Funkelfaden Banner Frieden

Genäht – Ein außergewöhnliches Kleid

Genäht - Ein außergewöhnliches Kleid 1

Schnittdesign - VintagekleidIch durfte wieder für die liebe Jutta von Schnittdesign Probenähen. Diesmal habe ich einen Schnitt für ein Kleid im Retro-Design nähen dürfen, der meiner Meinung nach absolut außergewöhnlich ist. Getragen wurde das Kleid direkt zu Weihnachten, aber leider habe ich da keine Fotos gemacht, so dass ich erst jetzt dazu komme, euch das Kleid zu zeigen.

Ich liebe den Schnitt und das Kleid ist zudem noch unglaublich bequem zu tragen. Richtig gut gefällt mir der Übergang zwischen den beiden Stoffen. Von hinten sieht es, zumindest bei meiner Stoffkombination, fast so aus, als würde man Rock und Jäckchen tragen. Der Schnitt macht durch die Betonung der Taille meiner Meinung nach auch eine super Figur.

Genäht - Kleid im vintage Stil

Genäht habe ich das Kleid aus Polyesterjersey von Stoff und Stil (petrol) und einem nur ganz leicht dehnbaren schwarzen Jacquardstoff (nennt man den so?) vom Markt. Um ehrlich zu sein, hatte ich beim ersten Blick auf das Schnittmuster schon ein wenig Angst. Das Vorderteil sieht doch ziemlich kompliziert aus und mit schwierigeren Schnitten habe ich mich bisher wenig auseinsandergesetzt. Aber Dank des praktischen Aufbügelsystems war das Zuschneiden kein Problem und auch das Nähen stellte sich als deutlich einfacher als gedacht heraus. Dieser Kringel oben in der Mitte ist vielleicht nicht ganz perfekt gelungen, allerdings habe ich das Kleid natürlich erst an Heiligabend fertiggestellt und musste ein paar Abstriche machen.

Genähtes Kleid nach Vintage-Schnittmuster von SchnittdesignDer Schnitt ist insgesamt wie immer richtig toll zu nähen und sitzt vor allem auch fantastisch. Ich habe schon mehreren Freunden die Schnittdesign-Schnitte empfohlen, weil ich von dem Bügelprinzip und der guten Passform der Kleider absoluter begeistert bin. Candy und Babsy nach den Schnittmustern von Schnittdesign kennt ihr ja bereits.

Vintagekleid genäht nach Schnittmuster von Schnittdesign Schnittdesign Kleid im retro Stil


Material: Türkisfarbener Rautenstoff – Stoff und Stil ; Jacquardstoff – Stoffmarkt Maybachufer

Schnitt: Schnittdesign

Und da es ein Probenähen war, verlinke ich das Kleid bei OutNow 🙂


17 Antworten zu “Genäht – Ein außergewöhnliches Kleid”

  1. Das Kleid sieht toll aus, vor allem der Samtstoff ist super! Gerade erst am Samstag war ich auf dem Stoffmarkt am Maybachufer und habe überlegt was ich mal schönes nähen könnte. Darf ich fragen wie hoch die Kosten für Stoff, Zubehör etc. für ein Klein ist? So pi mal Daumen? 🙂
    Alles Liebe
    Camilla

    • Hallo Camilla,

      der schwarze Stoff war extrem günstig. Ich glaube so 2 Euro pro Meter. Dafür lag er aber auch schon eine Weile bei mir im Schrank. Der petrolfarbene ist deutlich teurer gewesen ca. 10 Euro pro Meter glaube ich. Ansonsten benötigt man ja nur noch Garn, einen Reissverschluss und ein bisschen Vlies zum verstärken. Ich denke, ich bin diesmal auf jeden Fall unter 20 Euro geblieben. Ich habe aber auch schon Kleider genäht, die deutlich teurer waren. Je nachdem, welchen Stoff man nutzt. Das ist ja bei Wolle nicht viel anders. Beim Maybachufer muss man immer ein wenig schauen. Es gibt super Schnäppchen, aber teilweise auch nicht ganz so gute Stoffe. Ich gehe übrigens immer eher Freitags oder Dienstags zum Markt zum Stoffe kaufen 🙂

      Liebe Grüße,

      Julia

  2. Ein wunderschönes Kleid. Leider habe ich mich bis jetzt noch nicht an Kleider ran gewagt. Schnitte und Stoffe habe ich schon. Irgendwann werde ich mich auch mal an so eins versuchen.:-)

    • Liebe Isabella, Kleider nähen solltest du unbedingt probieren. So schwer ist das nicht und ein individuelleres Kleid, als ein selbst genähtes bekommst du auch nicht 🙂

      Liebe Grüße,

      Julia

    • Ich habe den Schnitt erstmal einfach so genäht, wie angegeben. Beim nächsten Mal werde ich vielleicht ein wenig variieren. Dieser Innenkreis war so ziemlich das schwierigste an dem ganzen Kleid 😀

      Liebe Grüße,

      Julia

  3. Oooh, ich habe mich gerade sehr in dieses Kleid verliebt 🙂
    Der Jersey mit Wabenmuster ist toll dazu, das gibt dem Ganzen etwas leicht Futuristisches. Der Kreis erinnert mich an Iron Man 😀
    Ich glaube, dieses Kleid muss ich auch nähen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen