Funkelfaden Banner Frieden

Kleines Oktoberfest-DIY im TV

Kleines Oktoberfest-DIY im TV 1

Kleines Oktoberfest-DIY im TV 2
Gestern war ich zu Gast beim Oktoberfest-Special der Fernsehsendung Leichter Leben und habe ein DIY für ein Brezelarmband zum Oktoberfest vorgestellt, das sich bereits seit 2012 auf dem Blog befindet. Tatsächlich gibt es einige schon viele Jahre alte Artikel, die auch heute noch ziemlich beliebt sind. In der Sendung zu Gast war auch die Designerin Sandra Alb von Alpenherz mit ihren unglaublich schönen Dirndln. Die Stoffe, Muster, Spitzen und Stickereien rufen bei mir eine große Begeisterung für Trachenmode hervor, ich würde auch zu gern solch ein Kleid einmal selbst nähen, aber wo sollte ich es tragen? In Berlin gibt es zwar inzwischen auch das ein oder andere „Oktoberfest“, allerdings kenne ich kaum jemand, der sich dafür begeistern kann und somit fehlt leider der Anlass für solch ein wundervolles Kleid.

Oktoberfest DIYBrezeln am Armband, als Ohrringe oder als Statementkette kann man schließlich auch ohne Dirndl tragen, sind aber auch eine einfache Bastelidee, um sich gemeinsam mit den Kindern aufs Oktoberfest vorzubereiten. 

Material für Brezeln:

Kleines Oktoberfest-DIY im TV 3

Fimo ist ja heutzutage nicht mehr so hart, wie ich es noch aus meiner Kindheit kenne. So eine Brezel ist schnell geformt und zusammengedreht. Wer mag, kann noch eine kleine Metallöse oben hineindrücken oder diese direkt nach den Backen ins noch warme Fimo hineindrehen. Dann die Brezeln nach Anleitung (meist bei 110°C für 30 Minuten) in den Backofen schieben. 

Nach dem Auskühlen werden sie lackiert. Wer mag, kann hierfür speziellen Fimo Klarlack* nutzen, ich verwende meist günstigen, klaren Nagellack ohne Pflegezusätze. Der tut es im Grunde auch und ist günstiger. Nach dem Auftragen des Lacks wird direkt ein bisschen Glitzer als Salz auf die Brezel gestreut und schon ist sie fertig. DIY Schmuck fürs Oktoberfest

Jetzt kann man sie entweder an eine Kette hängen oder wie in diesem Beispiel in Stoffstreifen einflechten. Ich habe dafür einfach ein Stück alten Bettbezug genommen. 

Wer Lust hat, kann sich hier auch noch einmal die gestrige Sendung von Leichter Leben anschauen: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geht ihr aufs Oktoberfest oder ein ähnliches Fest in eurer Gegend, auf dem man Tracht trägt? 

,

3 Antworten zu “Kleines Oktoberfest-DIY im TV”

  1. Hallo Julia,

    vom 15.-18. September 2017 fand hier bei uns das 176. Fränkische Volksfest Crailsheim statt, ein Traditionsfest, zu dem jedes Jahr 400.000 Besucher erwartet werden.
    Es gibt zwei tolle Festumzüge, einen sehr großen Festplatz mit allerlei Vergnügung, Fahrgeschäften und mehreren Bierzelten, Biergärten usw. Sonntags gibts ein großes Feuerwerk.

    Es wurde in den letzten Jahren immer beliebter, in Dirndl und Lederhose hinzugehen, wobei ich selbst das nicht tue, denn diese Art Landhausmode ist nicht die ortsübliche Tracht, die hier in unsere Gegend gehört. Die Trachten, wie sie hier bei uns in früherer Zeit getragen wurden, kannst Du hier mal angucken:

    http://www.swp.de/imgs/04/1/1/9/0/3/7/2/0/tok_ec18e880c3a40a8036b2a7caa8159a6c/w592_h400_x349_y230_63fbe9ab3c55ac2b.jpg

    Wenn es Dich interessiert, schau Dir doch mal ein paar Bilder vom Crailsheimer Volksfest hier an:

    https://www.fraenkisches-volksfest-crailsheim.de/

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    • Hast du denn so eine traditionelle Tracht? Finde ich auch sehr hübsch mit dem Tuch. Sicherlich nicht mehr alltagstauglich, aber für so ein Fest? Das Volksfest sieht je gigantisch aus! Warst du da?

      Alles Liebe,

      Julia

      • Hallo Julia,

        nein, ich habe keine Tracht. Das Bild, das ich Dir geschickt habe, ist von der Trachtengruppe „Fränkische Familie“, ein Traditionsverein bei uns. Ich bin nicht Mitglied, hätte aber die Möglichkeit, eins zu werden, wenn ich wollte – da ich in Crailsheim geboren bin. Das ist die Voraussetzung.

        Bei uns trägt man auch die Tracht nicht mehr im Alltag. Das ist lange vorbei. Aber die Vereine halten das noch aufrecht – die Fränkische Familie ist oft Abordnung auch bei anderen Heimatfesten, auch beim Umzug des Münchner Oktoberfestes war sie schon dabei.

        Dieses Jahr war ich leider gar nicht auf dem Volksfest (das 1. Mal), da meine Mama gesundheitlich angeschlagen ist und ich lieber bei ihr zuhause geblieben bin. Sonst aber bin auch ich dort – aufm Festzug, bei allen möglichen Programmpunkten… Die Crailsheimer haben das im Blut – das wird dann jedes Jahr, wenn’s soweit ist, geweckt, sobald die Musik anfängt (ich wohne nicht weit weg vom Aufstellungsort der Festzüge und höre schon, wenn die sich aufstellen) :-))

        Lieber Gruß
        Kerstin

Schreibe einen Kommentar zu KleinerVampir Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Nähanleitungen und gratis Schnittmuster
Gratis Plotterdateien
Gratis Bastelanleitungen
Newsletter abonnieren und Infos zu Freebooks per Mail erhalten

Abonniere den Funkelfaden Newsletter und sei immer als erste über Freebooks zum Nähen und neue DIY-Tutorials informiert. Außerdem gibt es regelmäßig Freebies und spannende Gewinnspiele.

Tipp: Folge Funkelfaden außerdem hier bei Instagram und hier bei Facebook  für mehr gratis Näh- und Bastelanleitungen