Funkelfaden Banner Frieden

Putzen mit Naturmitteln – Natur Hygiene

Putzen mit Naturmitteln - Natur Hygiene 1

Werbung / Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Funkelfaden Adventskalender 2020 Tag 22
Funkelfaden Adventskalender Tag 22

Heute öffnet sich das 22. Türchen des Funkelfaden Adventskalender für den südwest-Verlag und du hast die Chance das Buch Natur Hygiene von Angelika Kaluza zu gewinnen.

Hygiene hat im Jahr 2020 einen ganz besonderen Stellenwert in unserem Alltag gewonnen. Ich habe mir so oft die Hände gewaschen wie nie zuvor und bei jeder Türklinke denke ich inzwischen nach, dass sie ja mit Viren, Bakterien oder ähnlichem belastet sein könnte und ich sie entweder nicht anfassen sollte oder danach wieder ganz schnell Hände waschen muss. Ganz ehrlich: Über diesen Aspekt habe ich z.B. auch bei Einkaufswagen früher nie nachgedacht. Das Corona-Virus hat da mein Gedankenbild doch sehr verändert. Umso wichtiger finde ich es, sich, unabhängig von Corona, mit dem Thema Hygiene zu beschäftigen.

Deshalb freue ich mich sehr, euch das ganz neu erschienene Buch Natur Hygiene – Viren und Bakterien natürlich entfernen von Angelika Kaluza aus dem Südwest-Verlag vorzustellen.

Wie der Titel schon verspricht, geht es dabei um Natur Hygiene, also nicht unbedingt um chemische aggressive Desinfektions- und Reinigungsmittel. Vorab: Was ich großartig an diesem Buch finde, ist, dass es zwar auf viele relevante Aspekte von Hygiene eingeht, aber nicht dafür sorgt, dass man plötzlich das Gefühl hat, alles desinfizieren zu müssen. Im Gegenteil. Es werden schlüssig z.B. hygienisch problematische Stellen im Haushalt erläutert und wie man hier mit natürlichen Mitteln für bessere Hygiene sorgen kann, gleichzeitig wird aber auch aufgezeigt, dass z.B. das Bad normalerweise kein Keimhotspot ist und man es generell nicht übertreiben muss mit dem Reinigen.

Schon im ersten der drei Kapitel wird erklärt, was Mikroben sind, dass es gute und schlechte gibt, wie unser Körper eigenständig Keime abwehrt und dass auch zu viel Sauberkeit durch Desinfektion ein Problem sein kann. Im zweiten Kapitel geht es dann um die 10 Regeln der Natur Hygiene, in denen man ein besseres Verständnis entwickelt, wie man ein hygienisch gesundes Umfeld schafft, worauf z.B. bei der Reinigung verschiedener Räume, wie Küche oder Bad zu achten ist, ebenso wie bei Lebensmitteln wie Fleisch oder Rohkost. Auch gibt es Hinweise für Hygiene unterwegs, im Restaurant, im Hotel oder im ÖPNV. Alles nicht dogmatisch, sondern schlüssig erläutert, so dass man viele Tipps für den Alltag findet.

Das dritte Kapitel beschäftigt sich dann damit, wie man aus Essig, Zitronensäure und Natron eigene natürliche und umweltfreundliche Putzmittel herstellen kann und wie und wo diese eingesetzt werden.

Meiner Meinung nach ist „Natur Hygiene“ ein sehr spannendes Basiswerk, optisch ansprechend aufgebaut, das einem hilft, potentielle Hygienefallen zu entdecken und diese mit natürlichen Mitteln zu beseitigen. Gleichzeitig ein hervorragender Ratgeber für angebrachtes Handeln im Alltag, ohne gleich mit einer Flasche Desinfektionsmittel in der Hand durchs Leben gehen zu müssen.

Buch Natur Hygiene kaufen

Buch Natur Hygiene Putzmittel selber machen

Das Buch Natur Hygien Viren und Bakterien natürlich entfernen ist im November 2020 im Südwest Verlag erschienen.

Das Buch kannst du hier kaufen

Verlosung – Gewinne das Buch Natur Hygiene

Funkelfaden Adventskalender 2020 Tag 22

Heute hast du die Chance das Buch Natur Hygiene aus dem Südwest Verlag zu gewinnen. Beantworte für eine Chance auf den Gewinn einfach folgende Frage:

Hast du dich bisher schon mit dem Bereich Natur Hygiene beschäftigt?

Teilnahmebedingungen: Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren. Teilnehmen könnt ihr mit einem Kommentar unterhalb des Artikels. Untere allen Kommentaren wird ein/e Gewinner/in ausgelost und per Mail benachrichtigt. Sollte auf diese Mail nach 7 Tagen keine Antwort erfolgen, wird neu ausgelost. Teilnahmeschluss  ist der 24.12.2020. Eine Barauszahlung des Gewinns und der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

🎄Der große  Funkelfaden-Adventskalender 2021 mit 24 Gewinnspielen rund um Stoffe, DIY und Nähen.

Wenn du nichts verpassen möchtest, folge Funkelfaden: InstagramFacebook, Pinterest,  YouTubeNewsletter  NEU – In diesem Jahr gibt es zudem hier einen täglichen Adventskalender Newsletter

Der Funkelfaden Adventskalender 2020

Hier findest du alle bisherigen Türchen des Funkelfaden Adventskalenders 2020. Schau auch in den vorherigen Türchen vorbei, denn oft sind die Gewinnspiele und Freebies über mehrere Tage offen.


55 Antworten zu “Putzen mit Naturmitteln – Natur Hygiene”

  1. Bisschen habe ich mich schon mit dem Thema beschäftigt. Alle Informationen gebündelt in einem Buch finde ich bereichernd und die Möglichkeit sich noch mehr damit auseinanderzusetzten.

  2. Ja, ich habe es versucht: Haarspülungen mit Brennessel,auch mit Salbei.
    Fußbäder mit Kräuterzusätzen. Ich würde aber gern mehr über das Thema erfahren.

  3. Ja das Thema interessiert mich sehr, ich habe mich auch schon in das eine oder andere Thema hinein gelesen. Ich mache z.B. mein Waschpulver selbst. Alles in einem Buch vereint wäre schön.

  4. Ja, ich habe schon das ein oder andere für den Haushalt gerührt bzw. gemischt! Fensterreiniger, Allesreiniger, Badreiniger… Finde das toll, wenn ich weiß, womit ich mein Haus einsprühe!

  5. ich interessiere mich dafür und versuche vereinzelt, mit „Hausmitteln“ zu reinigen. Backpulver ist hier ein sehr interessanter Stoff, mit dem ich letztens meinen Abfluss frei gemacht habe. Ich bin offen für dieses Thema.

  6. Unter Natur-Hygiene verstehe ich auf jeden Fall, dass man es mit der Desinfektion nicht übertreiben sollte. Deshalb würde mich dieses Buch sehr interessieren.Ich putze auch nur noch mit Schmierseife. 🙂

  7. Nein noch nicht wirklich. Zwar reinige ich viel mit Natron und Zitronensäure, aber weiter habe ich mich damit noch nicht befasst. Aber das Thema klingt spannend und so, als ob es genau meines wäre: nicht zu viel und nixht zu wenig putzen und das möglichst natürlich.

  8. Leider noch nicht so umfangreich, wie ich gerne hätte und würde gerne mehr über dieses Thema kennenlernen.
    Ich hoffe, dass solche Themen inzwischen mehr Beachtung in der Schule etc finden.

  9. Ich finde das Thema sehr interessant, ich nutze nachhaltige Bambusohrenstäbchen, mache Haarspülungen selbst aus Ei, Avocado und Honig und nutze auch solche Bambusfaserabschminkpads.

    Liebe Grüße
    Fiona

  10. Oh wow, vielen Dank für den tollen Buchtipp! Mir war gar nicht klar, dass es darüber ein ganzes Buch gibt, das ist natürlich super. Mit Hygiene habe ich mich natürlich insofern beschäftigt, dass ich etwas pingelig bin, was Spülbürsten und Wischtücher angeht, dass Holz besser als Plastik ist und man tunlichst in der Küche nicht wochenlang den gleichen Schwamm benutzen sollte (wir haben mittlerweile tolle, selbstgenähte Wischtücher, die wir ständig waschen), aber ich glaube, ich habe da dennoch extrem viel Wissensbedarf und da sind bestimmt noch viele tolle Tipps drin (der Mann und ich haben da nämlich leider etwas unterschiedliche Auffassungen ;)).
    Ich würd mich freuen, auf meiner Wunschliste ist es nun eh schon gelandet.
    Liebe Grüße
    Inka

  11. Das ist gerade aktuell mein Thema, ich habe WC Reiniger gemacht, Alles- und Bad Reiniger und Glasreiniger… mehr und weniger erfolgreich. Für Tipps bin ich dankbar!

  12. Liebe Julia,

    Das Buch klingt super. Gleich vorweg: Ich hasse es zu putzen! Achte aber auf Sauberkeit und bin gespannt was für tolle Ideen das Buch bereit hält. Natürlich weis ich, dass Naturprodukte zum reinigen etc geeignet sind, aber mit dem Thema Natur Hygiene habe ich mich noch nicht beschäftigt. Sicherlich eine gute Alternative zu den üblichen Drogerieartikeln. Bei denen wir verstärkt auf umweltfreundliche Produkte setzen.

    Liebe Grüße Manuela S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen