Funkelfaden Banner Frieden

Super schickes Herbst Schnittmuster: Pullover für Damen

Super schickes Herbst Schnittmuster: Pullover für Damen 1
Super schickes Herbst Schnittmuster: Pullover für Damen
Pin mich!

Endlich ist es Herbst! Noch stehlen sich ein paar warme Sonnenstrahlen in den Tag und lassen vom Sommer träumen. Aber die kühle Herstluft, die schon ein Vorbote des kommenden Winters ist, stiehlt sich unter die Kleider. Da ist ein leichter Herbstpulli gerade richtig. Passend dazu habe ich für euch ein kostenloses Schnittmuster für Pullover für Damen parat.


Elegantes Shirt Sunny von Piexsu für Damen

Pullover Schnittmuster

Pullover Materialien

Rock

  • Ohne Schnittmuster (Anleitung weiter unten)

Mehr kostenlose Nähanleitungen mit Fotos hier

Sobald der Herbst da ist, packe ich meine Sommergarderobe in eine Kiste und ersetze sie durch Herbst- und Winterbekleidung. Das lädt auch mal zu einer kleinen Inventur ein. Ist doch interessant, was sich so alles ansammelt, was man noch so hat und was noch fehlt.

Bei meiner Umräumaktion fiel mir auf, dass ich zwar unendlich viele Sommerkleider, aber eher wenig Bekleidung für die kalte Jahreszeit habe. Kleider nähen für den Sommer bereitet mir am meisten Freude.

Dicke Pullover und Hosen sind natürlich auch praktisch, aber da ich den Winter nicht ganz so gerne mag, würde ich jetzt schon am liebsten etwas für den kommenden Sommer nähen. Dieses Nähverhalten führt dann aber dummerweise zu einer leicht unausgewogenen Garderobe, aber das kann man ja ändern. Und wie ihr ja wisst, nähe ich mir liebend gerne neue Teile und probiere neue Schnittmuster aus.

Daher passt es super, dass ich das Schnittmuster für einen Herbstpulli mit dem schönen Namen „Sunny“ von Piexsu gefunden habe. Die Version als Kleid habe ich euch hier schon vorgenäht und gezeigt.

Und da der herbstliche Pullover halblange Ärmel hat und in einem passenden Farbton gehalten ist, fällt er mich definitiv schon unter Herbst- und Wintermode. Er eignet sich einfach ideal für Übergangswetter, wenn es noch nicht zu warm oder kalt ist und du etwas längere Kleidung brauchst.

So nähst du einen rückenfreien Pullover mit Herzausschnitt
Ich bin mit dem Ergebnis richtig zufrieden!

Schnittmuster Damen Pullover – Sunny von Piexsu

Aber genug der Vorrede für meine Idee einen Herbst Pullover zu nähen. Hier sind die Anleitung sowie die Schritte. (Damit kannst du auch einen Pullover nähen als Anfänger!)

Eleganten Pullover nähen für Damen Piexsu Sunny

Wie auch beim Kleid sind die Highlights der Hals- und der Rückenausschnitt. Schon kess, aber nicht allzu gewagt. Jedenfalls ein richtiger Hingucker!

Wie immer kannst du dir den Stoff selber aussuchen. Hier mein Tipp: Für einen herbstlichen Look, suche dir einen schönen leichten Baumwollstoff aus. Der ist atmungsaktiv, behält aber auch die Körperwärme leicht ein, sodass du nicht so schnell ins Schwitzen oder Frieren gerätst.

Und vielleicht bevorzugst du auch passend zur Jahreszeit herbstliche Farben? Tiefe Rotöne, dunkles Orange, schöne Brauntöne oder sogar Ockerfarben sehen gerade an Herbsttypen richtig schick aus!

Meine kleinen Abwandlungen

Im Gegensatz zum Kleid habe ich hier jedoch den hinteren Ausschnitt nicht eingefasst, sondern die Variante mit einem Knopf und einem Gummi als Verschluss gewählt. Wie du siehst, kannst du dir deine Pullover Schnittvorlage je nach Geschmack leicht anpassen.

Zusätzlich habe ich den kompletten Ausschnitt noch einmal in weiterem Abstand mit goldfarbenem Garn abgesteppt, wodurch der Beleg schön flach anliegt. Noch dazu sieht es gleich schicker aus und gibt einen feinen farblichen Akzent.

Ansonsten habe ich mich hier für die Dreiviertelärmel entschieden und trage das Shirt aktuell oft und gerne. Es liegt einfach so bequem an! Achte unbedingt auf einen schön weichen Stoff, dann hat er richtig Potential zum Lieblingsteil zu werden.

Nähanleitung rückenfreier Pullover für Damen im Herbstmit Herzausschnitt Sunny von Piexsu
Rückenansicht mit spezieller Goldnaht und

Der Rock

Magst du das komplette Outfits nachmachen? Du kannst auch den Rock ganz leicht nachmachen. Der schwarze Rock, der auf den Fotos zu sehen ist, ist schon etwas älter. Ich hatte ihn irgendwann mal in 10 Minuten aus einem Stück Strickstoff und einem Gummi gezaubert.

Das ging so schnell, da habe ich nicht mal eine Anleitung dafür. Aber so geht es ganz leicht: Du nimmst einen schönen Stoff und schneidest dir passend zu deinen Maßen ein einfaches Rechteck heraus.

Das wird dann unten umgenäht, damit der Saum ordentlich aussieht und der Stoffrand auch nicht aufgehen kann. Anschließend nähst du das Rechteck an den Enden hinten zusammen und ziehst oben ein Gummizug ein.

Das ist wirklich einfach und schnell gemacht. Jetzt, wo ich so darüber nachdenke, vielleicht sollte ich mir davon ein paar neue zulegen? Denn auch an herbstlichen und winterlichen Röcken habe ich so gut wie nichts im Schrank.

Das schreit nach einer neuen Nähaktion!

Magst du lieber einen leicht schwingenden Rock mit Falten? Dann schau doch mal bei meiner Nähanleitung für einen Tellerock vorbei. Auch der eignet sich ideal für den Herbst.

Herbst Pullover nähen mit Schnittmuster - hier mein fertiges Teil in Brombeer-Farbe vor einem herbstlichen Feld
Mal eine dichtere Aufnahme von meinem leichten, herbstlichen Pullover der Schnittanleitung

Wie hat dir meine Anleitung für das Selbernähen vom Pullover mit Schnittmuster gefallen? Welche Lieblingsschnittmuster für die kalte Jahreszeit könnt ihr mir empfehlen?


3 Antworten zu “Super schickes Herbst Schnittmuster: Pullover für Damen”

  1. Hallo Julia,

    ein wirklich hübsches Outfit – der Pullover ist sehr schön geworden. Die Farbe gefällt mir auch sehr gut.

    Schnittmustertechnisch kann ich Dir leider nichts empfehlen, wollte aber mal fragen, ob Du jetzt im Herbst wieder mit Stricken angefangen hast. Ich habe wieder mit dem Häkeln begonnen und häkle momentan ein Dreiecktuch im Muschelmuster. Die Häkelschrift stammt aus dem Internet, falls es Dich interessiert, guck mal hier:

    https://www.casadilana.de/upload/Anleitung%20zur%20Grafik%20Schultertuch%20jpg%20Virustuch.pdf

    Liebe Grüße
    KleinerVampir

  2. Du glaubst es nicht, aber ich habe zum Geburtstag ein wunderschönes gehäkeltes Tuch von meiner Mutter geschenkt bekommen. Ich denke, es könnte eventuell sogar die Anleitung sein, die du mir hier gezeigt hast 😍. Ich werde es bei Gelegenheit fotografieren und dir zeigen. Ich selbst bin leider noch nicht zum Häkeln oder Stricken gekommen, zu sehr mit Wände streichen und tapezieren beschäftigt…

    Alles Liebe,

    Julia

    • Hallo Julia!

      Das ist ja toll :-))

      Ich habe inzwischen das 2. Knäuel angefangen, da mir das Tuch nach 125 g noch zu klein ist. Bin echt sehr gespannt auf Deine Fotos!
      Nachträglich noch alles Gute zum Geburtstag ♥

      Liebe Grüße
      KleinerVampir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen