Funkelfaden Banner Frieden

EM-Abseits Bloggerspiel Woche 2 Fußball und Papier

EM-Abseits Bloggerspiel Woche 2 Fußball und Papier 1

Diese Woche beglücken uns unsere Trainerinen Susanne und Mella mit dem Thema:

Fußball und Papier

Fußball und Papier… Was fällt einem dazu ein? Zuerst vielleicht, dass (Profi-)Fußball heutzutage nicht mehr aus reinem Fußballspielen, sondern aus sehr viel Papierkram besteht? Oder Jens Lehmann, der beim Elfmeterschießen eine ganze Nation mit einem Stück Papier begeistert hat? Oder vielleicht auch Fußball in den Medien, Zeitungen die Trainer entlassen und den Spielerwechsel schon melden, bevor der jeweilige Spieler davon weiss?

Aber vielleicht kann man das Thema Fußball und Papier auch anders interpretieren.Da ich sehr gerne mit Papier arbeite, habe ich mich an den Fußball aus Papier herangewagt. Und herangewagt ist genau die richtige Bezeichnung dafür. Da der Ball ja bekanntlich rund ist, ist es nicht wirklich einfach, das Papier in die gewünschte Form zu bringen (von Papier einfach zusammenknüllen einmal abgesehen).

Mein Fußball aus Papier sollte dabei aus Fünfecken bestehen, schwarz und weiß.

EM-Abseits Bloggerspiel Woche 2 Fußball und Papier 2Material:

  • weißes Papier
  • schwarzes Papier
  • Cutter
  • Kleber (am besten 2-Phasen-Kleber)

Schwierigkeit: mittel – schwer

EM-Abseits Bloggerspiel Woche 2 Fußball und Papier 3

Anleitung – Ein Fußball aus Papier

Zuerst habe ich eine Vorlage für ein Fünfeck ausgeschnitten. Meine Vorlage hatte einen Durchmesser von ca. 5mm. Diese Größe ist jedoch fast ein wenig zu klein zum Basteln.

Danach werden mit Hilfe der Schablone 12 schwarze und 20 weiße Fünfecke ausgeschnitten. Ich habe mir meine Schablone einfach ausgedruckt, ein Fünfeck per Hand zu zeichnen ist leider nicht ganz so leicht.

AEM-Abseits Bloggerspiel Woche 2 Fußball und Papier 4n jeder Ecke schneidet man leicht mit dem Cutter ein, da das Papier so besser nach innen gefaltet werden kann.

Nun faltet man die Seiten nach innen um. Dies sind später die Klebeflächen.

Man beginnt mit einem schwarzen Fünfeck und klebt dort fünf weiße Papierteile drumherum. Schwierig wird es, wenn man die Zwischenverbindungen zwischen den einzelnen Teilen kleben muss.


SEM-Abseits Bloggerspiel Woche 2 Fußball und Papier 5o fährt man fort, bis der Papierfußball fertig ist. Das letzte Stück ist etwas schwierig, aber mit Geduld ist auch dieses einzupassen.

Fertig ist der Papierfußball! Ich gebe zu, meiner sieht doch etwas gewöhnungsbedürftig aus, was allerdings am zu kleinen Maßstab liegt. Beim nächsten Mal werde ich ein etwas größeres Modell fertigen.EM-Abseits Bloggerspiel Woche 2 Fußball und Papier 6

Mein etwas anderer Beitrag zum Thema Fußball und Papier, vielleicht hat ja jemand Lust auch einen Fußball aus Papier zu basteln 😉


15 Antworten zu “EM-Abseits Bloggerspiel Woche 2 Fußball und Papier”

  1. Wow! Und jeah, mein geheimer Wunsch wurde umgesetzt. Wenigstens eine hat gebastelt! Juhu.
    So ein Ball ist sicher nicht einfach zu Basteln und ich überlege mir gerade, ob man das Ding nicht vielleicht sogar etwas füllen sollte, um mehr Stabilität zu bekommen.? Aber so für den ersten Versuch – Hut ab!
    Ich glaube fast, unter 10 cm braucht man gar nicht anfangen, oder?

    LG
    Mella

    • Also mein Ball hatte am Ende eine Höhe von ca. 1,3cm. Das macht das umfalzen der Seiten natürlich enorm schwierig. Aber ich schätze so ab 5cm ist das gar kein Problem mehr. Füllen ist natürlich eine Möglichkeit, ich würde allerdings eher Serviettenkleber benutzen, um mehr Stabilität zu erhalten. Das Papier bleibt dadurch felxibel und ist trotzdem stabiler. Auch ein gewisser chutz vor Feuchtigkeit ist so gegeben.

      LG Funkelfaden

  2. Yeah, großes Kompliment an deine Fingerfertigkeit. Das wär ja nichts für mich. Ich find es klasse, dass du nicht nur die Bauanleitung beschrieben oder verlinkt hast, sondern es wirklich praktisch durchgezogen hast! Schon beim Hinschauen verkleistern mir da meine unegalen Finger…..

      • Hut ab und tiefe Verneigung vor Deinen Mut. 🙂

        Wie lange hast Du dafür gebraucht?
        Ich würde noch heute daran sitzen mit dem 799. Versuch. 🙂

        Beste Grüße
        Timm

        • Keine Sorge, ich habe tatsächlich Stunden daran gesessen, da die einzelnen Flächen immer erstmal trocknen mussten und ich mir bestimm 50x den Kleber von den Händen entfernen musste. In dieser Zeit hätte vermutlich jeder dieses kleine Ding zusammengeklebt 😉

          Lieben Gruß,

          Funkelfaden

  3. Oha, das ist nichts für meine Wurstfinger, so ein filigranes Ding. 😉 Das hast du toll hinbekommen, ich werde mal meinen Mann fragen, ob er das nachbastelt, das finde ich nämlich sehr niedlich. 🙂

  4. Wow, du hast das Ding, bei dem ich beim Anleitung lesen schon den Kopf geschüttelt habe, tatsächlich hinbekommen. Respekt, sieht cool aus.

    Liebe Grüße

  5. EM-Abseits: Fußball (auf dem) Papier – Runde 2…

    Der Ausgang des spannenden ersten Aufeinandertreffen beider Ausnahme-Teams der Soccer- und Schocker-Blogger verspricht in der zweiten Runde von EM-Abseits ein Kampf um jeden Zentimeter auf dem Feld zu werden. Galt es in der ersten Runde noch, sich abzu…

  6. EM-Abseits: Fußball (auf dem) Papier – Runde 2…

    Der Ausgang des spannenden ersten Aufeinandertreffen beider Ausnahme-Teams der Soccer- und Schocker-Blogger verspricht in der zweiten Runde von EM-Abseits ein Kampf um jeden Zentimeter auf dem Feld zu werden. Galt es in der ersten Runde noch, sich abzu…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen