Funkelfaden Banner Frieden

Genäht – Sommerkleid ohne Schnittmuster

Genäht - Sommerkleid ohne Schnittmuster 1

Freebook - Sommerkleid aus Jersey nähen

Draußen regnet es in Strömen, drinnen kann ich mir meine geretteten Bilder vom Urlaub auf Rügen anschauen. Sonnig war es, wenn auch nicht allzu heiß, aber wunderschön. Wir waren ein paar Tage in der Nähe von Sassnitz und einer unserer Spaziergänge führte uns an einen menschenleeren Strand, wo diese Fotos entstanden sind. Freebook - Sommerkleid aus Jersey nähen

Der Schnitt des Kleides kommt euch vielleicht bekannt vor. Es gab im letzten Jahr ein ganz ähnliches, ebenfalls mit Ostseeinsel-Bildern von Usedom, aus einem selbstgefärbten Batik-Stoff. Ich liebe diese rückenfreie Kleidvariante, perfekt für richtig heiße Sommertage. Diesmal habe ich beim Nähen auch alle nötigen Fotos gemacht, um eine Anleitung für euch zu erstellen, allerdings ist der Sommer so schnell vorbei gewesen, dass es sich wahrscheinlich kaum noch lohnt, sie online zu stellen. Falls doch Interesse an dem sehr simplen Schnitt und der Anleitung für ein Sommerkleid fürs nächste Jahr besteht, gebt einfach Bescheid. Freebook - Sommerkleid aus Jersey nähen

Der Stoff ist vom Markt am Maybachufer, ein günstiger Jersey für 2 Euro den Meter. Inzwischen habe ich festgestellt, dass ich mich beim Stoffkauf nicht von allzu kleinen Mustern verführen lassen sollte. Auf dem Markt sehen diese hübsch symmetrischen, klein gemusterten Stoffe immer toll aus und die großen Muster, wie zum Beispiel bei dem hier verwendeten Stoff, wirken eher nicht so attraktiv. Als fertiges Kleidungsstück gefallen sie mir dann meist aber viel besser. So wie auch bei diesem Kleid. Freebook - Sommerkleid aus Jersey nähen

Genäht ist das Kleid übrigens blitzschnell. Es besteht nur aus vier Teilen, sowie den Bändern, man benötigt kein Schnittmuster, nur eine Nähmaschine, die eine Overlocknaht nähen kann. Meine 2014 gekaufte Overlock von W6 / Werbung war vor kurzem zum ersten Mal zur Reparatur, ein Garantiefall und ich habe sie schmerzlich vermisst. Ohne macht das Nähen doch irgendwie nur halb so viel Freude. Freebook - Sommerkleid aus Jersey nähen

Die Bänder für das Kleid bestehen übrigens nur aus geflochtenem Jersey, einfach oben angeknotet. Simpel gemacht, aber ich finde es für ein sommerliches Urlaubskleid perfekt. Freebook - Sommerkleid aus Jersey nähen

Und wie bei meinem ersten Kleid dieser Art habe ich den Saum unten auch wieder nicht vernäht, sondern einfach eingerollt. Freebook - Sommerkleid aus Jersey nähenWie gerne hätte ich noch ein wenig Sommer, Sonne, Sonnenschein! Gefühlt in diesem Jahr viel zu wenig. Hoffen wir einfach, dass die Sonne sich im Herbst noch ein wenig blicken lässt, auch wenn es gerade nicht danach aussieht. Freebook - Sommerkleid aus Jersey nähen

Was sind eure sommerlichen Momente, an die ihr euch an regnerischen Tagen zurückerinnern werdet? 

Verlinkt bei MeMadeMittwoch.

, ,

13 Antworten zu “Genäht – Sommerkleid ohne Schnittmuster”

  1. 2 € der Meter? Wahnsinn – was für ein Stoffschnäppchen! Was die Mustergröße und auch -anordnung betrifft, gebe ich dir absolut recht. Meiner Erfahrung nach sind die kleinen, symmetrisch angeordneten Muster leider völlig zu unrecht in den Geschäften überrepräsentiert.
    In Kombination mit dem tollen Schnitt ein Kleid, zu dem man dir wirklich gratulieren kann.

    LG Quintilia

  2. Hallo Julia,

    schöner Stoff – ich gebe Dir recht! 😉

    Meine Sommermomente, an die ich mich zurückerinnere, sind vor allem die brütend heißen Tage, die ich ja überhaupt nicht vertrage. An Strand oder See in der Sonne zu liegen, käme für mich nie in Frage. Ich habe Temperaturen um die 20 Grad wesentlich lieber.

    Ansonsten erinnert man sich halt an den Garten, die Blumen und wie schön das alles war (manchmal zwei Mal gießen am Tag inclusive). A Propos: es blüht hier immer noch, halt andere Sachen. Die Sonne scheint ebenfalls – von daher kann man sich absolut nicht über den beginnenden Herbst beschweren.

    Grüße aus dem Süden sendet Dur
    KleinerVampir

    • Das klingt toll! Dann werde ich die Nähanleitung für das Kleid fertig machen und wünsche dir einen wundervollen Aufenthalt irgendwo im Süden 🙂

      Alles Liebe,

      Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen