Kommentare

Genäht – Reiserucksack für den nächsten Urlaub — 9 Kommentare

  1. Der Rucksack sieht so toll aus. Vor allem die Granny-Square-Tasche vorn ist echt super! Den Rucksack muss ich Montag dann mal ganz von Nahem inspizieren.
    Bis dahin dann und viel Erfolg beim Contest!

  2. Der Rucksack ist wirklich toll 🙂 Ich liebe es, wenn viel Zeug in eine Tasche passt, und das scheint hier eindeutig der Fall zu sein! ^^ 😛
    Ich für meinen Geschmack hätte den Stern weggelassen, aber sonst sieht er echt toll aus. Gute Arbeit. 😀

  3. Der Rucksack ist der Hammer! Vor allem das Netz vorne ist eine super Idee.
    Ich glaube jetzt bin ich absolut inspiriert mir auch einen Reiserucksack zu nähen! 🙂

  4. Pingback: Die kreativste DIY-Bloggerin Deutschlands heißt Julia von Kreativlabor Berlin - Union Knopf Gruppe:

  5. Pingback: Jahresprojekt – 50 Granny Squares › Anleitungen, Do it yourself › CAl, Granny Squares, Häkeln

  6. Hi,
    sowas suche ich schon seit Langem. Ob man das auch mit etwas wasserabweisenden nähen kann? Falls Du vorhast, das Schnittmuster und ein Tutorial einzustellen (oder als ebook zu verkaufen) wäre ich dabei.

    LG
    Susi

    • Liebe Susanne, vielen Dank für deine Rückmeldung! Ich werde versuchen, den Rucksack noch mal als Schnittmuster fertigzumachen. Müsste eigentlich auch aus wasserabweisenden Material funktionieren 🙂

      Alles Liebe,

      Julia

  7. Hallo Funkelfaden! Der Rucksack ist super. Ich habe ihn nachgenäht und habe dafür zwei alte Jeans verarbeitet und die alten Schnallen eines kaputten Rucksacks. Die Idee mit dem Netz finde ich super!
    Herzliche Grüße Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.