Kommentare

DIY – Herbstkranz aus Naturmaterialien — 4 Kommentare

  1. Hallo Julia!

    Sehr hübsch, gefällt mir wirklich gut! Dieses Jahr ist Naturdeko ja allerorten wirklich total popolär und wird gehyped, ich finde auch, man kann mit Naturmaterialien wunderbar basteln. Es sieht immer gut aus und kann einfach beliebig abgewandelt werden.

    Liebe Grüße
    KleinerVampir

    • *haha* 😀 „Popolär“ jaja….. POPULÄR natürlich. Sorry!

      (ich muß grad total lachen… was für ein lustiger Schreibfehler)

  2. Ich glaube, ich fand Deko aus Naturmaterialien schon schön, bevor sie „in“ wurden, aber dein Kranz sieht echt richtig gut aus.

    Ich hatte mir letztes Jahr einen Teller mit Eicheln zusammengestellt, da hatte ich auch ein paar in Gold angemalt. Allerdings habe ich dazu einfach Acrylfarbe verwendet. Die hatte ich da und das Besprühen in der Wohnung ist ja auch immer so eine Sache. Entweder es stinkt ohne Ende oder aber die ganze Wohnung glitzert danach.

    Viele liebe Grüße
    Pauline

  3. Pingback: #Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im Oktober #02 - Heldenhaushalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.