Funkelfaden Banner Frieden

Funkelfaden im TV bei den DIY Quickies von SIXX

Funkelfaden im TV bei den DIY Quickies von SIXX 1

DIY Quickies von SIXXHeute Nachmittag wurde auf SIXX in der Reihe DIY Quickies ein kleiner Beitrag mit mir ausgestrahlt. Gedreht wurde bereits im Sommer und da ich das Video selbst noch nicht gesehen hatte, war ich schon ein wenig aufgeregt. Auf bewegten Bildern seht ihr mich normalerweise nur äußerst selten, denn sobald eine Kamera auf mich zeigt, vergesse ich gerne sämtliche Wörter. Da das Team rund um die Moderation Bianca Hauda jedoch super locker und die Atmosphäre dadurch sehr angenehm war, lief der Dreh viel entspannter ab, als ich mir das vorgestellt hatte. Es ist allerdings unglaublich, wie viele Stunden Arbeit für einen achtminütigen Film notwendig sind. Mein Respekt vor Film- und Fernsehmenschen, ob vor oder hinter der Kamera, ist seitdem noch einmal deutlich gestiegen.

Der Drehtermin war übrigens nur knapp zwei Wochen nach meinem Umzug, sodass ich zuvor noch die halbe Nacht Kisten ausgepackt habe. Auf den Bildern seht ihr zwar schon das neubezogene Vintage-Sofa, aber mein Küchenbuffet ist zum Beispiel noch nicht so lackiert wie jetzt. Alles in der Wohnung war noch ein wenig unfertig. Kleiner großer Held des Videos ist für mich übrigens meine Hundedame. Über ihr Verhalten konnte ich beim Ansehen des DIY Quickies herzhaft lachen. Die erste Zeit lag sie noch recht entspannt in ihrem Körbchen. Irgendwann entschied sie dann, sich doch lieber näher am Geschehen aufzuhalten und auf dem Sofa weiterzuschlafen. Die fremden Menschen, Lampen und Kameras in der Wohnung haben sie einfach überhaupt nicht interessiert. Ganz zum Ende wurde ihr allerdings so langweilig, dass sie ihre Frisbee gegen Kamera und Kameramann gedrückt hat, in der Hoffnung, dass die Filmerei endlich aufhört und sie spielen gehen kann.

Der gehäkelte Upcycling-Sitzpuff

DIY-Projekt für den DIY-Quickie war ein Upcycling-Sitzpuff aus T-Shirt-Garn. Im Video seht ihr noch einmal ganz genau, wie man T-Shirt-Garn selbermachen kann und wie daraus dann ein Sitzpuff entsteht. Wer das schon einmal gemacht hat weiß, dass so ein Sitzpuff seine Zeit braucht, sodass ich schon ein wenig vorgearbeitet hatte. Da ich Upcycling-Projekte sehr gerne mag, bin ich auch mit dem Ergebnis zufrieden.

Falls ihr jetzt ein wenig neugierig geworden seid und euch die Sendung anschauen möchtet, findet ihr sie hier in der SIXX Mediathek. Dort gibt es auch noch weitere DIY Quckies unter anderem mit Jenny von Make It Boho und Laetitia von Monochrome.

Sitzpuff aus T-Shirt-Garn

PS: Die Juteschnur habe ich übrigens auch bereits verwendet. Ein Projekt könnten die besonders Aufmerksamen unter euch auch schon entdeckt haben. Wenn nicht, zeige ich euch das kleine. Upcycling-Projekt in den nächsten Tagen noch einmal.

,

7 Antworten zu “Funkelfaden im TV bei den DIY Quickies von SIXX”

  1. Toller Beitrag, habs in der Mediathek angesehen, da ich zur Sendezeit nicht fernsehen konnte.

    Wie amst Du denn dazu? Wurdest Du entdeckt oder hast Du Dich dazu beworben?

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    • Danke! Ich wurde per Mail gefragt, ob ich das machen würde. Danach gab es eine Art kleines Casting, bei dem sich die Redakteurin verschiedene Blogger aus Berlin angeschaut und dann einige ausgewählt hat. Irgendwie hat es dabei mich und meinen kleinen Blog getroffen 🙂

      Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen