Kommentare

Ein unvollendetes Anfängerprojekt wird fertiggenäht — 2 Kommentare

  1. Hallo Julia!

    Viele liebe Ostergrüße von hier. Und – ist Dein Osterbrunch schon vorbei? Was gabs denn jetzt Gutes zu essen? War auch Hefezopf dabei? *lach 😀

    Ein wirklich extravagantes Kleidungsstück, das Du hier augepeppt hast – warum denn überhaupt Schlafanzug? Wegen der Karos? Ich finde, die Knopfleiste in Kombination mit dem Soffmuster hat ein bisschen was von Trachtenstil. Ist mal was anderes. Aber Du kannst sowiesoalles tragen – an Dir sieht alles immer gut aus. 🙂

    Liebe Grüße
    KleinerVampir

    • Jaaaa! Von meiner Schwester gebacken 🙂 Und ansonsten viele frische Brote, Obst, natürlich Eier, Oliven und Käse. Sehr viel ist übrig geblieben, was ich seit Tagen vernasche.

      Ja, vielleicht wegen der Karos. Aber warum sollen Karos nur Schlafanzug sein? Da muss ich mal an meinen Vorstellungen arbeiten 😀

      Ganz liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr zu den Cookie-Einstellungen und eine Opt-Out-Möglichkeit findest du in der Datenschutzerklärung: https://funkelfaden.de/kontakt-2/datenschutz/

Schließen