Funkelfaden Banner Frieden

Monstermagneten selber machen

 

Monstermagneten selber machen 1Diese lustigen Magnetmonster sind schnell und einfach gebastelt und eine schöne Dekoration für jeden Kühlschrank. Die kleinen Monster kann man entweder aufzeichnen oder aus Pappe ausschneiden und zusammenkleben. Eine schöne Bastelidee auch für kleine Kinder, die mit einem Stift umgehen können. Theoretisch kann man natürlich auch alle anderen kleinen Zeichnungen oder Fotos auf Magnetfolie aufkleben. So kann man ganz schnell schöne gebastelte Weihnachtsgeschenke selber machen.  Besonders praktisch ist selbstklebende Magnetfolie, bei der man nur die Folie abzieht und schon kann das Bild aufgelegt werden.

Beim Kauf der Folie sollte man jedoch unbedingt bedenken, was man damit machen möchte. Ich hasse Kühlschrankmagneten, die so schwach sind, dass sie noch nicht mal eine Postkarte befestigen können. Deshalb sollte man für diese Bastelaktion unbedingt dicke Magnetfolie kaufen. Bei Amazon findet man zum Beispiel selbstklebende Magnetfolie mit 1,5mm dicke (WERBUNG), die für gebastelte Magneten ideal ist. Die Folie ist allerdings etwas schwieriger zu schneiden, als dünne Magnetfolie. Für Erwachsene ist dies mit einer normalen Schere aber kein Problem.


4 Antworten zu “Monstermagneten selber machen”

    • Da ihr ja eine geübte Bastelgruppe seid, bekommt ihr das sicher gut hin. Das schneiden der Magneten ist vielleicht noch nichts für kleine Kinderhände, das Malen aber umso mehr 🙂

  1. Die Magnete sind echt lustig! Schauen super aus.
    Meine Kinder lieben sowieso Magnetfolie. Sie werden begeistert sein, wenn ich mit ihnen kleine Magnetmonster basteln wede!
    Ich freu mich schon 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Sina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen