Kommentare

DIY IKEA Hack – Bett selber bauen — 5 Kommentare

    • Danke! Da quietscht und rutscht überhaupt nichts! Ganz im Gegenteil zu vielen fertig gekauften Betten, die ja leider oft nich sonderlich stabil sind. Und es ist so simpel zu bauen 🙂

      Alles Liebe,

      Julia

  1. Pingback: Upcycling – Chaos hinter buntem Stoff versteckt › Anleitungen, Do it yourself › Ikea, Interior, upcycling

    • Liebe Petra, das ist eine 160cm Matratze. Ich habe ein kürzeres Lattenrost gewählt, damit es von den Seiten nicht sichtbar ist. Generell kommen diese dicken Matratzen ja auch ohne Lattenrost aus, hier ist es nur notwendig, um dem Bett Stabilität zu verleihen.

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.