Kommentare

DIY – Glitzerperlen für Ketten und Armbänder — 3 Kommentare

  1. Pingback: Weekly me #29 | Heldenhaushalt

  2. Hallöchen 😉

    Neulich war ich auf einem Flohmarkt, auf dem es auch Kunstgewerbliches aus der DIY-Ecke zu kaufen gab. An einem Stand hatte eine Frau selbstgemachten Schmuck, unter anderem aus solchen gerollten Perlen. Ich hab mir das Ganze mal näher angeguckt und habe festgestellt, dass die Perlen lackiert waren. Die Verkäuferin meinte, sie würde die fertigen Perlen überlackieren, weil sie somit haltbarer wären und außerdem einen schönen Glanz hätten.

    Meine Frage: lackierst Du deine „Rollperlen“ auch? Hast Du damit irgendwelche Erfahrungen?

    Und noch zum Schluß: meinst Du diese Glitzerpiere?

    *klick*
    https://www.etsy.com/de/listing/207822907/sale-50-glitter-digital-papers?ref=market

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.