Kommentare

Nähanleitung – Mütze nähen für Erwachsene + gratis Schnittmuste — 20 Kommentare

  1. die sieht ja wirklich kuschelig aus! wenn ich nähen könnte, dann würde ich mir auch mal eine machen, aber so hoffe ich doch einfach weiter, dass in berlin bald frühling ausbricht ,-)
    vg doro

  2. Pingback:WeeklyHeldenVIEW #04 | Heldenhaushalt

  3. Pingback:Nähanleitung – Einfache Handschuhe nähen › Anleitungen, Do it yourself, Genähte Kleidung › Freebook, Handschuhe, Nähanleitung, nähen

  4. Pingback:Coole Blogbeiträge #4/2016 im warmen Januar - Always sunny

  5. Pingback:Nähanleitung für eine Wendemütze | Schneewittchen`s Welt

  6. Pingback:Es wird genäht – Kleiner Bericht zu den Nähworkshops mit Flüchtlingen › Berlin › #bloggerfuerfluechtlinge, Berlin, nähen

  7. Pingback:Häkelanleitung – Einfaches Stirnband häkeln › Anleitungen, Do it yourself › Freebook, Häkeln, kostenlose Anleitung, Stirnband häkeln

  8. Pingback:DIY – Set aus Mütze & Schal nähen › Do it yourself, Genähte Kleidung › DIY, Freebook, nähen, Schal nähen, Weihnachtsgeschenk nähen

  9. Hallo! Sehr schön gemacht! Wie groß sind eure Köpfe in cm? 🙂 Oder ab welchem Kopfumfang soll man 1-2 cm dazugeben? 🙂 Vielen Dank! LG Ina

  10. Hallo,
    ich bin absoluter Nähanfänger – möchte mich aber trotzdem an die Mütze wagen. Jetzt bin ich etwas mit dem Absteppen überfordert… kann ich das mit meiner normalen Nähmaschine? Oder geht es vielleicht auch mit normalen Nähten?

    Freue mich sehr auf eine Antwort.
    LG
    Anne

    • Liebe Anne, das ominöse Absteppen bedeutet einfach nur Nähen. Entschuldige bitte, mich hat das Wort am Anfang auch immer irritiert.

      Alles Liebe und viel Erfolg beim Nähen,

      Julia

    • Liebe Christina, natürlich kannst du die Mütze auch mit Jersey füttern. Das ist dann nicht ganz so kuschlig und warm, aber für den Herbst und Frühling sicher ausreichend.

      Viel Spaß beim Nähen!

      Liebe Grüße,

      Julia

  11. Hallo Julia, kann man die Mütze auch aus Softshellstoff nähen? Hätte gerne quasi eine “ wasserdichte“ Mütze für meinen Mann genäht. Oder muss man den Schnitt mangels Dehnbarkeit des Stoffes vergrössern? Würde die Mütze auch gar nicht zum Wenden nähen und nicht füttern wollen, sondern nur einlagig nähen.
    Liebe Grüsse
    Bettina

    • Liebe Bettina, klar, kann man. Da sollte man die Mütze dann aber etwa größer zuschneiden, ich werde das die nächsten Tage mal ausprobieren wieviel in etwas man hinzugeben sollte.

      Ganz liebe Grüße,

      Juli a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Newsletter abonnieren