Funkelfaden Banner Frieden

Kalender und Notizbücher mit Stoffresten beziehen

Kalender und Notizbücher mit Stoffresten beziehen 1

Notizbücher und Kalender mit Stoff beziehenSchon seit Jahren beziehe ich jedes Jahr zu Weihnachten ein paar Kalender und Notizbücher mit Stoffresten. Die Bücher sind schnell gebastelt und ein perfektes Last Minute Weihnachtsgeschenk. Die reine Arbeitszeit ist relativ kurz, allerdings muss man die Büchlein zwischendurch immer wieder trocknen lassen.

Selbst gemachte Kalender und Notizbücher


Werbung

Material:

 

Materialhinweis: Die kleinen Kalender und Notizbücher bekommt man in großen Kaufhäusern für wenig Geld. Ansonsten benötigt man nur noch ein paar Stoffreste und Leim. Ich nutzte dazu immer

Bastelleim oder Holzleim. Zum Beziehen nutze ich immer Stoffreste aus Baumwolle, die auch nicht vorher gebügelt werden müssen, da sich die Falten durch den Leim rausziehen lassen. Die Applikationen sind aus Bastelfilz.


Kalender und Notizbücher selber machen

Anleitung – Bücher mit Stoff beziehen

  1. Zuerst schneidet man den Stoff zu. Dazu sollte der Stoff etwa 1,5cm bis 2cm größer als der Buchumschlag sein.
  2. Nun kann geklebt werden. Dazu streicht man die Vorderseite des Buches mit Leim ein und klebt den Stoff darauf. Dabei muss man darauf achten, keine Falten einzukleben und den Stoff gut festzustreichen. Jetzt wird der Buchrücken und die andere Seite mit Leim eingestrichen und der Stoff auch hier festgeklebt.
  3. Jetzt muss das Buch erst einmal trocknen, zum Beispiel auf der Heizung.
  4. Nach dem Trocknen werden die vier Ecken gekürzt. Auch am Buchrücken wird der Stoff zweimal oben und unten eingeschnitten.
  5. Jetzt wird die Innenseite des Covers mit Leim eingestrichen und der Stoff nach innen geschlagen. Bei den Ecken muss man ein wenig aufpassen, da man sie ein wenig einschlagen muss. Wenn der Stoff festgeklebt ist, wird er noch einmal mit Leim überstrichen und das Buch zugeschlagen. Dadurch klebt die vordere Seite direkt auf der Innenseite des Covers fest. Jetzt schlägt man das Buch noch einmal auf und streicht das Papier glatt.Anleitung Bücher mit Stoff beziehen
  6. Nun heißt es wieder trocknen lassen, am Besten unter einem schweren Buch.
  7. Als nächstes werden Punkt 5 + 6 mit der zweiten Seite wiederholt.
  8. Zuletzt werden noch die beiden überstehenden Streifen am Buchrücken eingeleimt und in den Freiraum zwischen Seiten und Buch eingeklebt.
  9. Zuletzt kann man das Buch natürlich noch ein wenig dekorieren. Ich klebe dazu häufig Tiere und Figuren aus Bastelfilz auf, ebenfalls mit dem Bastelleim.

Anleitung Kalender mit Stoff beziehen DIYDIY Notizbücher mit Stoff beziehen


15 Antworten zu “Kalender und Notizbücher mit Stoffresten beziehen”

  1. Die Idee ist ja klasse.
    Ich habe bisher diese Hüllen genäht.
    Aber zu bekleben wäre ja mal eine gute Idee.
    Das werde ich auf jedenfall mal ausprobieren.
    Liebe Grüße, Andrea

    • Ich nähe auch häufiger mal Hüllen für Bücher. Kalender und Notizbücher werden bei mir hingegen meist beklebt. Wenn man erstmal den Dreh raus hat, geht das ziemlich schnell.

      Liebe Grüße

  2. Ist das hübsch! Ich habe zwar schon alle meine Weihnachtsgeschenke, aber nach Neujahr steht schon der erste Geburtstag an – da werde ich genau so ein Notizbuch basteln!

    P.S.: Ich hab übrigens nach Deinem letzten Blogpost Maroni gekauft und geröstet – ich hatte das noch nie gegessen. Und ich muß sagen: klasse! Ich werde nochmal Nachschub besorgen, solang es die noch im Laden gibt…. 🙂

    LIeber Gruß und einen geruhsamen Weihnachtsendspurt!

    KLeinerVampir

    • Ja, Maroni sind so lecker und vor allem auch viel gesünder als Chips oder ähnliches 😉 Notizbücher kann man ja zum Glück das ganze Jahr verschenken, da wünsche ich dir viel Spaß beim Basteln!

      Liebe Grüße

  3. Vielen Dank für die schöne Idee,
    ich habe mit „meinen“ Schreibwerkstatt-Kindern schon mehrfach Notizbüchlein bezogen und es hat sehr gut funktioniert! (Schließlich benötigt man als angehender Schriftsteller immer etwas zum Schreiben 😉 ).
    Liebe Grüße,
    Andrea

    • Das ist ja super! Ich war früher auch in der Schule in einer Schreibwerkstatt und habe das kreative Geschichtenschreiben geliebt. Wie wundervoll, dass du so etwas mit Kindern machst!

      Liebe Grüße,

      Julia

  4. Toooootal toll!
    Habe diese Anleitung schon das 2. Mal gefunden und nachgemacht. Ich freu mich beinahe täglich über meine in Stoff gebundenen Bücher und Kalender. DANKE für die echt sehr gute Anleitung!!!!!!!

  5. Hallo, hab diese Anleitung grad durch Zufall gefunden. Ich habe hier noch zwei kleine Ringordner aus Kunstleder rumliegen. Darauf ist jeweils ein Telefon abgebildet. Da ich sie nicht als Telefonbuch nutzen möchte, habe ich schon länger überlegt, wie ich sie von außen gestalten könnte. Die Frage ist nur: Kann man Kunstleder überhaupt bekleben?

    • Hallo Julia,

      ja, solche Ringordner aus Kunstleder kannst du ganz problemlos mit Stoff bekleben. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit diesem Upcycling Projekt!

      Alles Liebe,

      Julia

Schreibe einen Kommentar zu Anne Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen