Kommentare

DIY – Armstulpen für absolute Strickanfänger — 8 Kommentare

  1. Liebe Julia,

    ohne Armstulpen mag ich im Winter auch nicht raus gehen. Manchmal trage ich sie sogar den ganzen Tag über – warm ist doch im Winter immer gut.
    Ich überlege gerade auch, mit Flüchtlingen zu stricken. Gerade machen wir nur einmal in der Woche Deutsch mit den Flüchtlingen, aber eigentlich wäre ein bisschen mehr Beschäftigung und Deutsch sprechen schön. Das wäre bestimmt ein schönes Einstiegsprojekt. Hast du den Teilnehmern erst ganz plump das Stricken von rechten und linken Maschen an einem Probestück beigebracht?

    LG Pauline 🙂

  2. Hallo Julia,

    ich bewundere ja deine kreative Arbeit mit den Flüchtlingen. Leider habe ich es bisher nicht geschafft mich in ein regelmäßiges Projekt einzubringen. Mit einem kleinen Kind das immer dabei ist, habe ich leider nicht die Ruhe dafür, auch wenn ich die Maus ohne Probleme mitnehmen könnte.

    Was mir aber wesentlich mehr ins Auge fällt als deine Stulpen, ist deine Strickjacke. Das was man von ihr auf den Bildern sieht, schaut echt toll aus. Ist die auch selber gestrickt?

    Liebe Grüße,
    Claudia

    • Liebe Claudia,

      mit Kind hätte ich sicher auch nicht die Zeit, mich so sehr in solchen Projekten einzusetzen. Aktuell steht die Überlegung an, einen der Jugendlichen als Pflegekind aufzunehmen. Das wäre dann natürlich ein deutlich größeres „Kind“, aber sicher für mich auch eine ganz neue Herausforderung. Die Jacke hat meine Mama gestrickt, eine wahre Strickmeisterin. Ich habe gerade am Wochenende ein paar Bilder gemacht, die ich demnächst zeigen werde 🙂

      Alles Liebe,

      Julia

  3. Danke für’s Zeigen! Absolute Anfängerin trifft auf mich ja zu, bisher stricke ich tatsächlich nur Schals und Pulswärmer. Deine Version gefällt mir total gut und dicke Wolle hab ich auch noch übrig vom ersten Schal. Merk ich mir also mal 🙂
    Liebe Grüße,
    Ronja

  4. Pingback: Lieblingsstrickpullover nach kostenfreiem Muster › Do it yourself › Freebook, Stricken, Strickjacke

  5. Pingback: Winterwunderwelt im Hohen Fläming › Hoteltest, Reisen, Wandern › Alte Schmiede, Brandenburg, Fläming, Niemegk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr zu den Cookie-Einstellungen und eine Opt-Out-Möglichkeit findest du in der Datenschutzerklärung: https://funkelfaden.de/kontakt-2/datenschutz/

Schließen