Kommentare

Super einfach Fliesen selber verlegen im Bad — 5 Kommentare

  1. Das ist ja wirklich mega! Danke fürs Teilen, das kann man als Alternative echt mal im Hinterkopf behalten. Wie ist es denn an den Kanten, wenn Stoß auf Stoß an den Ecken liegt? Gibt es da Verbindunsstücke?

    • Man kann die Kanten in den Ecken noch mit grauem Silikon versiegeln, das wollte ich noch machen, wenn dann mal die Baumärkte wieder öffnen. Meinst du diese Ecken? Ansonsten wird es wirklich nur komplett in Stücken angeklebt. Durch die vier Klebestreifen hält und die Steckverbindung oben und unten hält es super. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass die Fliesen versetzt geklebt werden. Wenn man kleinere Fliesen schneidet, habe ich darauf geachtet immer den Klebestreifen an der passenden Stelle zu haben.

      Liebe Grüße,

      Julia

  2. Hallo Julia,

    optisch sieht es sehr gut aus – allerdings würde ich diesen Klebestreifen auf Dauer nicht trauen – ich gehe nicht davon aus, dass das lange an der Wand hält (schon allein durch Eigengewicht und die geringe Klebefläche). Ein Bad ist nunmal ein Feuchtraum. Bleibt zu hoffen, dass Du langfristig damit zufrieden bleibst…

    LG KleinerVampir

    • Die Fliesen sind aus einem ganz leichten Kunststoff, das Gewicht sollte da kein Problem sein. Sie sind ja extra für Feuchträume hergestellt, denke, dass das schon durchdacht ist. Laut Karton 10-15 Jahre Klebegarantie. Hoffe das stimmt auch 😁🍀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen