lücke bleibt.

Alle sechs Halme werden so in die Form gelegt. Danach wird über die beiden Nippel, die sich neben dem zuletzt gelegten Halm befinden, ein Gummiband gezogen. Dies wird auf der Rückseite einmal verdreht, damit es nicht abrutschen kann. Dadurch werden die Halme für das Binden befestigt.

DIY Anleitung - Strohsterne basteln 3

Schritt 2: Jetzt wird das Stroh gebunden. Dafür benötigt ihr Garn oder Wolle. Ihr beginnt, indem ihr einen Halm von unten mit dem Garn einfasst. Nun wird das Garn zusagen eingeflochten. Ihr geht mit dem Faden immer abwechselnd oberhalb und unterhalb des Strohs entlang. Wenn ihr bei eurer Ausgangsposition angelangt seit, wickelt ihr den Faden einmal um den Halm, so dass er statt oberhalb des Halmes nun unterhalb ist. Nun flechtet ihr den Faden noch eine weitere Runde ein, so dass jeder Halm von oben und unten eingebunden ist. Jetzt werden die Beiden Fadenenden dicht am Stroh miteinander verknotet und in einer lange Schlaufe zum aufhängen beendet. Der Stern ist fertig und kann aus der Form entnommen werden. Das hört sich komplizierter an, als es ist. Wenn ihr den Bildern folgt und den Dreh erstmal raus habt, ist es wirklich ganze einfach

DIY Anleitung - Strohsterne basteln 4

Schritt 3: Nun können die Enden des Strohsterns noch dekorativ, zum Beispiel spitz, zugeschnitten werden. Dies ist eine Strohsterngrundform. Alle Sterne auf dem oberen Bild entstammen dieser Form. Wenn  ihr zwei Sterne habt, könnt ihr diese beispielsweise zusammenflechten und erhaltet dann den oben gezeigten vielzackigen Stern. Für die Sterne mit den breiten Halmen, bügelt ihr einfach das Stroh. Wer dieses Prinzip  verstanden hat, wird auch kein Problem mit schwierigeren Formen haben. Und falls ihr Interesse an weiteren Strohstern-Anleitungen habt, hinterlasst einfach einen Kommentar.

Julia DIY Blog Funkelfaden Nähoutfit 2021

Folge Funkelfaden und verpasse keine Freebies mehr

NEU – Werde Mitglied und unterstütze Funkelfaden mit einem kleinen Beitrag HIER

Zeige deine Ergebnisse

#funkelfaden @funkelfaden in allen sozialen Netzwerken

Funkelfaden Facebook Gruppen

Tausche dich mit anderen aus:

Mehr Ideen zum Sterne basteln

Bei Funkelfaden findest du mehr als 250 gratis Bastelanleitungen rund ums Jahr. Unter anderem gibt es auch jede Menge Anleitung zum Sterne basteln. Schau doch mal hier vorbei:


3 Antworten zu “DIY Anleitung – Strohsterne basteln”

  1. Dankeschön.Ich habe es ausprobiert und mit viel Mühe es auch geschafft.Ich denke nach einigen Sternen mehr klappt es besser.Mir hat jemand den Tipp gegeben und die Strohhalme mit einer Reißzwecke auf Styropur zu befestigen.somit kann man den Faden leichter um der Stern wickeln.Das werde ich sicher ausprobieren.Ich wünsche euch noch schöne Advendstage .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen