Funkelfaden Banner Frieden

Jerseykleid nähen mit gratis Schnittmuster – Lady Rockers

Jerseykleid nähen mit gratis Schnittmuster - Lady Rockers 1
Jerseykleid nähen mit gratis Schnittmuster

Heute geht es um das Thema Jerseykleid nähen mit gratis Schnittmuster. Manchmal möchte man ja nicht so viel Geld für ein Schnittmuster ausgeben und da sind kostenlose Schnittmuster zum Nähen eine tolle Alternative. Es gibt auch deutschsprachige Schnittmuster mit ausführlichen Nähanleitungen. Eines davon möchte ich euch heute vorstellen. Zu den beliebtesten Schnittmuster scheint Lady Rockers von mamahoch2 zu gehören, zumindest sieht man das Kleid gerade auf ganz vielen Blogs. Nachdem mir eine liebe Leserin einen Hinweis zu dem Schnittmuster hinterlassen hat und ich die vielen Designbeispiele gesehen hatte, musste ich es natürlich unbedingt nachnähen. Wundervollerweise ist das Schnittmuster ein Freebook und damit kostenfrei erhältlich.

Lady Rockers – Jerseykleid nähen mit gratis Schnittmuster

Lady Rockers - Kostenloses Schnittmuster für Jerseykleid  von mamahoch2
Jerseykleid nähen mit gratis Schnittmuster

Das Schnittmuster Lady Rockers

Das Freebook Lady Rockers kann man in unterschiedlichen Varianten nähen. Zur Auswahl steht Lady Rockers als Kleid oder Pullover, sowie entweder vorne zweigeteilt oder einteilig. Ich habe mich für die Kleidvariante mit Unterteilung im Brustbereich entschieden. Die Anleitung zum Schnittmuster ist super und man kann ihr problemlos folgen. 

Wenn du das Jerseykleid nähen möchtest, gelangst du hier zum gratis Schnittmuster Lady Rockers von mamahoch2

Stoffwahl Lady Rockers nähen

Beide Stoffe sind leichte Jerseys vom Stoffmarkt. Der grüne lag schon eine Weile im Schrank und besitzt so eine Art Applikation von goldenen Punkten. Keine Ahnung wie man dass nennt, es ist, als ob man mit goldfarbenem Kleber ganz viele Kleckse auf den Stoff gemacht hätte. Gefällt mir auf jeden Fall unglaublich gut, allerdings konnte ich mich lange nicht entscheiden, was ich aus so einem Stoff machen könnte. Ein komplettes Kleidungsstück wäre meiner Meinung nach zu überladen, weshalb ich das Grün dann mit dem dunklen Blau kombiniert habe.

Zweifarbiges Jersekleid grün / gold nach Schnittmuster LadyRockers von mamahochzwei
Jerseykleid genäht nach kostenlosem Schnittmuster Ladyrockers von mamahoch2

Anpassungen am Schnittmuster

Am Schnitt habe ich die Position der Naht zwischen den beiden unterschiedlichen Stoffen geändert. Ich hatte die Naht direkt 1cm weiter nach oben gesetzt. Nachdem ich die beiden Teile aber zusammengenäht und angelegt hatte, fand ich die Naht immer noch zu tief. Irgendwie zog das die Brust optisch nach unten. Also Naht wieder auftrennen und von dem oberen blauen Jersey noch ein Stück (ca. 1.5cm) abschneiden. Danach saß die Vorderseite wie gewünscht und den Rest des Kleides habe ich der Anleitung entsprechend genäht und nichts verändert. Wie es sitzt, seht ihr ja.

Der Ausschnitt liegt perfekt, die Länge ist auch ideal. Die Ärmel sind recht locker, was ich sehr angenehm finde und enger dürfte das Kleid auch nicht sein. Und ja, die Ärmel sind auch ziemlich lang. Aber ich liebe lange Ärmel und kann z.B. 3/4 Ärmeln gar nichts abgewinnen, weshalb ich meine Ärmel bewusst immer etwas zu lang mache 🙂

Insgesamt bin ich sehr begeistert von Lady Rockers und werde mit Sicherheit noch ein paar andere Varianten dieses Schnittes nähen.

Habt ihr Lady Rockers auch schon genäht? 



Mehr Nähideen für Kleidung für Frauen nähen

Selfmade Fashion– So geht selbstgenähte Kleidung für Erwachsene

Deine komplett selbstgenähte Garderobe

In den letzten 10 Jahren habe ich eine Vielzahl von Schnittmustern ausprobiert, genäht und fotografiert. Wenn du dich für weitere Schnittmuster für Damen interessierst, schau doch mal hier in der Funkelfaden Schnittmuster Sammlung vorbei.

Julia DIY Blog Funkelfaden Nähoutfit 2021

Dir gefällt die Anleitung und du möchtest dich erkenntlich zeigen? Dann unterstütze Funkelfaden hier – Mit deiner Unterstützung sorgst du dafür, dass ich auch weiterhin gratis Schnittmuster, Anleitungen und Dateien zur Verfügung stellen kann.

Folge Funkelfaden und verpasse keine Freebies mehr

Zeige deine Ergebnisse

#funkelfaden @funkelfaden in allen sozialen Netzwerken

Funkelfaden Facebook Gruppen

Tausche dich mit anderen aus:

Funkelfaden Designs im Cricut Design Space findest du hier


26 Antworten zu “Jerseykleid nähen mit gratis Schnittmuster – Lady Rockers”

    • Vielen Dank für diesen wundervollen Schnitt! Er scheint übrigens generationsübergreifend zu gefallen. Meine Großtante hat direkt gefragt, ob ich ihr das Schnittmuster auch geben könnte 🙂

      Liebe Grüße,

      Julia

    • Danke 🙂 Ich habe schon einige sehr schöne Auslegungen des Schnittes gesehen und finde es sehr faszinierend, wie unterschiedlich die Ergebnisse bei einem einzigen Schnitt doch sein können.

      Liebe Grüße,

      Julia

  1. Wahnsinnig schönes Kleid!!! Die Kombi aus den beiden Stoffen ist ganz toll, und die Naht nach oben zu setzen eine gute Idee, das gefällt mir viel besser als bei den Designbeispielen… Der Schnitt ist irgendwie bisher an mir vorübergegangen, ich bin gerade noch beim Lady Skater Dress 🙂

    LG Nicole

  2. Mensch, das Freebook werde ich mir gleich mal abspeichern. Bei dem tollen Beispiel, das man hier sieht!
    Die Kombination der Stoffe finde ich sehr schön, und es steht dir super.
    LG

  3. Wow, dein Kleid gefällt mir auch richtig gut!
    Ich hab mir ja auch schon eins gemacht und der Stoff fürs nächste liegt schon bereit. Aber jetzt möchte ich noch ein Shirt/Longsleeve draus machen.

    LG Schnittchen

    • Deine Version ist auch total schön! Ich werde bestimmt auch noch ein paar andere Lady Rockers machen, das Kleid ist ja auch noch so unglaublich bequem 😀

      Liebe Grüße,

      Julia

    • Es ist vor allem auch super bequem! Ich entdecke beim MMM so oft Schnittmuster, die alle kennen, nur ich nicht. Dazu ist so ein Linkaustausch ideal 🙂

      Liebe Grüße,

      Julia

  4. Du siehst wirklich toll aus in dem Kleid!
    Klasse finde ich die Kombination der Stoffe. Sehr schön die Schnittführung mit der verlegten Teilungsnaht. Viel Spaß an dem Kleid!

    • Mit dieser Entscheidung machst du sicher nichts falsch 🙂 Ich habe in letzter Zeit sehr viel nach gekauften Schnittmustern und Schnittmustern aus Magazinen genäht habe, die zum Großteil eine viel schlechtere Passform hatten und vor allem auch lange nicht so angenehm erklärt waren, wie Lady Rockers.

      Liebe Grüße,

      Julia

  5. Hallo! Ich habe mit dem Schnitt die gleich Erfahrung gemacht! Auch bei mir sitzt die Teilungsnaht zu tief! Außerdem bin ich total iritiert, dass das Rückenteil unter den Armen breiter ist. Da ist jetzt bei mir hinten eine Beule drin! Ich weiß nicht, wie ich den Schnitt ändern soll … War das bei dir kein Problem?

    Viele Grüße
    Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen