Funkelfaden Banner Frieden

Urlaubsziele fürs nächste Jahr

Urlaubsziele fürs nächste Jahr 1

Urlaubsziele fürs nächste Jahr 2

Langsam geht das Jahr zu Ende und damit beginnen bei mir die Pläne fürs nächste Jahr. Weil ich sehr gerne verreise, überlege ich immer schon frühzeitig, wohin der nächste Urlaub gehen soll.

Zu Beginn des Jahres steht eine größere Reise an, die auch bereits gebucht ist. Geplant ist eine Rundreise durch Sri Lanka. Allerdings findet diese nur statt, wenn eine Gruppengröße von acht Personen erreicht wird. Noch ist die Mindesteilnehmerzahl nicht erreich, aber ich bin da ganz zuversichtlich. Die Reise habe ich bereits im Juli gebucht und seitdem freue ich mich auch schon auf Sri Lanka, denn das wird sicherlich das größte Reiseevent des nächsten Jahres. Ich war noch nie in Sri Lanka und bin sehr gespannt auf die vielen neuen Eindrücke, die mich dort erwartet. Für Sri Lanka habe ich mich unter anderem wegen der Essensgewohnheiten der Menschen vor Ort entschieden. Als Vegetarier ist es nicht immer einfach in unbekannten Regionen etwas zu Essen zu finden. Insbesondere in Frankreich und in deutschen Dörfern und Kleinstädten habe ich damit schon häufiger Probleme gehabt.  In Polen, Italien oder Thailand ist die Küche hingegen auch für Vegetarier absolut geeignet und selbiges erhoffe ich mir auch von Sri Lanka. Finanziert wird diese Reise übrigens durch einen Reisegutschein, den ich im letzten Jahr beim Rewe-Weihnachtsgewinnspiel gewonnen habe.

Urlaubsziele fürs nächste Jahr 3

Ansonsten war ich in diesem Jahr sehr begeistert von unserer deutschen See. Ein Ausflug nach Warnemünde und ein Wochenendtrip nach Cuxhaven haben bei mir dazu geführt, dass ich in diesem Jahr unbedingt wieder ans Meer möchte. Am liebsten wäre mir ein Aufenthalt zwischen mitte Mai und mitte Juni, denn in diesem Zeitraum schlägt meine Gräserpollenallergie besonders heftig aus, so dass ich in der Stadt kaum atmen kann. Das einzige, was dagegen hilft, ist Meeresluft, da dort verhältnismäßig wenig Pollen unterwegs sind.

Gut vorstellen könnt ich mir eine Reise nach Usedom. Usedom ist von Berlin nicht weit entfernt und die Ostsee ist meistens doch noch ein wenig günstiger als die Nordsee. Das leidige Wetterthema, denn an der deutschen See hat man bekanntlich nicht unbedingt immer gutes Wetter, ist dabei für mich eher weniger relevant. In den meisten Orten gibt es auch brauchbare Indoorangebote und mit der richtigen Kleidung ist schlechtes Wetter sowieso kein Problem. Im Internet konnte ich mir eine Liste  Museen ansehen, so dass ich auch bei Regen und Sturm interessante kulturelle Einrichtungen finden werde. Außerdem ist Regen für jeden Pollen geplagten Allergiker ein Segen.

Schön wären natürlich auch noch ein paar Tage Sommerurlaub. Wohin es da gehen soll, weiss ich aber noch nicht so genau. Dieses Jahr waren wir im August in Rom, was bei Temperaturen von ungefähr 40°C etwas sehr heiß war. Allerdings war es auch dementsprechend günstig, so dass es durchaus sein kann, dass ich mir im Sommer wieder eine eher unpassende Destination aussuchen werde. Bis zum Sommer ist es aber leider noch eine Weile hin, so dass ich noch genug Zeit zum Entscheiden habe.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen