Funkelfaden Banner Frieden

Ruta Sepetys: und in mir der unbesiegbare Sommer

Ruta Sepetys: und in mir der unbesiegbare Sommer 1

 

Inhalt: Litauen im Jahr 1941. Lina ist 15 Jahre und noch im Nachthemd als die sowjetische Geheimpolizei vor der Tür steht. Und von einen auf den anderen Moment ändert sich alles. Gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrem 10jährigen Bruder Jonas wird sie deportiert. Mit vielen anderen Frauen, Kindern und alten Litauern werden sie in Viehwaggons verladen und ein unmenschliches Martyrium beginnt. Nach vielen Wochen qualvoller Fahrt werden Lina und ihre Familie in Sibirien ausgeladen und zur Zwangsarbeit gezwungen. Lina versucht ihr Leid durch Zeichnen zu verarbeiten und dann ist da auch noch Andreus, ein junger Gefangener, der eigentlich ziemlich gut aussieht…

Rezension: Ruta Sepetys erzählt in ihrem Roman  Und in mir der unbesiegbare Sommer von einer historischen Gegebenheit die in Deutschland, aber auch international kaum bekannt bzw. anerkannt ist. Die Deportation vieler Litauer durch die Sowjetunion ist ein dramatischer und unmenschlicher Akt, der nicht vergessen werden darf. Ruta Sepetys nimmt den Leser mit auf eine Reise, in eine gnadenlose Zeit voller Angst und Verzweiflung. Doch die Figur Lina verdeutlicht gleichzeitig, dass die Menschen auch zu dieser Zeit Menschen und nicht bloß Gefangene waren. Lina muss ihre Jugend unter unmenschlichen Bedingungen verleben. Dennoch findet sie durch ihr Zeichnen eine Möglichkeit, die Grausamkeiten für sich selbst besser zu verarbeiten. Auch ihre ersten Kontakte zu Andreus zeigen, dass sie sich weiterentwickelt und ihre Situation so lebenswert wie möglich gestaltet. Ein faszinierendes Stilmittel sind die Rückblicke. Immer wieder passiert etwas oder es fällt ein Wort, das Lina in ihrer glückliche Kindheit zurückblicken lässt. Ein Erinnerungsstrang wird geöffnet und dem Leser wird somit der extreme Unterschied zwischen dem Leben das Lina hatte und dem das sie jetzt führen muss verdeutlicht. Ihre glückliche Kindheit ist Vergangenheit, aber sie kann sich an etwass festhalten. An einem Sommer, der in ihrer Erinnerung wunderschön war, in dem sie gelebt und geliebt hat. Diese Erinnerungen geben ihr Kraft, um ihre aktuelles Leben zu überstehen. Doch auch in der Vergangenheit gab es immer wieder Hinweise auf die sich verändernde Situation, die Lina zwar passiv wahrgenommen hat, an die sie sich erinnern kann, die aber ihrem Glück und dem zufriedenem Leben eines Kindes keinen Abbruch getan haben. Dieser Kontrast verdeutlicht dem Leser, das es sich bei den Litauern um normale Menschen handelt, die völlig aus ihrem Leben gerissen wurden. Eine weitere wichtige Rolle nimmt auch Linas Bruder Jonas ein, der deutlich jünger ist und seine Kindheit noch nicht hinter sich hat. Im Lager wird er mit seinen 10 Jahren viel zu schnell zum Erwachsenen. Deutlich wird auch, dass nicht alle die Kraft haben, sich innerlich aufzubegehren und ihrer Identität treu zu bleiben.

Insgesamt ist der Roman sehr gut zu lesen. So schwer die inhaltliche Thematik auch ist, das Lesen fällt leicht. Der Roman verfällt nicht in eine zu melancholische, depressive Stimmung, sondern wird durch die innere Kraft der Portagonistin, die ein sehr starker Charakter ist, am Leben gehalten. Sie schafft es, den Leser zu fesseln und zu begeistern.

Preis: Der Roman Und in mir der unbesiegbare Sommer vom CARLSEN Verlag hat 304 Seiten und kostet 16,90 Euro.

Fazit: Und in mir der unbesiegbare Sommer ist ein tief berührernder Roman, der historische Gegebenheiten anhand von Einzelschicksalen verdeutlicht. Sowohl für Jugendliche, als auch für Erwachsene absolut lesen- und empfehlenswert.

WERBUNG:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen