Funkelfaden Banner Frieden

Würzige Sesamkroketten mit Avocado und Salat

Würzige Sesamkroketten mit Avocado und Salat 1

Sesamkroketten mit Salat und Avocado Ich bin ein großer Kartoffelfan. Schon immer habe ich die Kartoffel Nudeln oder Reis vorgezogen. Es gibt so viele leckere und vor allem simple Kartoffelgerichte. Ganz vorne stehen bei uns Pellkartoffeln mit frischem Kräuterquark und Ofenkartoffeln, ebenfalls mit Balkonkräutern. Beides bedeutet kaum Aufwand, man kann große Mengen davon kochen und es ist lecker. Auch Bratkartoffeln oder Kartoffelpuffer, Kartoffeln als Beilage, Gnocchis und Klösse finde ich total lecker und da die Kartoffel so vielseitig ist, kann man immer wieder etwas neues ausprobieren. In diesem Jahr habe ich auch zum ersten Mal Kartoffeln selber angepflanzt. Sowohl lilafarbene aus dem Prinzessinengarten, als auch gekeimte Restkartoffeln aus dem Supermarkt und ich bin super gespannt, ob ich zumindest ein paar kleine  Kartoffeln werde ernten können.

Badge_Hippe_Knolle_GourmetGuerillaWenn ich gefragt werde, was ich essen möchte, ist es meistens etwas mit Kartoffel. Dass die Kartoffel lecker vielseitig und total angesagt ist, hat auch Gourmetguerilla erkannt und sucht deshalb unter dem Motto „HIPPE KNOLLE“  gemeinsam mit REWE nach Kartoffelrezepten. Wie Kartoffeln mit Quark oder Ofenkartoffeln funktionieren, brauche ich wohl niemandem erklären. Deshalb habe ich einfach selbst etwas ausprobiert, was ich vorher noch nie gemacht habe: Kroketten. Kroketten sind eigentlich nicht schwer, da sie in der Hauptsache aus Kartoffelbrei bestehen, um sie geschmacklich etwas interessanter zu machen, habe ich sie jedoch mit vielen frischen Balkonkräuter verfeinert und mit Sesam paniert. Dazu gab es, da es gerade sehr sommerlich warm ist, einen ganz einfachen Blattsalat mit Sprossen und einen Avocadodip.

Kartoffelmasse mit Kräutern für Kroketten

Rezept Sesamkroketten mit Avocado und Salat

Zutaten für 2 Personen:

  • 500g Kartoffeln
  • 2 Eigelb
  • 2 Löffel Mehl
  • Sesam
  • 2 Avocados
  • Blattsalat
  • Sprossen
  • Kräuter nach Wahl
  • Stück Butter
  • Chili
  • Salz & Pfeffer
  • Essig und Öl (viel Öl)

So wird’s gemacht

Zuerst die Kartoffeln kochen und danach pellen. Zerstampfen und mit zwei Eigelb, Salz und Pfeffer, einem Stückchen Butter, sowie 2 Löffeln Mehr vermischen. Außerdem kommen noch Kräuter nach Wal dazu. In meinem Fall waren dass Petersilie, Rosmarin, Thymian, Ysop, Currykraut, Schnittlauch, Knoblauchkraut und Basilikum, sowie eine getrocknete Chilli. Alles ein wenig abkühlen lassen. 

In der Zwischenzeit den Salat und die Sprossen waschen, und mit einfachem Essig-Öl-Dressign anrichten. Die Avocados aufschneiden und mit der Gabel zerdrücken. Mit genügend Salz und Pfeffer würzen. 

Nun die Kroketten zu Kroketten formen, also zu länglich abgerundeten Teilchen. Danach einfach in Sesam wälzen und in der Fritteuse oder der Pfanne in reichlich Öl kurz goldbraun backen. 

Die Kroketten kurz auf Küchenrolle abtropfen lassen und dann servieren.

Selbst gemachte Sesamkroketten Die Menge hat für uns zu zweit gereicht, es wurden 13 Kroketten in der auf dem Bild dargestellten Größe. Wir haben die Kroketten tatsächlich in der Fritteuse ausgebacken. Wir haben nur eine Mini-Fritteuse in die gerade mal 3 Kroketten gleichzeitig passen, aber da wir sie nur sehr sehr selten nutzen, ist die Größe absolut in Ordnung. In der Pfanne müssten die Kroketten aber genauso gut auszubacken sein. Wir fanden dieses kleine Sommergericht auf jeden Fall sehr lecker, aber bei Avocado, Sesam und Kartoffeln kann man bei mir eh nicht viel falsch machen 😉Rezept Sesamkroketten mit Salat und Avocadodip

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen