Funkelfaden Banner Frieden

Anleitung – Einfache Notebooktasche nähen

Anleitung - Einfache Notebooktasche nähen 1

Anleitung Tasche für Laptop nähenMein Notebook benötigte dringend mal wieder eine neue Tasche und da ich noch so einen schönen Stoff hier herumliegen hatte, habe ich den gestrigen Abend zum Nähen genutzt. Die Notebooktasche ist sehr schnell genäht und ich habe versucht, euch meine Nähschritte nachvollziehbar aufzuschreiben. Damit ihr eine passende Tasche für euren Notebook nähen könnt, müsst ihr diesmal allerdings ein klein wenig rechnen.

Notebook Tasche selber nähen mit Anleitung

An Material habe ich den wunderschönen Echino Safari Canvas-Stoff genutzt, den ihr zum Beispiel hier bei Amazon bekommt. Das Innenfutter ist aus einem weichen Kunstleder vom Stoffmarkt am Maybachufer, welches ich zum Beispiel auch beim Pinguin-Shopper verwendet habe. Zusätzlich benötigt man ein Volumenvlies, sowie einen Klettverschluss.

Anleitung – Notebook-Tasche nähen

Notebooktasche nähen – Stoff zuschneiden

Für den Zuschnitt nehmt ihr euch euer Notebook und messt Länge, Breite und Höhe. Die Stoffstücken müssen folgenden Maßen entsprechen:  (Länge + 2x Höhe + 2cm) x (Breite + 2x Höhe + 2cm).

Beispiel: In meinem Fall beträgt die Größe des Notebooks 30cm x19,14cm x 1cm. Dementsprechend wurden meine Stoffteile dann (30cm + 2x 1cm + 2cm) x (19,4cm + 2x 1cm + 2cm) = 34cm x 23,4cm  groß.

Davon benötigt ihr:

  • 2x Außenstoff
  • 2x Volumenvlies
  • 2x Innenfutter ( einen Tick kleiner geschnitten)

Außerdem benötigt ihr noch eine Lasche zum Schließen der Laptoptasche. Diese hat bei mir die Größe von 11cm x (Breite +2cm), also 11cm x 21,4cm. Wenn ihr einen sehr großen Laptop besitzt, solltet ihr die Lasche eventuell etwas länger machen.

Passend zur Tasche wird dann auch noch ein Stück Klettband zugeschnitten.

Material für selbstgenähte Notebooktasche

Anleitung – Laptoptasche nähen

  • Zuerst positioniert ihr den Klettverschluss auf einem der Außenteile und das Gegenstück des Klettverschlusses auf dem Innenteil der Lasche. Wenn ihr die richtige Postion gefunden habt, näht ihr den Klettverschluss an.
  • Jetzt legt ihr die beiden Volumevliesteile auf die Rückseiten des Außenstoffes und steckt sie fest. Wer sicher gehen will, das später nichts verrutscht, kann sie auch direkt festnähen.
  • Dann legt ihr die beiden Außenteile inkl. Vlies rechts auf rechts aufeinander und näht die beiden langen und eine kurze Seite zu. Die Seite, an der sich der Klettverschluss befindet, bleibt offen.
  • Auch das Innenfutter wird rechts auf rechts an drei Seiten zusammengenäht.
  • Die Lasche näht ihr zusammen, indem ihr das Volumenvlies zu unterst legt und darauf Innenfutter und Außenstoff rechts auf rechts stapelt. Die Lasche wird an der langen Seite, an der sich der Klettverschluss befindet, sowie an den zwei kurzen Seiten geschlossen.
  • Nun werden alle Ecken vorsichtig abgeschnitten, so dass die Laptoptasche später schöne Ecken hat.
  • Das Außenteil und die Lasche werden gewendet.
  • Jetzt wird es ein wenig fummelig. Das Innenfutter wird in die Außenhülle gesteckt. Dann steckt ihr die Lasche an der richtigen Position zwischen Innenfutter und Außenstoff. Nun wird sowohl der Rand des Innenfutters, als auch der Rand des Außenstoffes nach innen umgeschlagen. Dazu braucht ihr ein wenig Geduld und viele Stecknadeln. Wenn ihr mit dem Stecken fertig seid, müsst ihr die Laptoptasche nur noch mit einer Naht rund um den Rand der Tasche schließen.
  • Fertig ist eure individuelle Notebooktasche.

Anleitung Tasche für Notebook nähen


7 Antworten zu “Anleitung – Einfache Notebooktasche nähen”

  1. Kleiner Tipp: Ich glaube es ist leichter, die Innen- in die Außentasche zu stecken (rechts auf rechts), dazwischen die Lasche und dann zunähen, dabei an der Seite ohne Lasche eine Wendeöffnung lassen. Das ganze dann wenden und die Randseite mit der Wendeöffnung abnähen. Das ist evtl etwas leichter, als den ganzen Rand einzuklappen 🙂

    Vielen Dank für die Anleitung

    • Danke für den Nähtipp liebe Svenja! Das ist sicher eine leichtere Möglichkeit, die Notebooktasche zu schließen, insbesondere wenn man ein dickes Futter nutzt.

      Ganz liebe Grüße,

      Julia

  2. Hallo, danke für Deine Anleitung! Als Nähanfängerin frage ich mich, in welchem Abstand zum Stoffende ich die Klettverschlüsse annähen muss, damit sie am Ende auch tatsächlich aufeinander treffen. Kannst Du mir bitte einen Tipp geben?

    Liebe Grüße

    Sarah

    • Liebe Sarah, bei mir liegt der Abstand bei 4,5cm beim großen Teil der Laptoptasche und bei 1,5cm bei der Lasche. Viel Spaß beim Nähen!

      Liebe Grüße,

      Julia

Schreibe einen Kommentar zu Sarah Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen