Funkelfaden Banner Frieden

Nähanleitung Bauchtasche mit Bildern

Nähanleitung Bauchtasche mit Bildern 1

Nähanleitung Gürteltasche 2

Heute gibt es die bebilderte, kostenlose Nähanleitung für die Bauchtasche für euch. Auf YouTube hat die Nähanleitung bereits großes Interesse hervorgerufen, es gab aber auch viele, die mich um eine schriftliche Nähanleitung gebeten habe. Das verstehe ich bestens, da ich auch schriftliche Nähanleitungen Videos gegenüber vorziehe. Also wird es auch zukünftig hier immer bebilderte Anleitungen geben, die Bearbeitung der Bilder dauert nur manchmal ein wenig länger. Dafür stelle ich euch die Nähanleitung aber gerne kostenfrei zur Verfügung.

Ich hoffe, dass ihr mit der Schritt für Schritt Nähanleitung gut zurecht kommt. Bei Fragen könnt ihr mir gerne eine Nachricht zukommen lassen, indem ihr kommentiert.

Schritt für Schritt Nähanleitung Gürteltasche

WICHTIG: Eine Auflistung des benötigten Materials und das Schnittmuster findet ihr hier. Ein Videotutorial, bei dem das Nähen der Bauchtasche detailliert gezeigt wird, gibt es hier.

Anzeige [themoneytizer id=18726-1]

Zuschnitt

Bauchtasche nähen - Kostenlose Nähanleitung
  • 2x Lasche im Bruch (1x Innenstoff (hier blau) / 1x Außenstoff (hier bunt))
  • 2x Rückseite (1x Innenstoff / 1x Außenstoff)
  • 1x Außenstasche aus Außenstoff
  • 1x Innentasche aus Innenstoff
  • 1x Aufgesetzte Innentasche aus beliebigen Stoff (hier grau)

Der Reißverschluss

Der Reißverschluss und das Vorderteil von Futter werden benötigt. Bitte beachte, dass du die auf dem Schnittmuster eingezeichneten Knipse sowohl an den beiden Vorderteilen (Futter und Außenteil) eingeschnitten hast. Lege den Reißverschluss auf die rechte Seite des Stoffes und nähe genau vom Anfang des Knipses (Einschnitt) bis zum Ende des zweiten Knipses.

Nähanleitung Bauchtasche

Der Stoff wird umgedreht und die Stoffseiten werden nach innen geschlagen. Nun näht man an beiden Seiten von oben bis zum Ende des Knipses. Das Futter ist nun korrekt an der Unterseite des Reißverschlusses angenäht. So sieht das Teil jetzt von der anderen Seite aus. Zum weiterarbeiten drehen wir den Stoff wieder um.

Nähanleitung Bauchtasche

Nähanleitung Bauchtasche

Nun wiederholen wir alles mit dem Außenstoff. Zuerst wird der Außenstoff auf der nun oben liegenden Seite des Reißverschlusses gesteckt. Die rechte Seite (schöne Seite) liegt dabei unten. Wieder wird genau vom Knips bis zum Knips genäht. Die Kanten werden nach innen geschlafen und festgesteckt. Nun wird wie zuvor von der Reißverschlusskante bis zum Knips genäht. 

Die Klappe

Es folgt die Klappe des Futters. Sie wird mit der Rundung rechts auf rechts auf den Reißverschluss gesteckt. Nun wird genäht. Dabei muss darauf geachtet werden, dass nur der Futterstoff zusammengenäht wird. Man beginnt an einer Seite, näht den Futterstoff zusammen, setzt die Nadel beim Beginn des angenähten Reißverschlusses (dort wo der Knips ist) kurz hoch und näht dann den Reißverschluss mit allen Stoffschichten an die Klappe. Am zweiten Knips hebt man wieder die Nadel und näht nur den Futterstoff am Ende zusammen.

Nähanleitung Bauchtasche

Die Klappe des Futters ist nun korrekt angenäht. Das gleiche wird mit dem Außenstoff wiederholt. Er wird mit der Rundung rechts auf rechts auf den Reißverschluss gesteckt.  Auch hier wird nur der Außenstoff an den Seiten zusammengenäht, in der Mitte werden alle Schichten an den Reißverschluss genäht. Die Klappe ist nun beidseitig fertig genäht. Nun wird der Reißverschluss einmal knappkantig abgesteppt.

Nähanleitung Bauchtasche

Die Innentasche

Zuerst benötigen wir die Innentasche, die auf das Rückteil genäht wird. Die Innentasche (nur der in diesem Fall graue Stoff) wird rechts auf rechts gesteckt. Dann wird die Innentasche zugenäht. Dabei bleibt eine Wendeöffnung. Nun wird die Innentasche gewendet und gebügelt. Die Innentasche wird auf das Rückteil gesteckt. Die Innentasche wird aufgenäht und das komplette Teil vorerst zur Seite gelegt.

Nähanleitung Bauchtasche

Das Rückteil

Nun benötigen wir das zuvor genähte Rückteil des Futters. Das Rückteil wird rechts auf rechts auf das Vorderteil gesteckt. Das Futter wird angenäht. ACHTUNG: Unten wird eine 5cm große Wendeöffnung gelassen. Das gleiche wiederholt man mit dem Außenstoff. Auch hier wird das Rückteil auf das Vorderteil gesteckt. Das Rückteil wird festgenäht.

Nähanleitung Bauchtasche

Die Bauchtasche wird durch die Wendeöffnung im Futter gewendet. Die Wendeöffnung wird geschlossen.

Nähanleitung Bauchtasche

Der Gurt

Die Gesamtlänge des Gurtbandes beträgt die individuelle Hüftweite + 10cm. Das Gurtband wird in ein Stück von 25cm Länge und einem zweiten Reststück zugeschnitten. Dann wird das Gurtband wie auf dem Bild zu sehen eingefädelt.

Nähanleitung Bauchtasche

Das Gurtband wird angenäht. Dabei näht man am besten 3x die anzunähende Strecke und versäubert danach ebenso häufig mit einem Zick-Zack-Stich. Das Gurtband wird auf beiden Seiten etwa 2,5cm in die Seitenöffnungen gesteckt. Das Gurtband wird festgenäht. Auch hier sollte man mehrere Nähte übereinander nähen, damit das Gurtband gut hält.

Nähanleitung Bauchtasche

Die Bauchtasche ist fertig.

Nähanleitung Bauchtasche

Viel Spaß mit der Nähanleitung! Wenn ihr Bauchtaschen nach dieser kostenlosen Anleitung genäht habt, freue ich mich über eure Bilder @funkelfaden.

Anzeige

Schneidertochter - Handmade in Berlin

Coole Nähbücher zum Taschen nähen


42 Antworten zu “Nähanleitung Bauchtasche mit Bildern”

  1. Hey.
    DANKE für die kostenlose Anleitung!!! Und für mich als Anfängerin sind Videos immer sehr willkommen!!! Hast du auch eine Anleitung für die Bauchtasche (nicht nur Gürteltasche)? Also die größere Variante vom Titelbild unten (mit Kunstleder, Velours, Baumwolle)??? Ich brauche zum Gassigehen die größere Tasche um alles unterzubringen… Das wäre super genial!
    Danke schon im Voraus…
    Tanja

    • Vielen Dank für die kostenlosen Schnitte, dass ist wirklich klasse 🙂
      Ich würde mich auch wahnsinnig über das Schnittmuster der größeren Bauchtasche mit Kunstleder freuen.
      LG Merle

  2. Hallo, du hast ganz zu Anfang geschrieben: „Lege den Reißverschluss auf die linke (die unschöne) Seite des Stoffes“. Das muss die rechte Seite sein, oder habe ich was übersehen? Lieben Gruß, Teresa

    • Liebe Teresa, eigentlich sollte es die linke Stoffseite sein, weil der Reißverschluss dann ja noch umgeschlagen wird.

      Alles Liebe,

      Julia

  3. Ich verstehe nicht, warum du beim ersten Schritt (Reissverschluss auf Futter) hier schreibst den Reißverschluss auf die unschöne Seite zu legen, und beim Video in den Kommentaren schreibst du er solle auf die schöne Seite gelegt werden… Habe jetzt zum 3. Mal alles wieder aufgetrennt, das ist ziemlich frustrierend. Welche von beiden Antworten stimmt denn jetzt?

      • Dann funktioniert es aber nicht, wenn der Futterstoff bedruckt ist. Laut deinem Youtube Kommentar den Reißverschluss auf die schöne Seite legen, und dann funktioniert es auch.. Habe die Tasche jetzt endlich hinbekommen, danke für das Schnittmuster!

        • Habe auch schon festgestellt, dass ich beim nächsten Mal unbedingt einen bedruckten Innenstoff zur Erklärung nutzen muss. Anfängerfehler. Tut mir Leid, aber super, dass du es noch hinbekommen hast.

          Alles Liebe

  4. Hallo! Vielen Dank für das Schnittmuster! Ich muss Sophie zustimmen. Beim 1. Schritt muss man den Reißverschluss auf die rechte schöne Seite legen.
    Muss es auch gerade zum 2. mal auftrennen, zu spät gemerkt was der Fehler war 😀

    • Hallo! Also linke Seite vom RV auf die rechte Seite vom Innenfutter? Ich hab das erste Teil eben in die Tonne getreten, Reißverschluss und Stoff haben das mehrmalige Auftrännen nicht durchgehalten… Es wäre toll, eine Antwort zu bekommen.

      • Ja genau: die Linke Seite (Die später innen sein soll) des RV kommt bei dem 1. Schritt auf die rechte (schöne) Seite des Innenfutters.

        Kann man bei der Anleitung nur nicht sehen weil das Innenfutter beidseitig gleich ist.

  5. Hallo! Danke für die Anleitung. Ist im Schnittmuster die Nahtzugabe schon miteinberechnet oder muss ich die vorm Ausschneiden noch Bedenken?
    Liebe Grüße,Paula

  6. Hallo ihr Lieben🤗…
    Ohje jetzt bin ich ganz verunsichert durch Eva’s Kommentar ,der Reissverschluss müsse beim 1. Schritt auf die rechte Seite…ich habe 2x aufgetrennt.Beim 1. Mal war es auf links,das kam mir falsch vor..dann auf rechts, dann Innen und Aussentasche schön an den Reissverschluss komplett drangenäht,dann lese ich der 1. Schritt soll auf links beginnen😥was denn nun…hab das Leinen beim Auftrennen kaputtgemacht ,schon wieder neu zugeschnitten..bitte um schnelle Antwort😘😘😘LG Antje Nähandertaler

  7. Hallo! Ich will die Tasche jetzt nachnähen und habe auch schon Stoff gekauft, aber hast Du auch irgendwo die Maße der Tasche :)? Oder muss das Schnittmuster einfach auf Din A4 ausgedruckt werden? Lg Bernice

  8. Danke für den Schnitt. Leider ist es für Anfänger nicht so gut erklärt. Durch den Dunkelen Stoff USt es auch schlecht zu sehen. Wo liegen denn die Zähnchen?
    LG Silvia

  9. Hallo liebe Funkelfaden,
    heute habe ich den Schnitt ausporbiert, auch wenn es anfangs ein wenig holprig war, habe ich nun eine fest fertige Bauchtasche. Danke für deine Mühe, alles hochzuladen! Alles Liebe, Marion

  10. Hallo !
    Leider sitze ich nun schon 2 Tage an dem ersten/ zweiten Schritt und komme nciht zurecht. Auch auf dem Video kann ich nicht erkennen an welche Seite des Reißverschlusses (und wierum dieser liegen muss ?) ich die Vorder- und Hinterseite nähen soll ?
    Sehr schade , ich wunder mich wie alle anderen hier so gut zurecht kamen : (

    VG

    • Liebe Nancy, der Reißverschluss liegt beim Oberstoff mit den Zähnchen nach unten auf dem Oberstoff, beim Futter mit dem Zähnchen nach oben zum Futter.

      Liebe Grüße,

      Julia

  11. Also ich komm mit der Beschreibung überhaupt nicht zurecht. Man kann es wirklich schwer erkennen und es fehlen einige, für mich wichtige Details. Wie rum zum Beispiel der Reißverschluss liegt oder wie wie genau das Vorderteil Außen angeheftet wird. Sehr schade, gebe jetzt auf. Habe schon mehrmals auftrennen müssen.

  12. Ich habe mich sehr gefreut als ich das Schnittmuster gefunden habe. Mein Problem ist jetzt wenn ich den Deckel mit der Rundung feststecke (hab in der Mitte begonnen und bin dann zu den Seiten raus) das ich links und rechts vom Deckel Stoff übrig habe. Bitte um Hilfe lg

  13. Hallo, auch ich komme mit dem Reissverschluss nicht klar. Vll kann man erklären wie beim 1. Schritt das Futter liegt, rechte Seite oben? Wie rum der RV darauf? Rechte Seite oben oder unten?Schieber auf die rechte Futterseite oder Schiefer nach oben?
    Danke

  14. Eine gute verständliche Anleitung, auch für mich als Totalanfängerin! Dadurch konnte ich meine alte, kaputte aber heißgeliebte Bauchtasche recyclen (Zumindest was die CAT Reißverschlüsse und das Logo angeht) Wirklich auch für Anfänger gut zu meistern. Bin stolz auf mein Ergebnis und danke Dir für diese klasse Anleitung 🙂

  15. Hallo, ich bin mit der Klappe vom Innenteil nicht zurechtgekommen. Das Vorderteil des Innenfutters ist 3 cm kürzer als das Außenteil aber die Klappe ist die gleiche? Ist das Schnittmuster korrekt? Ich hab jetzt im zweiten Versuch das Vorderteil des Futters nach oben um 3 cm verlängert mal sehen ob die Klappe jetzt passt. Die Anleitung war nicht gut. Der Stoff zu dunkel und es hat oft gefehlt welche Seite oben liegt, gerade für den Reißverschluss ist das wichtig der war auch noch Schwarz. Ich Nähe recht gut und auch schon lange.

  16. Hallo, ich bin eine Fortgeschrittene Näherin. Der Deckel vom Innenfutter passt nicht auf das Vorderteil vom Innenfutter. Das Vorderteil Futter ist 3cm kürzer in der Breite wie das Vorderteil Oberstoff aber der Deckel ist der gleiche. Wie kann das passen? Ist das Schnittmuster korrekt? Ich habe im zweiten Anlauf das Vorderteil Futter in der Breite 3 cm zugegeben. Mal sehen ob es dann passt, ansonsten muss ich es wieder hinbasteln. Die Anleitung war nicht so gut. Stoff zu dunkel, Reißverschluss schwarz und welche Seite oben liegt muss man erahnen. Mein Jungs werden sich trotzdem freuen über ihren Beutebeutel für den Wald. Das nächste mal klappt es vielleicht besser mir mit Anleitung und Schnittmuster. Lg Yvonne

  17. Hallo 🙂
    wie komme ich denn an das Schnittmuster dran? finde das irgendwie nicht … komme immer nur auf so eine komische Such-Seite
    Vielleicht kann mir jemand helfen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen