Funkelfaden Banner Frieden

Nähanleitung – Tischtennis Tasche nähen

Nähanleitung - Tischtennis Tasche nähen 1
Tischtennis Tasche nähen - Gratis Nähanleitung
Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Gestern gab es das Schnittmuster zum Tischtennis Tasche nähen, heute gibt es die passend die Nähanleitung zum Tischtennis Tasche nähen.

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Nähen der Funkelfaden Tischtennis Taschen!

#funkelfadenTTT

Beachte: Die Nahtzugabe beträgt, wenn nicht anders beschrieben, durchgängig 0,5cm

🏓 Hier findest du das Schnittmuster zum Tischtennis Tasche nähen und die Materialliste 🏓

Videoanleitung Tischtennis Tasche nähen

Wenn du dir bei einem Schritt der schriftlichen Nähanleitung unsicher bist, schau gerne noch einmal in der detaillierten Videoanleitung nach:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schritt für Schritt Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Jetzt können wir mit dem Nähen der Tischtennis Tasche beginnen.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Gummiband annähen

Nimm dir zuerst das Futterteil.Außerdem benötigst du dein Schnittmusterteil. Du siehst: Ich habe die Markierung für den Gummi jetzt aus dem Schnittmusterteil herausgeschnitten. Jetzt kann ich dieses Teil als Schablone verwenden. Ein Gummiband, 17 Zentimeter lang, stecke ich jetzt hier passend am Stoff fest. Der Gummi wird dabei nach hinten ein kleines Stück eingeschlagen. Die Breite des Gummis kann ruhig auch etwas breiter sein. Ich hatte jetzt leider kein anderes Gummiband hier, aber dein Gummi kann problemlos auch so breit sein wie in der Schablone angezeigt. Jetzt lege ich die Schablone auf die andere Seite und stecke auch hier das Gummiband fest.

Und jetzt wird der Gummi an den Enden angenäht. Nähe ruhig mehrfach über das Gummiband hinweg, denn der Gummi soll sich später hier nicht wieder lösen. Das Gummiband ist festgenäht.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Volumenvlies annähen

Als nächstes nimmst du dir nun dein Volumenvlies und legte es auf die Rückseite deines Futterteils. Wenn du dich für eine Fleecevariante zum Aufbügeln entschieden hast, bügele es einfach auf. Ansonsten nähe das Vlies jetzt einmal knappkantig am Rand fest. Wenn du sowieso einen sehr voluminösen Innenstoff hast, kannst du wie gesagt auf das Vlies verzichten.

Jetzt werden also die beiden Stoffe knappkantig, also ganz am Rand zusammengenäht. Ddie beiden Stoffe sind zusammengenäht. Als nächstes nehmen wir uns die Tasche vor. Hierfür benötigst du die beiden Taschenteile.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Tasche nähen – Reißverschluss I

Außerdem benötigst du deinen kurzen Reißverschluss. Wie beschrieben sollte er mindestens 16 cm lang sein. Stecke dein Futterteil nun an die rückwärtige Seite des Reißverschlusses.

Mit dem Reißverschlussfüßchen nähst du dieses nun einmal fest. Das Futterteil ist festgenäht.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Tasche nähen – Reißverschluss II

Als nächstes legst du ebenfalls mit der rechten Seite nach unten den Oberstoff auf den Reißverschluss. Auch dieser wird festgesteckt und mit dem Reißverschlussfüßchen festgenäht so sollte das nach dem Nähen nun aussehen. Auch dieser wird festgesteckt und mit demReißverschlussfüßchen festgenäht.

Tischtennis Tasche nähen

Tasche absteppen

So sollte deine Tasche jetzt aussehen. Bügele nun die Naht aus. Achte dabei darauf, dass du nicht den Reißverschluss bügelst, falls du ein Plastikreißverschluss hast und steppe die Reißverschlussnaht knappkantig ab. Das heißt zunächst hier noch einmal knapp an der Kanten nähen.

Tischtennis Tasche Nähanleitung

Taschenteil annähen

Jetzt nimmst du dir das Außenteil vorne, Schnittteil Nummer zwei und nähst dort die Tasche auf. Erinnerst du dich an die Knipser die du gemacht hast?Wenn sie noch nicht auf deinem Taschenteil sind, dann kannst du das noch kurz nachholen. Die Knipse befinden sich genau auf der Ansatzlinie des Reißverschlusses und hier steckst du den Reißverschluss fest.

Du siehst: Mein Futterstoff liegt dabei oben. Nun nehme ich den Reißverschluss mit dem Reißverschlussfüßchen an.

Tischtennis Tasche Nähanleitung

Tasche einreihen

Der Reißverschluss ist angenäht. Jetzt kannst du das Taschenteil nach vorne klappen. Du siehst: Vom Muster her passt das ganz gut. Allerdings ist das Taschenteil größer, als deine Vorderseite. Schaue vielleicht noch mal auf dem Schnittmuster nach. Auch hier sind zwei Markierungen für Knipse und du solltest den Stoff einreihen. Einreihen bedeutet, dass du jetzt zwischen den beiden Knipsen mit einem sehr großen Stich nähst. bei vielen Nähmaschinen ist die größte Stichlänge meist vier oder fünf. Stelle also deine Nähmaschine auf die größte Stichlänge ein und nähe nur zwischen den beiden Knipsen. Ganz wichtig du darfst weder am Anfang der Naht noch am Ende vernähen. Nähe nun also zwischen den beiden Knipsen. Nun nimmst du dir den Unterfaden und ziehst den Stoff so zusammen dass er auf das Vorderteil deiner Tasche passt.

Nähanleitung Tasche für Tischtennis nähen

Tasche nähen

Wenn beides die gleiche Größe hat, stecke es fest und nähe die Tasche auf deinem Vorderteil fest. Die Tasche ist nun im unteren Teil deines Vorderteils festgenäht. Nun nimmst du dir die Rückseite deines Vorderteils also Schnittteil 1. Teil 1 und Teil 2 werden nun zusammengenäht. Wenn du, wie ich, einen längeren oder einen endlos Reißverschluss hast, achte darauf, dass der Zipper sich nun innen befindet also nicht außerhalb deines Taschenteils. Schneide die Enden deines Reißverschlusses ab.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Vorderseite zusammennähen

Nun steckst du Schnittteil 1 und Teil 2 rechts auf rechts an der langen Kante zusammen.

Jetzt können die Schnittteile auch schon zusammengenäht werden.

Tischtennis Tasche nähen

Vorderseite absteppen

Schnitteil 1 und Schnitteil 2 sind zusammengenäht. Nähe diese Kante noch einmal knappkantig ab.

Nähanleitung Tasche für Tischtennis nähen

Innenseite und Außenseite zusammennähen

Du hast jetzt deine Außenseite fertig genäht, ebenso auch schon deine Innenseite mit den beiden Gummibändern. Nun können die Innenseite und die Außenseite zusammengenäht werden.

Lege sie dabei so hin, dass beide schönen Stoffseiten nach außen zeigen. Das heißt mein Futterstoff zeigt jetzt nach unten zum Tisch und der blaue Außenstoff nach oben. Beide Stoffe werden nun knappkantig zusammengenäht.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Stoffstreifen an Taschen nähen

Jetzt benötigst du deine vier Stoffstreifen. Die Randstreifen Schnittteil 5 und deinen Reißverschluss. Dieser Reißverschluss muss mindestens 50 cm lang sein.

Stecke jetzt mit der rechten Seite nach unten, also der schönen Seite des Stoffes nach unten ein Futterteil der Randteile auf deinen Reißverschluss.Die schöne Seite des Stoffes zeigt zum Tisch und auch der Zipper zeigt zum Tisch. Nähe dieses Teil nun mit dem Reißverschlussfüßchen an.

Nun steckst du auch das zweite Futterteil an deinem Reißverschluss fest. Der Zipper zeigt nach unten die schöne Stoffseite deines Stoffes zeigt ebenfalls nach unten. Nähe auch dieses Teil mit dem Reißverschlussfüßchen fest.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Oberstoff an Reißverschluss nähen

Jetzt nimmst du das erste Randteil des Oberstoffes und steckst dieses auf der anderen Seite des Reißverschlusses fest. Die schöne Seite des Atoffes zeigt nach unten. Der Zipper des Reißverschlusses zeigt nach oben. Achte darauf, dass der Oberstoff parallel zum Futterstoff liegt.

Nähe auch den Oberstoff fest. Als letztes steckst du das zweite Randteil des Oberstoffes auf den Reißverschluss. Die schöne Seite des stoffes zeigt nach unten, der Zipper nach oben und die Stoffe werden parallel übereinander gesteckt.

Auch dieses Teil wird mit dem Reißverschlussfüßchen angenäht.

Tipp: Sollte der Reißverschluss schwierig für dich sein, schaue dir das Nähen HIER im Video noch einmal genauer an.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Reißverschluss absteppen

Alle vier Stoffteile des Randstreifens sind nun zusammengenäht. Bügele nun den Stoff vorsichtig aus.

Als nächstes steppst du beide Stofflagen, also Futter- und Oberstoff, entlang des Reißverschlusses einmal knappkantig ab. Das machst du auf beiden Seiten des Reißverschlusses. Unser Randstreifen ist fertig.

Tischtennis Tasche Nähanleitung

Randstreifen bemessen

Da beim Nähen von Reißverschlüssen immer kleine Ungenauigkeiten von der Nahzugabe auftreten können, ist dein Randstreifen deutlich breiter als er sein müsste. Miss einmal die obere Kante deinerTasche ab. Dein Randstreifen sollte genauso breit sein, wie dieser Streifen.Keine Angst, er wird nicht so breit sein wie der Randstreifen. Der Randstreifen ist extra so konstruiert, dass er breiter ist. Selbst wenn wir jetzt nicht ganz perfekt genau mit der Nahtzugabe gearbeitet haben oder der Futterstoff und der Oberstoff etwas ungleich übereinander liegen, kannst du das jetzt noch retten. Schneide deinen Randstreifen also genau so breit zu, wie das bei dem Stoffteil oben der Fall ist.

Tischtennis Tasche Nähanleitung

Randstreifen beschneiden

Kleiner Tipp: Eigentlich sollte der Streifen oben 5 cm lang sein. Also kürze auch deinen Streifen auf eine Breite von 5 cm ein, bzw, wenn es bei dir oben etwas größer oder kleiner sein sollte, passt du das dann halt an. Jetzt ist der Randstreifen bereit zum annähen.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Gurtband annähen

Bevor du den Randstreifen annähst, nähe aber noch das Gurrtband an dieses ist 50 cm lang, imBruch also 25 cm.

Für besonders viel Sicherheit kannst du das Gurtband auch vorher an der kurzen Seite zusammennähen und an der offenen stellen noch versäubern. So wird es auf keinen fall ausreißen. Danach steckst du das Gurtband oben an der schmalen Seite deiner Tasche fest. Nähe es sicherheitshalber auch direkt fest das gurtband ist angenäht. Nun kann auch der Randstreifen fest genäht werden.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Randstreifen stecken

Öffne dazu den Reißverschluss und stecke das band rundherum an deine Tasche fest. Achte darauf, dass du den Reißverschluss öffnest und nicht komplett auseinander nimmst. das Untere Stück bleibt erstmal geschlossen.

Außerdem achte beim Feststecken darauf, dass die gerade oben auch der gerade entspricht. Das gleiche gilt für unten.

Ich stecke den Randstreifen jetzt erstmal mit Stoffklammern fest. Unten und oben klappt das aber deutlich besser mit Stecknadeln, da du dort ja die Ecke nähen musst. Ich zeige dir das gleich noch mal etwas genauer. Also ganz wichtig: Die kurze Stoffseite deines Randstreifens liegt gerade auf dem Bereich wo das Gurtband angenäht ist. Unten genauso. Hier diese stelle unten am Reißverschluss ist etwas fummelig zu stecken, deshalb nehme ich hierfür Stecknadeln. Die kurze Deite liegt auf der geraden Seite.

Beim Nähen nochmal ein wenig justieren. Der Reißverschluss ist offen. Der Zipper muss sich beim annähen aber gleich im Schnittteil befinden. Achte also darauf, dass du den Zipper beim nähen ein wenig in die Tasche hinein ziehst.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Randstreifen annähen

Nun kannst du das Randteil an deine Tasche nähen. Wie gesagt: Hier wird die kurze Seite genäht, dann bleibt die Nadel unten, das Füßchen geht hoch, der Stoff wird gedreht und so kann man die Ecke dann am oberen und unteren Teil der Tasche auch ganz gut nähen.

Ganz wichtig auch nochmal unten. Auch hier nähst du die geraden Seiten an die geraden seiten und den Zipper ziehst du ein wenig nach innen. Das Randteil ist angenäht

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Schrägband annähen I

Es sieht doch schon fast wie eine Tasche aus. Von außen wären wir auch schon fertig, von innen ist allerdings noch die offene Kante zu sehen. Da das nicht sonderlich dekorativ ist wird hier einmal rundherum mit Schrägband versäubert. dazu nimmst du ein Schrägband. Ich habe hier fertiges Schrägband genutzt, das auch schon gebügelt ist. Du kannst Schrägband aber auch selber machen. Stecke es einmal rundherum auf deine offene Naht. Das Schrägband machst du dazu auf und steckt es mit der kürzeren Seite auf die Naht.

Den Beginn schlage ich immer ein bisschen ein, damit man dort eine saubere Kante hat. Stecke das Schrägband also einmal rundherum mit der kürzeren Seite auf die Naht. die offene Seite liegt dabei an der offenen Seite

Nähe das Schrägband nun fest.

Nähanleitung Tischtennis Tasche nähen

Schrägband annähen II

Die erste Seite des Schrägbands ist fest genäht. Jetzt schlägst du das Schrägband so zusammen wie es vorher gebügelt ist und nähst es von der anderen Seite noch einmal knappkantig fest. Wenn du das ordentlich eingeschlagen und gesteckt hast, sollte das kein Problem sein.

Und schon ist deine Tischtennis Tasche fertig.

Tischtennis Tasche nähen

Tischtennis Tasche fertig genäht!

Ich hoffe , dir hat diese Anleitung für die Tischtennis Tasche gefallen. Wenn du es geschafft hast die Tischtennis Tasche zu nähen, freue ich mich sehr, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt. Auch wenn du mir noch mal sagen möchtest, wo es vielleicht Schwierigkeiten bei der Anleitung gab, dann kann ich das beim nächsten Mal besser machen.

#funkelfadenTTT

Dir gefällt diese Anleitung? Dann werde Funkelfaden-Unterstützer ❤️ Wie das geht, liest du hier

Julia DIY Blog Funkelfaden Nähoutfit 2021

Folge Funkelfaden und verpasse keine Freebies mehr

NEU – Werde Mitglied und unterstütze Funkelfaden mit einem kleinen Beitrag HIER

Zeige deine Ergebnisse

#funkelfaden @funkelfaden in allen sozialen Netzwerken

Funkelfaden Facebook Gruppen

Tausche dich mit anderen aus:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen