Funkelfaden Banner Frieden

Genäht – Ella von Pattydoo aus Spitze

Genäht - Ella von Pattydoo aus Spitze 1

enthält WerbungElla von Pattydoo als Spizenkleid für eine Hochzeit - Nähen für besondere AnlässeUnd noch eine Spitzenella nach dem Schnittmuster Kleid Ella von Pattydoo. Genäht habe ich das Kleid für die Hochzeit einer Freundin im Mai, hier habt ihr das Kleid schon einmal gesehen. an einem Tag mit milden Temperaturen. Die langen Ärmel an diesem Kleid sind luftig, lassen das Kleid aber trotzdem elegant wirken. Als Vergleich dazu habe ich euch hier meine andere Spitzenella aus mintfarbener Spitze gezeigt, die für eine Hochzeit mit sehr hohen Temperaturen ohne Ärmel geschnitten ist.   Ella von Pattydoo als Spizenkleid für eine Hochzeit - Nähen für besondere Anlässe Auf den Bildern seht ihr das Kleid allerdings auf Mallorca, nicht bei der Hochzeit. Auch wenn es dort selbst am Abend noch angenehm warm war, so konnte man die langärmlige Spitzenvariante doch problemlos tragen. Und die Ella trägt sich so wunderbar bequem. Das Unterkleid ist aus Jersey, der weich auf der Haut liegt, darüber Spitzenstoff. Den Jersey habe ich hier gekauft, der elastische Spitzenstoff lag schon eine Weile in meinem Schrank und wartete auf seinen Einsatz, deshalb kann ich euch nicht mehr genau sagen, wo ich ihn erworben habe. Ähnliche Stoffe findet ihr aber auf jeden Fall hier. Das Schnittmuster als Papierschnitt ist hier erhältlich: Schnittmuster Kleid Ella von Pattydoo.

Ella von Pattydoo als Spizenkleid für eine Hochzeit - Nähen für besondere Anlässe

Wie Ella im allgemeinen, hier habe ich sie auch noch als Alltagsvariante mit Kaktusstoff genäht, ist das Kleid super einfach zu nähen. Für die Variante mit Spitze habe ich etwa zwei Stunden benötigt, inklusive Zuschneiden. Bei dieser Variante wird das Kleid im Grunde zwei Mal zugeschnitten und aus dem Unterkleid ab Oberteil nach Belieben ein Teil herausgeschnitten, damit die Spitze dort direkt auf der Haut liegt. Dann werden Unter- und Oberstoff an der Schnittkante des Unterstoffes miteinander verbunden. Die Ärmel werden natürlich nur aus Spitze zugeschnitten. Beim Rock achtet man darauf, dass der Spitzenrock ein kleines Stück länger ist, als der Jerseyrock und schon ist die Spitzenella fast fertig. Dieses Kleid habe ich am Hals mit ganz normalem Schrägband in dunkelblau eingefasst. Zu dem dunkelblauen Stoff finde ich diese Lösung sehr schön. Bei der mintfarbenen Variante, habe ich den Halsausschnitt einfach nur nach innen umgeschlagen und vorsichtig abgesteppt, was auch hübsch geworden ist. Ella von Pattydoo als Spizenkleid für eine Hochzeit - Nähen für besondere Anlässe Auf jeden Fall ist diese Ella ein ideales Kleid für Anlässe, zu denen festliche Kleidung angebracht ist. Gleichzeitig kann man es aber auch sehr gut im Alltag tragen, da das Kleid sehr bequem ist, übrigens auch ideal zum Tanzen auf Hochzeiten oder Geburtstagen. Ella von Pattydoo als Spizenkleid für eine Hochzeit - Nähen für besondere Anlässe

Verlinkt beim Creadienstag


2 Antworten zu “Genäht – Ella von Pattydoo aus Spitze”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen