Nähanleitung – Messenger Bag / Umhängetasche

Nähanleitung - Messenger Bag

Heute gibt es eine kleine Anleitung und das Schnittmuster für die Messenger Bag, die ich euch hier bereits vorgestellt habe. Die Tasche ist relativ einfach zu nähen und super schnell ohne vorher ein Schnittmuster ausdrucken und kleben zu müssen zugeschnitten

Material:

Materialhinweis: Hier wurde mit einer sehr festen LKW-Plane gearbeitet. Wenn man einen leichteren Stoff verwendet, sollte man den Stoff vorher mit einem festen Bügelvlies, wie Decovil*, verstärken.

Zuschnitt:

  • 71cm x 40cm je 1x aus Innen- und Außenstoff (mit abgerundeten Ecken)
  • 98cm x 14cm  je 1x aus Innen- und Außenstoff
  • 31cm x 40cm  je 1x aus Innen- und Außenstoff (mit abgerundeten Ecken auf einer Seite)
  • 26cm x 26cm aufgesetzte Innentasche
  • 27cm x 15cm aufgesetzte Außentasche
  • 100cm Gurtband
  • 2x 12cm GurtbandFreebook - kostenfreies Schnittmuster für Messenger Bag

Nähanleitung – Umhängetasche / Messenger Bag

Innentasche nähen

Zuerst wird die aufgesetzte Innentasche genäht. Hierzu legt man das Rechteck rechts auf rechts zusammen und schließt die offenen Kanten. Dabei lässt man eine kleine Wendeöffnung. Dann beschneidet man die Nahtzugabe und wendet das Teil durch die Wendeöffnung. Mit dem Bügeleisen wird es glatt gebügelt. Eine der langen Seiten wird oben knappkantig abgesteppt.Messenger Bag nähen - FreebookIm Abstand von 15cm zur kurzen Seite steckt man die Innentasche mittig auf das Innenfutter. Die zuvor abgesteppte Seite zeigt dabei nach oben. An den übrigen drei Seiten wird die Innentasche auf das Innenfutter genäht. Je nach Handygröße kann danach noch eine individuelle Unterteilung in zwei Fächer durch eine Naht geschehen.

Kostenfreie Nähanleitung Messenger Bag

Nun wird der lange Streifen vom Innenfutter rechts auf rechts auf das Teil mit der Innentasche gesteckt und festgenäht. Danach wird das letzte Teil vom Innenfutter ebenfalls rechts auf rechts auf die Rundung des Streifens gesteckt und die Innentasche ist fertig. Nähanleitung Messenger Bag - DIY

Außentasche nähen

Für die Außentasche benötigt man alle Teile aus Planenstoff. Zuerst nähen wir die Außentasche auf. Da hier ein fester Planenstoff verwendet wurde, wird die Kante einfach nur umgenäht. Nutzt ihr für eure Tasche Webware, könnt ihr beim Aufnähen auch ebenso vorgehen, wie bei der Innentasche und auch die Außentasche rechts auf rechts zusammen nähen und wenden. Dann sollte sie aber 27cm x 30cm groß sein und unbedingt mit Decovil* oder ähnlichem verstärkt werden.
Nähanleitung - Umhängetasche nähenNun wird der Klettverschluss angenäht. Dazu nimmt man das große zugeschnittene Teil aus Planenstoff und legt es vor sich. Die aufgesetzte Tasche legt man wie auf dem Bild zu sehen auf dem Bild zu sehen auf eines der Enden und ein Stück des Klettverschlusses darüber. Nun wird zuerst nur der Klettverschluss auf das große Planenteil festgenäht. Danach näht man ein Stück Klettverschluss auf gleicher Höhe auf die Innenseite der aufzusetzenden Tasche.Freebook - Umhängetaschen nähen

Jetz kann man beides andeinanderkletten und die Tasche an den Außenseiten festnähen. Danach werden auf der linken Seite noch etwa 2cm breite Unterteilungen für Stifte genäht. Rechts und links von der Außentasche werden jetzt zwei Streifen vom Klettband (Klettseite) aufgenäht. Die Streifen sollten etwa 10cm bis 15cm lang sein.Umhängetasche nähen - aufgesetzte TascheJetzt wird der lange Streifen, ebenso wie beim Innenteil, rechts auf rechts an das große Planenteil angenäht. Gleiches gilt für den nächsten Schritt, bei dem das Vorderteil angenäht wird. So sollte euer Außenteil jetzt aussehen.

Nähanleitung Umhängetasche

Beschneidet nun die Nahtzugabe und wendet die Tasche.

Gurtband annähen

Vom Gurtband benötigt man zwei ca. 12cm lange Streifen, die man mittig faltet. Hier wird die Befestigung für den Träger eingehängt. Ich habe Karabiner genutzt, aber man kann an dieser Stelle auch ganz einfache D-Ringe nutzen und den Träger dann direkt daran festnähen. Das gefaltete Gurtband mit Karabiner oder D-Ring wird auf die Seitenteile der Tasche in der Mitte festgenäht.

Umhängetasche nähen - Freebook

Außenteil und Innenteil zusammennähen

Das Innenteil wird rechts auf rechts auf das Außenteil gestülpt. Dann werden Außen- und Innenteil an den eingezeichneten Stellen zusammengenäht. Vorne bleibt eine große Wendeöffnung. Nun wird die Nahzugabe beschnitten und an den Rundungen eingeschnitten. Danach wird die Tasche gewendet.

Kostenfreie Nähanaleitung - Messenger Bag

Jetzt müssen nur noch alle Seiten einmal abgesteppt werden. Dabei wird die Wendeöffnung geschlossen. Schnittmuster - Messenger BagJetzt ist die Tasche fast fertig. Es fällt noch das Gegenstück des Klettverschlusses. Dieses wird auf der Innenseite der Lasche passend zum Klettverschluss auf der Vorderseite angebracht und durch beide Stoffschichten hindurch festgenäht.

Umhängetasche 4Zuletzt wird nun nur noch der Träger aus Gurtband genäht und die Tasche ist fertig.
Umhängetasche nähen - Anleitung

Und schon ist die Tasche fertig. Die Jungs bei unserem Workshop haben eine Weile gebraucht, im Endeffekt die Tasche aber richtig schön fertig bekommen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachnähen und freue mich auf euer Feedback!

Nähanleitung - Messenger Bag

Genäht – Messenger Bag aus LKW-Plane

Kostenfreie Nähanleitung - Messenger BagDiese Messenger Bag ist als Projekt für die Nähworkshops entstanden. Ein Bild von den Ergebnissen meiner Workshop-Teilnehmer hatte ich euch ja hier bei Instagram bereits gezeigt. Ich wollte eine einfache Tasche nähen, die dennoch stabil ist und ausreichend Platz bietet. So sind beim Workshop einige Taschen entstanden, die jetzt für die Schule oder die Sportsachen genutzt werden. Das Schnittmuster ist sehr einfach und leicht umzusetzen. Heute habe ich erst einmal ein paar Bilder von der Tasche, am Sonntag gibt es dann die passende Anleitung zum Nachnähen hier auf dem Blog. Freebook Nähanleitung - Messenger BagDie Tasche verfügt über eine unterteilte Innentasche und eine aufgesetzte Außentasche mit Unterteilungen für Stifte und Klettverschluss am größeren Fach. Ansonsten bestehen sowohl Außenteil, als auch das Innenteil aus jeweils nur drei Zuschnittteilen. Dementsprechend schnell lässt sich diese Messenger Bag auch nähen.
DIY - Nähanleitung - Messenger Bag Innen ist das Platz für jede Menge Dinge, sodass sich die Tasche ideal für die Schule oder auch als Sporttasche eignet. Auch ein Laptop und mehrere Bücher sind kein Problem. Durch das stabile Material besteht auch nicht die Gefahr, dass der Stoff nachgibt. Für mein Handy habe ich ebenfalls eine passende Unterteilung genäht, um es immer Griffbereit zu haben.Nähanleitung - Messenger BagNähanleitung - Messenger BagFür leichte Schwierigkeiten sorgte die Verarbeitung des Materials. Der feste Planenstoff, eine Spende der Firma Vaude, lässt sich in zwei Schichten gut verarbeiten, sobald jedoch mehrere Schichten übereinanderliegen muss man doch schon sehr mit der Nähmaschine kämpfen. In meinem Nähkurs habe ich dabei feststellen können, wie unterschiedlich ein und die gleiche Nähmaschine auf verschiedene Näher reagiert. Die Jungs, die in ihren Heimatländern in der Industrie an Nähmaschinen arbeiten mussten, können die Nähmaschine fantastisch kontrollieren. Mir und auch den anderen Helfern fiel es teilweise schwer, eine halbwegs ordentliche Naht auf dem Material zustande zu bekommen. Voller Erstaunen standen wir dann daneben und konnten mitansehen, wie die Nähmaschine direkt danach unter der Bedienung der Jungs genau das tat, was sie sollte. Nähanleitung - Messenger BagNähen für Anfänger Nähanleitung - Messenger Bag

Am Sonntag folgt das Schnittmuster und die bebilderte Anleitung zum Nachnähen für alle, die sich auch gerne eine solche Messenger Bag nähen möchten.

Bis dahin wünsche ich euch ein sonniges Wochenende!

Blumenwichteln 2016 – Was schon wächst

Vorzucht Blumenwichteln im EierkartonIch habe mir gerade auf Pinterest angeschaut, wie eure Blumenwichtel schon alle wachsen. Bei mir hat sich noch nicht viel getan, sodass ich euch auch noch keine Pflänzchen zeigen kann. Ich hoffe, dass sich das bald ändert, aber bis dahin können wir uns ja schon mal die Blumenwichtel von euch etwas genauer anschauen.

Auf dem Ringelingblog wächst und wuchert es geradezu. Habt ihr eine Idee, was da so dabei sein könnte? Die Pflänzchen von Jana, Malerklecksi und Claudia sind alle noch recht klein, ebenso wie der Wichtel von Sandra, aber vielleicht habt ihr trotzdem auch hier schon einen Vorschlag? Hinterlasst doch einfach hier in den Kommentaren oder bei Pinterest
Blumenwichteln - Vorzucht im Einerkarton

Und wie immer könnt ihr hier im Link-Up eure Blogbeiträge zum Blumenwichteln hochladen.  Ich hoffe, euch im nächsten Beitrag endlich auch ein paar Pflänzchen aus meinem Garten zeigen zu können. Bis dahin freue ich mich über alles, was ihr mir in Wort und Bild berichtet. Wenn ihr mir eure Links hinterlasst, schaue ich sehr gerne bei euch und euren Pflanzen vorbei.

 Loading InLinkz ...

Crazy Patchwork Herz für die Patchwordecke

Anleitung - Patchworkdecke mit Herz

Beim Nähworkshop nähen wir seit ein paar Wochen fleißig an einer Patchworkdecke mit unterschiedlichen Applikationen. Eine davon konntet ihr schon hier auf Instagram entdecken. Als Inspiration hatte ich für die Teilnehmer auch ein Square mitgebrachte, auf das ich das Crazy-Patchworkherz appliziert habe. Das Herz habe ich mit Volumenvlies* gefüttert, um zu zeigen, welche Möglichkeiten es beim Nähen gibt. Sollte die Patchworkdecke irgendwann einmal fertig werden, werde ich euch auf jeden Fall ein Bild davon zeigen. Und falls ihr auch ein kunterbuntes Herz auf eure nächste Decke oder ein Shirt applizieren möchtet, gibt es dazu auch noch ein paar Tipps. Crazy Patchwork Herz nähen - Anleitung

Anleitung Herz applizieren

Zuerst werden die Außenkanten des Herzes nach innen umgebügelt. Wenn das nicht so gut funktioniert an den Rundungen, kann man sie auch mit einem einfachen Heftstich per Hand umnähen. 
Crazy Patchwork Herz nähen

Dann schneidet man, etwas kleiner als das nun umgenähte Herz, ein Herz aus Volumenvlies aus und ein weiteres, das noch einmal deutlich kleiner ist. Beide werden gestapelt auf den gewünschten Untergrund gelegt. Patchwordecke mit Herzen nähen Nun muss man das Patchworkherz nur noch darauf legen und gut feststecken. Ich habe es komplett per Hand angenäht, weil mir mein etwas ungleichmässiger Handstich insbesondere bei Patchworkarbeiten meist besser gefällt, als ein Maschinenstich. Schneller geht es natürlich, wenn man das Herz ganz einfach mit der Nähmaschine annäht. Patchworksquares - Herz mit Volumen im Crazy Patchwork-Stil nähen

Fertig ist das erste Quadrat der Patchworkdecke. Die Größenvorgabe bei dieser Decke beträgt 25cm x 25cm, relativ groß, aber man benötigt trotzdem so einige Quadrate, um eine komplette Decke fertigstellen zu können. Wir nähen jetzt schon drei Wochen daran, aber meist wird in den zwei Stunden kaum jemand mit seinem Quadrat fertig, sodass dies ein etwas langwierigeres Projekt ist.

Gehäkelt – Utensilo aus T-Shirt-Garn

Ideen zum Häkeln - T-Shirt GarnBei diesem wundervollen Wetter verbringe ich so viel Zeit wie möglich draußen und die Nähmaschine wird nur abends angeschaltet. Im Park habe ich hingegen fast immer ein Knäuel Wolle  zum Stricken oder Häkeln dabei, ebenso wie ein Buch und natürlich die Hundedame. So entstand letzte Woche dieses einfache Utensilo aus T-Shirt-Garn, das wirklich super schnell gehäkelt ist. Wie ihr T-Shirt-Garn selbst herstellen könnt, habe ich euch hier schon einmal gezeigt. Einfach mal in den Kleiderschrank schauen, da lässt sich bestimmt das ein oder andere alte Shirt finden und schon könnt ihr euch so ein einfaches Utensilo häkeln. Wer keine Shirts mehr hat, kann fertiges T-Shirt-Garn aber auch kaufen* und dann direkt loshäkeln. Den Unterschied, zwischen Projekten mit gekauftem und selbstgemachtem T-Shirt-Garn sind man bei den beiden von mir gehäkelten Sitzpuffs ganz gut, hier habe ich gekauftes Garn verwendet und hier selbstgemachtes. Ich finde beides schön, aber auf jeden Fall doch sehr unterschiedlich.Häkeln im Park mit T-Shirt-Garn

Häkelanleitung – Utensilo aus T-Shirt-Garn

Gehäkelt habe ich das Utensilo in ganz einfachen Reihen. Erst fünf Luftmaschen zum Kreis schließen, dann in diese fünf Maschen zehn feste Maschen hineinhäkeln. Nun in die nächste Reihe in jede 1. Masche eine feste und in jede 2. Masche zwei feste Maschen häkeln. In der folgenden Reihe dann nur noch in jede 3. Masche zwei, feste Maschen häkeln, in der nächsten Reihe in jede 4. Masche zwei feste häkeln und so weiter bis die gewünschte Utensilo-Größe erreicht ist. Danach wird einfach in Reihen weitergehäkelt, ohne dass weitere Maschen hinzugenommen werden, bis die gewünschte Höhe des Utensilos erreicht ist.Utensilo häkeln aus T-Shirt Garn Das Utensilo steht jetzt bei mir im Flur und sorgt neben den großen XXL-Utensilos für noch ein bisschen mehr Ordnung. Und da so ein Utensilo eine super Möglichkeit ist, um Dinge aufzubewahren, ist dies mein Beitrag zur aktuellen Kreativ durch den Monat Challenge, bei der die liebe Laura in diesem Monat das Thema Aufbewahrung gewählt und eine Clutch für ihren Laptop genäht hat. Vielleicht habt ihr auch noch passende Beiträge dazu?

Jetzt gehe ich ein bisschen raus in den Park und lasse mich von den vielen schönen Kreativprojekten bei RUMS inspirieren.