Kommentare

DIY – Lebkuchenmännchen für den Weihnachtsbaum — 8 Kommentare

  1. Wie niedlich!
    Ich hab noch nie mir Fimo gearbeitet und es wäre fast mal an der Zeit – auch ohne Glasglocke bin ich total hin und weggerissen von den niedlichen kleinen Dingern … ♥

    Lieber Gruß!

    • Das solltest du unbedingt mal machen. Ich habe eine Fimokiste, die immer mal wieder herausgeholt wird. Man kann damit so viele tolle Dinge basteln 🙂

      Liebe Grüße

  2. Huhu Julia!

    Grüße von meiner Mutter soll ich Dir ausrichten! Ich hab ihr Dein Posting mit den Lebkuchenmännchen gezeigt und sie findet die total klasse! (Wir tauschen uns hier ja sowieso immer rege über Deine neusten Bastel- und Handarbeitstipps und -beiträge aus *lach* :-))

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

  3. Hallo

    das ist eine tolle Idee, die gefällt mir :0)
    Ist nun noch die Frage, wo ich solch Gläschen hergekommen man…

    Liebe Gruesse Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr zu den Cookie-Einstellungen und eine Opt-Out-Möglichkeit findest du in der Datenschutzerklärung: https://funkelfaden.de/kontakt-2/datenschutz/

Schließen