Kommentare

Die Kuh – Meine erste Näharbeit — 6 Kommentare

  1. Hach ja, das ist definitiv eine Kuh! Seeehr süß! Und eine großartige Leistung für eine 5-Jährige!!!
    Toll, dass Deine Oma ihr so einen schönen Rahmen gegeben hat und sie jetzt bei Dir wieder einen Ehrenplatz bekommt!!!

    Hast Du das Bild dahinter auch gemalt? Gehörte das damlas zu der Kuh?

    GLG
    Helga

  2. Ui – sehr mutig! Der Oma eine Kuh zu schenken… Aber ich hätte mich als Oma auch wahnsinnig über so ein Erstlings- oder Zweitlingswerk gefreut. Ich finde das total schön, wenn Kinder so was tolles schaffen! Auf jeden Fall hat die Oma sicherlich auch einen gewissen Anteil daran, dass du so Wunderbares schaffen kannst.
    PS: Ich kann dir gar kein Erstlingswerk von mir präsentieren, denn ich fand nähen früher so blöd und stressig. Ich entdecke es gerade erst neu für mich.
    LG Anne

  3. Wirklich lobenswert, das ist definitiv als Kuh erkennbar und das deine Oma die Kuh die ganzen Jahren aufbewahrt hat, finde ich auch große Klasse 🙂
    LG, Sandrina

  4. Voll süß 🙂
    Ich finde es toll, dass du schon so lange an deinem Hobby weiterarbeitest! 🙂
    Die Kuh ist klasse und auch, dass du sie noch hast, ist bewundernswert!

    LG Olek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr zu den Cookie-Einstellungen und eine Opt-Out-Möglichkeit findest du in der Datenschutzerklärung: https://funkelfaden.de/kontakt-2/datenschutz/

Schließen