Kommentare

Funkelfaden Veranstaltung – Gemütlicher Henna Abend in Berlin — 3 Kommentare

  1. Hallo Julia!

    Auch wenn ich Tattoos in jeglicher Form nie haben wollen würde, auch nicht mit Henna oder zum aufkleben, finde ich das Motiv, das Du hier zeigst, als Solches sehr gekonnt. Respekt, denn es ist immerhin hangemalt *Daumen hoch*

    Was Du aber gar nicht erwähnt hast – Henna erzeugt gerade bei Leuten mit empfindlicher Haut und Allergikern fürchterliche und langwierige Hautausschläge, von daher wäre ich vorsichtig. Man kann nie sagen, wie so eine Paste gemischt ist (Schwermetalle!) und ob man das verträgt. So harmlos ist Henna leider nicht….

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    • Hallo,

      ja, davon habe ich auch schon gehört, ging aber davon aus, dass das insbesondere die Henna-Pasten mit PPD betrifft und nicht die natürlichen Varianten. Allergische Reaktionen sind natürlich möglich, ich bin selbst auch empfänglich auf alle möglichen Dinge zu reagieren, bin z.B. mal bei einem Kaffee-Peeling bewusstlos geworden. Hübsch finde ich solche Henna-Tattoos aber auf jeden Fall 🙂

      Alles Liebe,

      Julia

      • Hallo Julia!

        Oh…. das mit dem Kaffee ist ja schlimm – verträgst Du Kaffee auch sonst nicht so gut? (Ich selber trinke keinen, da ich den Geschmack nicht mag). Mußtest Du zum Arzt oder regelte sich das so wieder?

        LG KleinerVampir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.