Funkelfaden Banner Frieden

Meine neue Nähmaschine – elna 520

Meine neue Nähmaschine - elna 520 1

Nähmachine elna 520 im TestWerbung – Seit einigen Monaten habe ich eine neue Nähmaschine. Meine alte Maschine, eine Carina Professional, habe ich vor bestimmt vier Jahren bei lidl gekauft. Nach einigen Jahren der Nutzung, vielen Anfängerfehlern und inzwischen leichten Macken beim Nähen, wollte ich schon länger eine neue Maschine. Nicht das ich mit der Carina nicht zufrieden gewesen wäre, die meisten anderen Maschinen hätten meinen teilweise rabiaten Umgang mit ihr wahrscheinlich nicht so lange überlebt, aber irgendwie wollte ich doch mal wieder etwas neues ausprobieren.

Unglaublicherweise habe ich diese dann tatsächlich einfach gewonnen und zwar mit meinem  Twister-Pullover aus einem Teil beim regelmäßig stattfindenden Nähwettbewerb der Handmade Kultur. Kurze Zeit später stand eine wunderschöne elna eXperience 520 vor mir. Rein optisch gefiel sie mir direkt richtig gut, aber wir hatten ein paar kleine Anfangsschwierigkeiten miteinander. Der Hebel vom Füßchen war an einer komplett anderen Stelle, als bei meiner Carina, was dazu führte, dass ich die erste Zeit immer wieder irritiert herumgetastet habe. Auch das Vernähen und das rückwärts Nähen waren zu Beginn etwas ungewohnt, aber mit der Zeit haben wir uns aneinander gewöhnt. So eine Eingewöhnungsphase ist wahrscheinlich ganz normal, wenn man vorher ein anderes Modell genutzt hat.

Die Elna 520 hat deutlich weniger Stiche als die Carina Professional, allerdings habe ich die meisten Stiche um ehrlich zu sein nie genutzt, so dass das für mich kein Problem ist. Dafür transportiert die elna ganz wunderbar und ich habe zum ersten Mal richtig viele Knopflöcher mit der Maschine genäht. Das ging bei der Carina theoretisch auch, aber irgendwie habe ich das nie richtig hinebekommen. Mit der elna hingegen werden die Knopflöcher nahezu perfekt, so dass es in letzter Zeit viele Projekte mit Knöpfen gab.

Alles in allem bin ich super zufrieden mit meiner neuen Maschine, die inzwischen schon so viele Sachen genäht und dabei noch nie rumgezickt hat. Keine lockeren Nähte und keine Probleme mit dem Unterfaden. Man näht einfach los und die Maschine funktioniert, was einfach viel mehr Spaß macht, als wenn man ständig irgendwelche technischen Schwierigkeiten hat.

Kaufen könnt ihr die elna eXperience 520 hier:


2 Antworten zu “Meine neue Nähmaschine – elna 520”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen