Funkelfaden Banner Frieden

Genäht – Kleine Tasche für den Spaziergang mit Hund

Kleine Tasche für den HundespaziergangIch bin eigentlich kein großer Freund von Handtaschen. Insbesondere, wenn ich nur eine Runde mit dem Hund spazieren gehe, habe ich wenig Lust auf große, unhandliche Taschen. Soweit möglich, stecke ich mir dann immer alles in Jacken- oder Hosentaschen. Allerdings ist das im Sommer eher problematisch, da meine Kleider nun leider keinen Stauraum bieten. Als ich vor kurzem dann morgens meinen Schlüssel im noch ausgeschalteten Wasserfall verloren hatte, was mir natürlich erst vor der Haustür aufgefallen ist, musste ich einsehen, dass eine kleine Tasche vielleicht doch ganz praktisch ist. Der Schlüssel war übrigens tatsächlich wieder auffindbar, wie bisher jedes Mal, wenn er mir im Park aus den Händen geglitten ist.

Genäht - Tasche für Hundebeutel

Also wurde die Nähmaschine angeschmissen. Meine Anforderungen an die neue Gassitasche: Es muss Platz für zwei bis drei Hundekotbeutel sein, ebenso wie für einen Schlüssel und ein Taschentuch. Außerdem muss mein Handy hineinpassen, sodass ich problemlos jederzeit herankomme und entspannt mit Kopfhörern meinen Hörbüchern lauschen kann.

DIY - Kordel selber machen

Genäht habe ich dann diese kleine Umhängetasche. Sie ist aus schwarzem Jeansstoff und einem bunten Blumenstoff aus Thailand, verstärkt mit Bügelvlies. Das Band besteht aus drei dünnen, miteinander verflochtenen Kordeln. Besonders praktisch finde ich die Aufteilung vorne mit den zwei Fächern. In ein Fach kann ich das Handy stecken. Die Gefahr, dass es mir im Park entwendet wird, während ich durch die Kopfhörer damit verbunden bin, ist mehr als gering. Schlüssel und Hundetüte landen im großen Fach, das mit einem Reissverschluss verschlossen wird. So sollte mir kein Hausschlüssel mehr verloren gehen 🙂

Genäht - Kleine Handtasche mit Handyfach


Eine Antwort zu “Genäht – Kleine Tasche für den Spaziergang mit Hund”

  1. Oh, was für eine süße Tasche! Ich habe zwar keinen Hund, aber die könnte ich auch sehr gut brauchen :-)Im Sommer hat man meist keine Hosentaschen, und wenn, sehen sie vollgestopft blöd aus. Eine kleine Tasche finde ich da auch super, muß nicht immer die sein, in die der halbe Hausrat rein passt….

    Was für ein hübscher Stoff!

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen