Funkelfaden Banner Frieden

Genäht – Strickjacke im Trachtenlook

Genäht - Strickjacke im Trachtenlook 1

Genäht - Trachtenjacke aus Wollstoff mit Hirschknöpfen Meine neue Strickjacke ist fertig! Nachdem ich mich in die Hirschknöpfe aus dem Unionknopf Testpaket total verliebt hatte, habe ich gefühlte Ewigkeiten nach einem passenden Stoff gesucht. Mir schwebte ein waldgrüner, grober Strickstoff vor. Ich habe unendlich viele Webseiten durchsucht und auch in Geschäften geschaut, aber einfach nichts passendes gefunden. Als ich Anfang September dann aber in Rom einen kleinen Stoffladen im jüdischen Viertel entdeckte, hatte ich nach wenigen Minuten einen Stoff in Händen, der mindestens genau so gut zu den Hirschknöpfen passt. Es handelt sich um einen Wollstrickstoff, der im Grunde aus zwei Stoffen besteht. Ein brauner Wollstoff und ein dunkelgrüner Wollstoff sind sozusagen durch ein Gummigewebe miteinander verbunden, so dass sie einen stretchigen Wollstoff mit zwei unterschiedlichen Seiten ergeben. Der Stoff war erstaunlicherweise noch nicht einmal teuer, so dass ich ihn direkt mitnehmen musste.

Knopfleiste Trachtenjacke aus doppelseitigem WollstoffGenäht habe ich die Strickjacke nach einem Schnitt aus der My Image von Made by Oranges  Im Heft ist die Jacke aus eine blauen Fellstoff genäht und wirkt total anders, als aus dem Strickstoff, den ich gewählt habe. Zuschneiden und Anleitung erinnerten mich vom Anspruch sehr an die burda style, wobei die Strickjacke wirklich nicht schwer zu nähen ist.Genäht - Trachtenjacke mit Hirschknöpfen

Was für mich ganz neu war, ist, dass bei Damenbekleidung die Knopfleiste immer auf der linken Seite ist. Das Schnittmuster sieht eigentlich keine Knöpfe vor, weshalb ich die Knöpfe, ohne weiter darüber nachzudenken, auf eine beliebige Seite genäht habe. Als ich meiner Oma die fertig genähte Strickjacke dann vorführte, betrachtete sie mich eine Weile, bis sie darauf kam, was nicht stimmt: Die Knöpfe sind auf der falschen Seite. Da ich diese Regel nicht kannte und sie mir um ehrlich zu sein auch ein wenig sinnlos erscheint, nehme ich sie zwar auf, werde aber in Zukunft vermutlich trotzdem die Knöpfe auf eine beliebige Seite nähen 😉

Genäht - Strickjacke im Trachtenstil

Ich mag meine neue Strickjacke auf jeden Fall. Sie sieht fast ein wenig aus, wie ein Herbstmäntelchen, ist kuschlig warm und kann auch abseits des Oktoberfestes getragen werden.DIY / Genäht - Strickjacke im Trachtenstil

Verlinkt wird das Jäckchen beim MeMadeMittwoch.


7 Antworten zu “Genäht – Strickjacke im Trachtenlook”

  1. Tolle Knöpfe auf tollen Stoff. Und den Schnitt merke ich mir gleich mal, eine genähte Strickjacke häte ich nämlich auch so gerne!
    Das mit den Knöpfen auf der richtigen Seite kenn ich aus dem Nähkurs. Gibt unterschiedliche Regeln, je nach dem ob du für Mann oder Frau nähst oder in welchem Land usw. Darum ignorier ich das auch immer gekonnt 😀
    So oder so sieht dein Outfit klasse aus!
    Liebe Grüße
    Yvonne

  2. Sehr schöne Strickjacke und perfekt für den Herbst! Die Knöpfe sind natürlich der absolute Hingucker!

    Die Regel, dass bei Frauenmode die rechte Seite über der linken liegt, stammt noch aus Zeiten als Frauen von Kammerzofen angezogen wurden. Bei Männern ist es genau anders herum und auch bei Frauenjeans, da das ja ursprünglich Männerhosen waren. Es fällt aber heutzutage wohl nur den wenigsten auf, wenn es „falsch“ herum ist.

    Liebe Grüße
    Julia

  3. Hallo liebe Julia,

    ich bin gerade auf deinem Blog gelandet und habe diese wunderbare Jacke entdeckt. Die Knöpfe sind super schick und die Jacke sieht dadurch sehr stylisch aus. Normalerweise bin ich eher ein Fan von kanlligen Farben. Hier gefällt mir aber auch das grau sehr gut und es sieht an dir wunderschön aus. Besonders gut gefällt mir auch die Idee, die Jacke zum Oktoberfest zu tragen. Ich werde auf jeden Fall öfter hier vorbeischauen und wünsche dir nachträglich noch frohe Ostern. Sonnige Frühlingsgrüße, Amelie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen