Kommentare

Nähadventskalender von Piexsu — 170 Kommentare

  1. Leider fehlte mir dieses Jahr die Zeit, um einen Adventskalender selbst zu basteln. Ich habe vor einigen Jahren mal kleine Beutelchen zum Befüllen genäht.Vielleicht benutze ich die nächstes Jahr wieder 🙂
    Ich wünsche noch eine schöne Vorweihnachszeit

  2. Guten Morgen liebe Julia,

    Ich freue mich wieder sehr über deinen Adventskalender 😉 Dankeschön dafür. Ich habe meinen Kindern dieses Jahr einen neuen Adventssonntagskalender gebastelt. Jeder hat einen Schuber mit 4 Büchern, die jeden Sonntag geöffnet werden dürfen.

    Liebe Grüße Manuela S.

  3. Ja, ich habe einen selbst gebastelt, aus alter Zeitung und einen Genähten neu bestückt, den habe ich bereits vor zwei Jahren aus alten Jeans-Arsch-Taschen genäht, der kommt immer wieder gut an.

  4. Guten Morgen!
    Ich habe es dieses Jahr nicht geschafft, einen Adventskalender zu basteln. Leider gibt es bei uns auf der Arbeit zu viele erkrankte Kollegen, da blieb keine Zeit und vor allem Energie am Abend…
    Liebe Grüße R.

  5. Guten Morgen, wie immer gibt’s für meinen Sohn einen Adventskalender mit selbstgenähten Säckchen und für meinen Mann einen mit selbstgestrickten Mini-Söckchen.
    Kommt heute alle gut in den schneematschigen ersten Dezember!

    • Dieses Jahr habe ich einen kunterbunte Kalender für meine Schwester genäht, die eine echt schwierige Zeit hinter sich hat. Ich hoffe, ich kann ihr damit ihr Lächeln zurückzaubern.

  6. Ich habe dieses Jahr an einem diy Kalender mitgemacht 24 verschiedene Menschen und jeder hat sich 24 mal bei seinem Projekt ausgetobt- sehr spannende Sache, zumal zwischen homeschooling und Quarantäne und den üblichen Erkältungen der Kleinsten auch noch die Jungs einen Kalender bekommen sollten. Dafür müsste ich auch noch 48 Säckchen nähen….

  7. Vielen Dank für die tolle Gewinnchance. Um selbst zu basteln fehlte mir dieses Jahr leider die Zeit. Es wurden aber Papiertüten liebevoll gefüllt und nett dekoriert

  8. Hallo, ich kenne die Schnitte von
    PiexSu noch nicht und würde mich freuen wenn ich den Kalender zum Ausprobieren gewinne. Ich habe dieses Jahr keinen Adventkalender genäht, da ich erst einen für meine Tageskinder genäht habe und ich dieses Jahr, alle Geschenke für Weihnachtenselber herstelle.

  9. Für die Kinder habe die vorhandenen selbstgenähten Kalender wieder benutzt. Gefüllt mit vielem Selbstgenähten! Für Oma und Opa sowie den Papa haben die Kinder viel gebastelt und ich genäht. Gefüllt wurden die Geschenke allerdings recht einfallslos in Papiertütchen, für mehr fehlte einfach die Zeit!

  10. Ich würde mich über einen Gewinn von Piexsu sehr freuen, da ich die Schnitte von PiexSu noch nicht kenne. Ich habe dieses Jahr keinen Kalender genäht.Aber da ich schon einen habe, nähe ich dieses Jahr alle Geschenke für Weihnachten und hoffe dass sich meine Familie freut

  11. Guten Morgen,
    habe dieses Jahr keinen gebastelt, aber nutze die Zeit, um Ideen zu sammeln. Der erste Enkel ist erst drei Monate alt, der zweite ist unterwegs. Darum glühen die Nähmaschine, die Strick- und Häkelnadeln für Kleidungsstücke und Spielsachen.

    Einen schönen Advent wünsche ich allen kreativen Mädels!

    Lisa.M

  12. Ich habe dieses Jahr mit 24 verschienden Frauen einen Kalender gestaltet. Das hat Spaß gemacht und die Spannung steigt…was habe die anderen 23 Frauen gewerkelt😊. Das ist wie in der Kindheit.

  13. Ich habe selber Adventskalender-Säckchen genäht und gefüllt. Einen für meine Tochter – den zweiten teilen sich mein Mann und ich. Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit.

  14. Hallo, leider habe ich es dieses Jahr aus Zeitgründen nicht geschafft einen Adventskalender zu nähen oder zu basteln. Der Schokokalender muss erst mal reichen! 😉
    Um so mehr würde ich mich natürlich über einen Gewinn freuen! Eine schöne Vorweihnachtszeit wünsche ich noch! 🙂

  15. Ich habe dieses Jahr in einer Gruppe einen Kalender gemacht. Heißt jeder hat 24 mal das gleiche gemacht und dann wurde es aufgeteilt. Einzige Vorgabe es sollte mit dem Thermomix gemacht sein. Ich bin gespannt was alles drin ist.

  16. Dieses Jahr habe ich es endlich geschafft, 24 Päckchen für meine Jüngste zu packen und die Freude heute morgen war auch groß 😊❤️

  17. leider habe ich dieses jahr keinen geschafft, corona hat alles ein bisschen durcheinander gebracht. eigentlich bekommt mein neffe und meine nichte immer was selbst gemachtes , für die 24. türchen. letztes mal gab es einen genähten heißluftballon mit korb, und an dem korb hingen die päckchen. und in den päckchen waren dann teilweise auch genähte und gebastelte sachen.

  18. Oh ja, ich habe fünf Kalender gebastelt: für die Kinder, den Mann, meine Mutter und einen für Gäste. Über den Kalender von PiexSu würde ich mich sehr freuen, dann könnte ich auch gleich in die Weihnachtsgeschenkeproduktion starten 🥰

  19. Ja ich habe 24 Türchen gefüllt mit Puppensachen für meine Tochter genäht und bin froh auf den letzten Moment damit fertig geworden zu sein. So schön wie es für sie ist, so anstrengend war es neben der Arbeit mit den winzigen Sachen für mich. Aber ich denke es hat sich gelohnt. Leider kann ich kein Bild anfügen

  20. Moin zusammen,
    dieses Jahr war ich mit 23 anderen Mädels echt fleißig: jede von uns hat 24 mal das gleiche „Türchen“ gebastelt, gebacken, genäht, ge…was-auch-immer. Und nun steht hier ein wahnsinnig toller DIY-Kalender, mit jeweils einer Tür von einer der anderen und ich bin riesig gespannt und freue mich auf jeden Morgen 🥰

  21. Nein, dieses Jahr hab ich keinen selbst gebastelt.
    Die Kinder wollten aber wieder den alten vor Jahren selbst genähten Adventskalender: Lauter Häuschen genäht aus Filz, es gibt sogar eine Kirche. Allerdings sind meine Häuschen nicht so groß wie deine – meine sind nur 2D, hängen an der Wand und haben auf der Rückseite eine kleine Tasche…
    LG und eine schöne Adventszeit allen!

  22. Alle Jahre wieder, tralalalala ….
    Der genähte Adventskalender für meine zwei Räuber kommt jedes Jahr wieder zum Einsatz. Beim ersten habe ich die Säckchen sogar handgenäht und mit einem Zierstich versehen.

    Ich wünsche euch allen eine wunderschöne Adventszeit,
    Lg RäuberMa

  23. Vielen Dank für den Kalender und die Arbeit die dahinter steckt. Ich bastel jedes Jahr meinem Mann einen Adventskalender, da wir keine Kinder bekommen konnten muss er dran glauben ;).

  24. Hallo,
    nein, das habe ich dieses Jahr leider überhaupt nicht geschafft. Irgendwie ist die letzte Zeit zu viel los gewesen, außerdem ist es von Jahr zu Jahr schwieriger, die passende Füllung zu finden.
    LG Alexandra

  25. Guten Mooorgen, ich habe für meine Kindder einen selbst gebastelt dieses Jahr 🙂 Vor ein paar Jahren habe ich Stoffkegel genäht und das war ihr Kalender.

  26. Leider habe ich es dieses Jahr gar nicht geschafft einen Adventskalender zu nähen, da ich vor 2 Monaten meinen Sohn bekommen habe. Da blieb alles andere nun auf der Strecke…

  27. Schönen guten Morgen!
    Dieses Jahr hab ich einen Adventskalender mit Kleinigkeiten für meinen Mann und meinen Sohn zusammen gebastelt. Wir haben uns viel mehr auf weihnachtliche Dekoration im Haus konzentriert! 🙂
    Allen eine tolle besinnliche Adventszeit, liebe Grüße

  28. Leider hatte ich dieses Jahr keine Zeit für einen selbstgemachten Adventskalender. Aber meine Tochter hat mir einen Schoki Adventskalender geschenkt. Für diesen ist man nämlich nie zu alt 😂

  29. Ich habe einen Schokokalender online mit Fotos für meinen Papa und meine Schwiegermama gestaltet, zählt das auch? 😉 Für richtiges basteln/ nähen fehlte mir in diesem Jahr leider einfach die Zeit.

  30. Wie schön, ich mag Piexsu auch sehr. Diesmal bin bin ich recht faul gewesen, was das basteln/nähen eines Adventskalenders angeht. Die Pause dieses Jahr musste wohl einfach mal sein…

  31. Wie genial 🙂 ich habe dieses Jahr einen Adventskalender mit selbstgenähter Babykleidung für meine Schwester gemacht, da sie gerade 2 kleine Mädchen bekommen hat. Sehr gerne möchte ich jetzt wieder mehr für mich nähen und würde mich daher riesig über den Kalender freuen.

  32. Das ist das erste Jahr in dem ich keinen Adventskalender gebastelt/genäht habe. Ich habe einfach die aus den vergangenen Jahren frisch gefüllt.

  33. Ich habe letztes Jahr einen Adventkalender mit kleinen Stiefeln genäht, heuer gibt es einen gekauften mit kleinen Büchern drinnen.

  34. Ja, ich habe dieses Jahr meiner Tochter einen Adventskalender selbst gebastelt. Hat total viel Spass gemacht. Vielen Dank für die tolle Gewinnchance!

  35. Ehrlich gesagt bin ich noch dabei ihn fertig zu nähen, aber da er ein Geburtstagsgeschenk wird, habe ich noch 2 Tage Zeit ihn fertig zustellen. Grins

  36. Ich habe letztes Jahr zwei Adventskalender genäht und verschenkt, dieses Jahr leider nicht. Ich nutze weiterhin meinen der schon ein paar Jahre hinter sich hat.🤪 Ich wünsche allen eine schöne Adventszeit.😊

  37. Guten Morgen,ich bin Nähanfängerin und habe mich an einen Adventskalender noch nicht getraut.Habe dieses Jahr von meiner langjährigen Freundin einen Adventskalender der Erinnungen bekommen und freue mich sehr auf jeden Tag🤗

  38. Dieses Jahr war ich in voller Bastel-, Näh- Geschenke-Laune! Es gab dieses Jahr insgesamt vier selbstgemachte Adventskalender: zwei für meine besten Freundinnen, einen für das Gotti von meinem Sohn und einen für meine Tochter.
    Und das Schönste??? Ich selber bin total aufgeregt, was sie wohl zu ihren Überraschungen sagen? Es sind viele verschiedene Sachen drin: Gebasteltes, bemalte Steine, Aufhänger, Genähtes, Sprüche, Gutscheine für Herzensangelegneheiten, Tee, dekorierte Kerzen und natürlich Süsses!

  39. Ich bin schon sehr gespannt auf die nächsten Türchen:)
    Ich habe letztes Jahr 2 Kalender für meine Oma und meinen Freund genäht und dieses Jahr befülle ich sie aufs neue. Und dann habe ich dieses Jahr auch einen für meine Eltern genäht. Den ich heute noch befüllen muss 🙂

  40. Ich habe keinen Adeventskalender gebastelt oder genäht, da wir einen wunderschönen (genähten) Adventskalnder haben, der uns seit Jahrzehnten begleitet. Sogar meine Mutter hat ihn als Kind schon bestaunt. Der wird jedes Jahr wieder aufgehängt und die Beutelchen wurden dieses Jahr für meinen 18 Monate alten Sohne befüllt.

  41. Meine Kinder haben jedes Jahr eine Holzleiter mit 24 selbst genähten Stiefelchen. Meinem Mann habe ich dieses Jahr einen gebastelt und ihn mit Süßigkeiten und kleinen Botschaften bestückt. Ich erfreue mich beim Anblick meiner Lieben beim Auspacken!
    Euch eine besinnliche und gesunde Adventszeit!

  42. Hallo Julia,
    Ja natürlich sind unsere Kalender selbstgebastelt! Mein Göttergatte hat einen aus 24 hübschen Papiertüten, selbst gefüllt. Die Tüten sind etwas stabiler, so können Sie im nächsten Jahr wieder benutzt werden. Für mich würde ein Kalender mit 24 Schubfächern gefüllt, den ich vor etlichen Jahren selbst angemalt habe. Er ist aus Pappe und hat die Form eines Häuschens. Haben wir bereits viele Jahre immer wieder genutzt.
    Tolle Gewinnaktion, ich würde mich freuen! LG Anja

  43. Ich wünsche allen eine schöne Adventszeit 🎁🪆❤️⛄️🎄! Leider bin ich nicht dazugekommen dies Jahr einen Adventskalender zu nähen.

  44. Ja ich habe meinen Schatzi einen genäht und mit Süßem und drei kleinen Überraschungen gefüllt. Eine zum Nikolaus, eine zum Jahrestag und eine zum Heiligenabend.

  45. Ich habe es leider auch nicht geschafft. Viele Termine mit meinem Jungen und jetzt auch noch einen Unfall gehabt, muss mich schönen.

  46. Meine Freundinnen und ich wir beschenken uns gegenseitig mit einem gemeinsamen Adventskalender. Wer auspackt, lässt die anderen teilhaben. So stehen wir trotz Entfernung täglich im Kontakt.

  47. Hallo, wie immer gibt es für meine Töchter einen Adventskalender aus selbstgenähten Säckchen unterschiedlichst gefüllt. Danke für die tolle Verlosung.

    • Ich hab es dieses Jahr leider nicht geschafft einen zu basteln oder zu nähen. Irgendwie kam immer was dazwischen. Aber nächstes Jahr dann wieder…

  48. Wie im letzten Jahr, nehmeich am örtlichen Adventskalender teil, 24 Leute, meist Frauen, machen/ kaufen Backen Nähen… 24 Sachen eine tolle Idee

  49. Dieses Jahr habe ich einen besonderen Adventskalender mit meinen Freundinnen/Bekannten gebastelt.
    Jeder musste 24 gleiche Päckchen selbst herstellen, nähen, backen, basteln, häkeln, kochen oder oder oder.

    Dann durfte sich jeder Coronavorschriftsmäßig vor jeder Haustür ein Päckchen holen. Somit haben alle 24 den gleichen Kalender.

    Zum Glück gab es nicht bei jeder noch einen Glühwein „togo“ 🙂

  50. Ich habe 5 Toffifeekalender mit dem Plotter gemacht und einen mit Papier genäht. Das Papier ist so ekelig, das lässt dich nicht kleben, also muss man es nähen. Mit der Bigshot hab ich verschieden große Papiere ausgestanzt und die Goodies direkt mit der Maschine eingenäht.

  51. Leider konnte ich dieses Jahr keinen Kalender nähen bzw. basteln. Wenn ich nächstes Jahr wieder fit bin, habe ich mir vorgenommen, mehr Zeit zu berücksichtigen. Es bringt mir so viel Freude den Advents-Kalender zu verschenken.

  52. Nein, dieses Jahr habe ich weder einen gebastelt noch genäht. Wir benutzen die Kalender der letzten Jahre. Vielleicht schaffe ich es ja nächstes Jahr wieder einen zu basteln oder nähen. Ich verschenke genähte Kleinigkeiten zum Nikolaus und an Heiligabend.

  53. Ich habe dieses Jahr einen Adventskalender für meinen Sohnemann gemacht und ihn mit dem Plotter gestaltet, alles selbsgemacht macht einen immer ein bisschen stolz 🙂

  54. Diesmal gibt es bei uns einen etwas anderen Adventskalender: an einen langen Stock habe ich 24 bunte Kärtchen geknotet. Auf jedem Kärtchen steht etwas „besonderes“, das wir gemeinsam und mit viel Zeit unternehmen können: einen langen Waldspaziergang machen, gemeinsam kochen, Plätzchen backen, in die Sauna gehen… Die Kärtchen sind nicht nummeriert und nicht verschlossen oder versteckt, sondern jeden Tag darf sich ein Familienmitglied eine besondere Unternehmung aussuchen und „abpflücken“. Das macht schon Spaß und Vorfreude beim aussuchen!

  55. Dieses Jahr ist meine Schwiegermutter mir zuvor gekommen und hat einen zweiten für die Mädels gezaubert, so gibt es jetzt keinen Streit mehr 😉

  56. Leider fehlt mir dieses Jahr, durch einen langen Klinikaufenthalt, die Zeit einen Kalender selbst zu machen. Ich hoffe nächstes Jahr komme ich dazu.

  57. Ich habe einen Adventskalender für die Kinder schon letztes Jahr genäht. Dieses Jahr habe ich noch Zettelchen mit den Quiz-Fragen dran gemacht. Nur nach einer richtig beantworteten Frage dürfen die Kinder ein Säckchen öffnen 😉

  58. Ich habe für meine zwei Kinder jeweils einen Adventskalender gebastelt und einen genäht. Und meine Mama hat auch einen bekommen 🙂

    Liebe Grüße
    Fiona

  59. Leider habe ich keinen genäht oder gebastelt. Würde mich über den Gewinn freuen das wäre perfekt um wieder zu starten wenn ich wieder nähen darf.

  60. Hallo, dieses Jahr habe ich keinen Adventskalender gebastelt, aber ganz viele Sterne zur Deko, mit meinen Enkeln. Über den Adventskalender würde ich mich sehr freuen. Mein Plotter und Nähmaschine stehen schon bereit.
    LG Inge

  61. Ja das habe ich❤. In einer Nähgruppe hab ich bei einem DIY Kalender mitgewirkt. Ich würde mich sehr freuen über den tollen Kalender von Piexu🎄🎅🏻🕯❤

  62. Leider nein. Hatte dieses Jahr keine Zeit dafür. Mein Sohn ist im Mai geboren und der hällt mami ganz schön auf trab und seine grosse Schwester noch dazu.

  63. Einen Kalender habe ich in Teamarbeit mit der Klasse meiner Tochter gebastelt. Die Kinder haben jeder auf ein A4 Blatt im Kunstunterricht ein Weihnachtslied gemalt. Aus diesen Bildern habe ich dann Tüten gefaltet,gefüllt und dann verschlossen. Das Kind welches eine Tüte öffnen darf, wird ausgelöst und muss seine Tüte anhand seines Bildes finden.

  64. Leider fehlte mir dieses Jahr die Zeit da ich im Gesundheitswesen beschäftigt bin und mit Corona so viel zu tun ist. Danke für das tolle Gewinnspiel.

  65. Leider habe ich keinen Adventskalender selbst genäht. Für nächstes Jahr ist es auf jeden Fall eine Überlegung wert 🙂 aktuell hält mich meine Tochter noch zu sehr auf Trapp. Ich wünsche alleine eine schöne Weihnachtszeit 🙂

  66. Ich habe meinem Freund einen Adventskalender selbst genäht. Kein Schnittmuster hat mir gefallen, also selbst was zusammengestellt. Er hat sich sehr gefreut.

  67. Tatsächlich habe ich bei zwei Adventskalender mitgemacht. Hier haben sich jeweils 24 Frauen zusammen getan und jeder hat was selbstgemacht… ganz im Zeichen von „Handmade with Love“… genäht, gebastelt, gekocht, gebacken… ganz egal.. 🙂 Ich freute mich heute wie ein kleines Kind zu sehen wieviel Liebe drin steckt 🙂

  68. Guten Abend 🙂
    So ein schöner Adventskalender. Erstmal dank für die Mühe, so versüßt du mir die Tage.
    Leider habe ich dieses Jahr nicht für alle Kinder einen selbst machen können. Die Großen haben einen selbstgebastelten bekommen, für den kleinsten hat meine Zeit nicht mehr gereicht =( was ich etwas bereue aber vielleicht fällt mir noch was ein, wie och den gekauften etwas pimpen kann…
    Liebe Grüße,mara

  69. Diese Jahr habe ich für eine liebe Nähfreundin 24 Kleinigkeiten eingepackt. Ansonsten dürfen sich meine Mädels über einen Sockenkalender freuen. Zwar nicht selbst gestrickt, aber selbst befüllt.
    Liebe Grüße und eine besinnliche Vorweihnachtszeit
    Marietta

  70. Hey,
    natürlich habe ich 2 Adventskalender gebastelt. Dieses Jahr aber sehr einfache. Einen flachen Karton mit Krepppapier außen und innen beklebt und mit 24 eingepackten Geschenken für meine Mädels gefüllt. Das Geschenke einpacken hat länger gedauert, als das Kartonbekleben ;D Sieht aber trotzdem klasse aus, die Farbe kam durch unterschiedlich gemustertes Geschenkpapier!
    Liebe Grüße
    Petra

  71. Ich hab es dieses Jahr leider nicht geschafft einen zu basteln oder zu nähen. Irgendwie kam immer was dazwischen. Aber nächstes Jahr dann wieder…

  72. Wenn ich ehrlich bin, hat das dieses Jahr die Patentante für meine Tochter übernommen. Ich selbst habe keinen Adventskalender gebastelt bzw. genäht. Der Piexsu Adventskalender ist ein mega Preis. Oh, da würde ich mich riesig freuen! Herzlichen Dank für die tolle Verlosung!!!

  73. Dieses Jahr gibt es nur eine Sparversion, weil ich eine neue Küche bekommen habe. Ich war froh das ich endlich das Chaos einigermaßen wieder gelichtet habe.

  74. Ich habe zwar keinen genäht, aber selbst befüllt. Über einen Nähadventskalender würde ich mich sehr freuen. Danke für die tolle Gewinnchance

  75. Hallo, dieses Jahr habe ich einen ganz tollen Kalender bekommen. Ich und 23 weitere kreative Damen haben jeweils eine türchennummer zugeordnet bekommen. Danach hat jeder 24 mal das gleiche hergestellt, schön verpackt und mit seiner Nummer versehen. Alle Päckchen wurden eingesammelt und zu Kalendern sortiert. Jetzt darf ich mich jeden Tag über eine tolle Überraschung freuen.

  76. Ich habe dieses Jahr einen für unseren gerade 9 Monate alten Weltentdecker genäht <3 Fisch-Säckchen mit viel Liebe und Bauklötzen gefüllt 😀

  77. Dieses Jahr habe ich es bei dem Durcheinander der letzten Monate tatsächlich zum ersten Mal seit Langem nicht geschafft, einen Adventskalender für meine Familie zu gestalten … aber nächstes Jahr auf jeden Fall wieder! 😇

  78. Habe einige Adventskalender gebastelt, gehört für mich irgendwie jedes Jahr dazu. Meine Schwester freut sich jedes Jahr darüber, ebenso wie mein Opa und meine Mama. Die Freundin meiner Mama hat auch einen bekommen (kenn ich schon seit meiner Kindheit) und auch zwei meiner Kolleginnen. Auch meine Schwiegereltern und mein Schwager, so wie mein Neffe. Da ich dieses Jahr früh genug angefangen habe, war es auch kein Stress und ich war rechtzeitig fertig 🙂

  79. Ich habe dieses Jahr an einem Frauen Tauschadventskalender teilgenommen (wie bereits letztes Jahr) der Inhalt entstand in der Küche die Verpackung wurde geplottet.
    Für mein Mann und meine Tochter habe ich „nur“ 2 Adventskalender befüllt.
    Über den Kalender würd ich mich sehr freuen

  80. Ich habe dieses Jahr an einem Frauen Tauschadventskalender teilgenommen (wie bereits letztes Jahr) der Inhalt entstand in der Küche die Verpackung wurde geplottet.
    Für mein Mann und meine Tochter habe ich „nur“ 2 Adventskalender befüllt.
    Über den Kalender würd ich mich sehr freuen

  81. Oh, ja ich habe dieses Jahr an einem Tauschkalender teilgenommen! Genial 🙂 Mein Türchen enthält Apfelmus und geplottet Verpackung 🙂

  82. Hallo.

    Bei mir gab es dieses Jahr keine selbstgenähten Adventskalender. Mein Bruder bekommt aber dieses Jahr jedes Adventswochenende ein Überraschungspäckchen, dort sind u.a. selbstgenähte Teelichthalter drin.

    LG Alex

  83. Hallo liebe Julia,

    vielen Dank für die Verlosung. Ich muss gestehen, ich mache selten Weihnachtskalender selbst, vielleicht wäre das ja mal eine Herausforderung für das nächste Jahr?!

    Viele Grüße
    Sandra

  84. Leider bin ich dieses Jahr nicht dazu gekommen, Adventskalender zu basteln – ich stecke gerade mitten im Umzug. Aber nächstes Jahr dann in der neuen Wohnung! <3

  85. Ich habe dieses Jahr keinen Adventskalender genäht oder gebastelt, weil ich noch aus den letzten Jahren genügend habe. Aber ich habe die einzelnen Teile aus dem gekauften Adventskalender für meinen Sohn in bereits vorhandene Beutelchen umgefüllt, weil mir die gekauften nicht gefallen.

  86. Danke für den tollen Adventskalender! Und wie schön, dass dieser Gewinn bis heute möglich ist, denn ich habe ihn erst heute entdeckt. So versuche ich mal mein Glück. Ich habe vor einigen Jahren für ein Patenkind einen Adventskalender aus alten Jeans genäht, den ich dieses Jahr wieder befüllt habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>